Thema Hollywood

Alle Artikel und Hintergründe

Klatsch und Knatsch: Kinder, Kinder!

Klatsch und Knatsch: Kinder, Kinder!

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2017

John Legend und Chrissy Teigen sind fasziniert vom Nachwuchs, und "Big Bang Theory"-Star Melissa Rauch ist überglücklich, dass er endlich da ist. Die Promi-Meldungen der Woche. mehr... Forum ]

"X-Men"-Regisseur: Bryan Singer weist Vergewaltigungsvorwurf zurück

"X-Men"-Regisseur: Bryan Singer weist Vergewaltigungsvorwurf zurück

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2017

Ein Mann verklagt Bryan Singer, weil er als 17-Jähriger von ihm vergewaltigt worden sein soll. Der Hollywood-Regisseur dementiert die Anschuldigungen vehement. mehr...


Patrick Stewart über X-Men-Ende: "Es war emotional und intensiv"

Patrick Stewart über X-Men-Ende: "Es war emotional und intensiv"

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2017

Patrick Stewart und Hugh Jackman spielten mehrfach gemeinsam in den X-Men-Filmen. In dem letzten Streifen der Reihe mussten sie sich von ihren Rollen verabschieden - das ging beiden offenbar nahe. mehr...

Klatsch und Knatsch: Elf Millionen Freunde sollt ihr sein

Klatsch und Knatsch: Elf Millionen Freunde sollt ihr sein

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2017

Beyoncés Zwillinge waren noch gar nicht geboren, da hatten sie schon mehr Fans als Portugal Einwohner. Außerdem in den Promimeldungen der Woche: Ein Brite will heiraten - und ein anderer Neuseeländer werden. mehr... Forum ]


Hollywoodstar: Jennifer Lawrence kann "unglaublich unhöflich" sein

Hollywoodstar: Jennifer Lawrence kann "unglaublich unhöflich" sein

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2017

Eisige Miene, abweisende Gesten, ein vehementes Nein: Oscarpreisträgerin Jennifer Lawrence hat sich eine Strategie gegen aufdringliche Fans zurechtgelegt - etwa bei Selfie-Anfragen in Restaurants. mehr...

Treffen mutmaßlicher Weinstein-Opfer: Die Verschwesterung

Treffen mutmaßlicher Weinstein-Opfer: Die Verschwesterung

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2017

Etliche Frauen werfen Harvey Weinstein Belästigung und Missbrauch vor, der Skandal erschütterte Hollywood. Nun haben sich mehrere betroffene Frauen getroffen. mehr...


Jennifer Lawrence nimmt eine Auszeit: Mein nächstes Projekt? "Ziegen melken"

Jennifer Lawrence nimmt eine Auszeit: Mein nächstes Projekt? "Ziegen melken"

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2017

Ein normales Leben hatte Jennifer Lawrence sich vorgestellt, dann wurde sie Superstar. Mit dem Promileben soll nun aber Schluss sein: Die 27-Jährige will sich für ein Weilchen zurückziehen - auf eine Farm. mehr...

Klatsch und Knatsch: Biss dass der Tod sie scheidet

Klatsch und Knatsch: Biss dass der Tod sie scheidet

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2017

Vom Vampir zum Ehemann - "Twilight"-Star Kellan Lutz hat geheiratet. Die Queen feierte ihren 70. Hochzeitstag. Außerdem in den Promi-Meldungen der Woche: Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic erwarten Nachwuchs. mehr...


Roboter-Requisite aus "Alarm im Weltall": Fünf Millionen Dollar für "Robby"

Roboter-Requisite aus "Alarm im Weltall": Fünf Millionen Dollar für "Robby"

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2017

"Robby" ist etwa 2,13 Meter groß, hat einen Glaskuppel-Kopf und wurde 1956 zum Star: Nun ist die Requisite aus dem Science-Fiction-Klassiker "Alarm im Weltall" für einen Rekordpreis versteigert worden. mehr...

Lena Dunham in der Kritik: "Das war der absolut falsche Zeitpunkt"

Lena Dunham in der Kritik: "Das war der absolut falsche Zeitpunkt"

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2017

Lena Dunham verteidigte öffentlich einen Kollegen, dem eine 17-jährige Schauspielerin Missbrauch vorwirft. Nun hat sich die Feministin dafür entschuldigt. mehr...

#MeToo-Demo in Hollywood: Hunderte protestieren gegen sexuelle Gewalt

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2017

Vom Internet auf die Straße: In Hollywood haben sich einige Hundert Menschen zu einer #MeToo-Demonstration gegen sexuelle Gewalt versammelt - darunter viele Betroffene und wenige Prominente. mehr...

Weinstein, Spacey und die Folgen: Traumfabrik, aufgewacht

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2017

Ein schmutziges System beginnt, sich selbst zu reinigen: Die Konsequenz, mit der die Unterhaltungsindustrie ihre Weinsteins und Spaceys abräumt, ist gut. Auch für das Publikum könnte das ein unbequemer Weg werden. mehr...

Hollywoodproduzent: Harvey Weinstein soll Frauen sexuell belästigt haben

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2017

Harvey Weinstein ist einer der erfolgreichsten Filmproduzenten Hollywoods, er steht hinter Erfolgen wie „Pulp Fiction“ oder „Der Englische Patient“. Jetzt wird bekannt, dass offenbar mehrere Frauen wegen sexueller Belästigung gegen ihn vorgingen. mehr...

Gleiche Bezahlung in Hollywood: Emma Stones männliche Co-Stars verzichteten auf Geld

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2017

Emma Stone kritisiert die ungleiche Bezahlung in Hollywood - und lobt die Solidarität ihrer männlichen Kollegen. Diese würden für sie auf einen Teil ihrer Gagen verzichten. mehr...

Reese Witherspoon und Hollywoods Frauenbild: „Die Dinge müssen sich ändern“

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2017

Mutter, Hausfrau, Geliebte: Diese Reduzierung weiblicher Rollen will Schauspielerin Reese Witherspoon nicht hinnehmen. In einer gemeinsamen Serie mit Nicole Kidman will sie alles anders machen. mehr...

Natalie Portman: „Ashton Kutcher bekam dreimal so viel Gehalt wie ich“

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2017

Natalie Portman prangert die Gehaltsunterschiede zwischen Männern und Frauen in der Filmbranche an. Sie ärgerte sich auch, dass sie sich nicht früher gewehrt hatte. mehr...

Manipulierter „Hollywood“-Schriftzug: Witzbold stellt sich der Polizei

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2017

Der legendäre „Hollywood“-Schriftzug in Los Angeles sah nach der Silvesternacht plötzlich anders aus. Jetzt ist klar, wer dafür verantwortlich ist. Und was dahinter steckt. mehr...

Hollywood-Schriftzug manipuliert: Rauchzeichen

SPIEGEL ONLINE - 01.01.2017

Unbekannte haben an Neujahr den legendären Hollywood-Schriftzug verändert und damit weltweit Marihuana-Fans begeistert. Ein Marketing-Gag? Die berühmten Buchstaben wurden nämlich schon oft für Botschaften missbraucht. mehr...

Hollywood: Machtwechsel in der Unterwelt

DER SPIEGEL - 26.11.2016

Die deutsche Kamerafrau Anna Foerster hat in der männlich dominierten US-Filmindustrie Karriere gemacht, nun führte sie Regie beim Action-Blockbuster „Underworld: Blood Wars“. mehr...

Hollywood vs. Trump: „Jetzt versuchen Sie mal, Präsident zu sein“

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2016

Vor den Wahlen hatte sich Hollywood klar gegen Trump positioniert. Nun suchen die Stars verzweifelt nach einer Strategie, wie man ihm am besten entgegentritt: Konfrontation, Vermittlung - oder doch Auswandern? mehr...