ThemaHollywoodRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Legendäre Filmküsse: Wie Hollywood knutschen lernte

Legendäre Filmküsse: Wie Hollywood knutschen lernte

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2016

"Schlechthin widerwärtig": Der erste Kuss der Filmgeschichte war für viele ein echter Skandal. Und noch bis heute empören sich Zuschauer - wenn sich die Falschen küssen. Von Stefan Volk mehr...

bento zeigt Daumenkino: Wie sich Schauspieler für ihre Rollen verändern

bento zeigt Daumenkino: Wie sich Schauspieler für ihre Rollen verändern

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2016

Gerade noch Astronaut, im nächsten Film Gangster oder Politiker: Ein indischer Künstler malt Schauspieler wie Matt Damon im Rollen-Schnelldurchlauf. bento zeigt die GIFs. mehr...

Rassismus-Vorwürfe: Blockbuster "Doctor Strange" unterschlägt tibetische Figur

Rassismus-Vorwürfe: Blockbuster "Doctor Strange" unterschlägt tibetische Figur

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2016

Tilda Swinton spielt in dem Superheldenfilm "Doctor Strange" eine Figur namens The Ancient One. Die ist im Comic ein Mann aus Tibet. Jetzt hat das Filmstudio auf Vorwürfe reagiert, es handle sich um Whitewashing. mehr... Forum ]

Jennifer Aniston über Schönheit: "Jetzt bröckel ich langsam weg"

Jennifer Aniston über Schönheit: "Jetzt bröckel ich langsam weg"

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2016

Sechsmal die Woche Sport und eine strenge Diät - so schafft man es, vom "People"-Magazin zur schönsten Frau der Welt gekürt zu werden. In diesem Jahr ist die Gewürdigte eine alte "Freundin". mehr... Video | Forum ]

"Alle lieben Raymond"-Star: Doris Roberts ist tot

"Alle lieben Raymond"-Star: Doris Roberts ist tot

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2016

Sie spielte die nervige Schwiegermutter in der Sitcom "Alle lieben Raymond" und bekam dafür vier Emmys. Jetzt ist die Hollywoodschauspielerin Doris Roberts im Alter von 90 Jahren gestorben. mehr...

Hollywood-Paare: Kirsten Dunst und Garrett Hedlund haben sich getrennt

Hollywood-Paare: Kirsten Dunst und Garrett Hedlund haben sich getrennt

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2016

US-Schauspielerin Kirsten Dunst ist wieder Single. Die 33-Jährige ist nicht mehr mit Garrett Hedlund zusammen. Über die Gründe wird noch gerätselt. mehr...

Dankesrede bei MTV-Gala: Ryan Reynolds und der Sex zum Lachen

Dankesrede bei MTV-Gala: Ryan Reynolds und der Sex zum Lachen

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2016

Ryan Reinolds ist sich für keinen Scherz zu schade - auch nicht, wenn es dabei ums eigene Intimleben geht: Auf einer Gala bedankte er sich nun bei seiner Frau Blake Lively und ulkte über den Spaß beim Liebesspiel. mehr... Forum ]

Frauen im Film: Ihr habt nichts zu sagen

Frauen im Film: Ihr habt nichts zu sagen

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2016

Ach Hollywood, du bist ja so männlich! Datenanalysten haben 2000 Drehbücher analysiert und zeigen: Schon in Disney-Filmen für Kinder sprechen meistens Männer - selbst wenn die Hauptfigur weiblich ist. mehr... Forum ]

US-Bestsellerautor John Grisham: "Als Demokrat hoffe ich, dass Trump nominiert wird"

US-Bestsellerautor John Grisham: "Als Demokrat hoffe ich, dass Trump nominiert wird"

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2016

In seinem neuen Thriller knöpft sich US-Bestsellerautor John Grisham Amerikas kaputtes Justizsystem vor. Mit SPIEGEL ONLINE spricht er über korrupte Cops, rassistische Gerichte - und Donald Trump. Ein Interview von Marc Pitzke, Charlottesville, Virginia mehr... Forum ]

Cuba Gooding Jr. spielt O.J. Simpson: "Ich bin dadurch an einen dunklen Ort geraten"

Cuba Gooding Jr. spielt O.J. Simpson: "Ich bin dadurch an einen dunklen Ort geraten"

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2016

In einer Serie über den Mordprozess gegen Ex-Footballstar O.J. Simpson spielt Cuba Gooding Jr. die Hauptrolle. Die Rolle setzte ihm so zu, dass für ihn gebetet wurde. mehr...

Jessica Chastain: „Als einzige Frau am Set fühlt man sich schon mal als sexuelles Objekt“

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2016

Sexismus in Hollywood - immer wieder spricht sich Schauspielerin Jessica Chastain für mehr Gleichberechtigung in Hollywood aus. Nun hat die 39-Jährige erneut erklärt, wie die Branche eine „gesündere Perspektive“ erlangen könnte. mehr...

Oscar-Moderation: Rassismusvorwurf gegen Chris Rock

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2016

Bei den Oscars kritisierte Chris Rock spitzzüngig Hollywoods Diskriminierung von Schwarzen - und machte sich dann über Asiaten lustig. Nun wird ihm selbst Rassismus vorgeworfen. mehr...

Oscar-Verleihung: Eine Kamera aus Bayern erobert Hollywood

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2016

Bei der Oscar-Verleihung gilt das Wildnis-Drama „The Revenant“ als Favorit. Außerhalb von Hollywood wissen nur wenige, dass die Aufnahmen mit einer speziellen Kamera gedreht wurden - gebaut in München. mehr...

Rooney Mara über ungleiche Bezahlung: „Das ist doch nur eine Begleiterscheinung“

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2016

Viele Schauspielerinnen verdienen weniger als ihre männlichen Co-Stars. Die Gage sei aber gar nicht das eigentliche Problem, findet Rooney Mara. Sondern die tiefe Verankerung sexistischer Motive. mehr...

Olivia Wilde über Sexismus: „Das ist in Hollywood institutionell“

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2016

Sexismus läuft in Hollywood unbewusst ab - meint zumindest Schauspielerin Olivia Wilde, bekannt aus „Dr. House“. Sie sieht jedoch einen Bewusstseinswandel: Für Frauen sei die Lage deutlich besser als früher. mehr...

Goodie-Bag für Oscar-Nominierte: Sex-Spielzeug und Japanreise als Dankeschön

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2016

Für den Oscar nominiert sein lohnt sich: Neben Ruhm und Ehre bekommen die besten Schauspieler des Jahres Geschenkboxen im Wert von 200.000 Dollar - unabhängig davon, ob sie die Trophäe mit nach Hause nehmen. mehr...

TV-Tante von Will Smith teilt aus: „So funktioniert das Leben nicht, Baby“

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2016

Jetzt hat sich auch Janet Hubert zur Debatte um die Oscar-Nominierungen eingeschaltet: Die schwarze US-Schauspielerin kritisiert allerdings nicht die Academy, sondern giftet in Richtung ihres ehemaligen Kollegen Will Smith und dessen Ehefrau. mehr...

Amy Schumer bei Critics' Choice Award: Problemzone Hollywood

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2016

Hollywood-Drehbücher haben nur Platz für einen bestimmten Frauentyp - es sei denn, man schreibt sie selbst: Amy Schumer nutzte ihren Auftritt bei den Critics' Choice Awards für einen Seitenhieb auf die Filmbranche. mehr...

„Batman“, „Godzilla“, „Inception“: Chinesen kaufen legendäres Hollywood-Studio

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2016

Der chinesische Kinokonzern Dalian Wanda forciert seine globale Expansion. Für 3,5 Milliarden Dollar übernimmt er die Mehrheit am Hollywood-Studio Legendary Entertainment - das unter anderem mit seiner „Batman“-Trilogie große Erfolge feierte. mehr...

Kate Winslet: „Selbstverständlich sollten Frauen und Männer gleich bezahlt werden“

SPIEGEL ONLINE - 06.01.2016

Was Kate Winslet zu ungleicher Bezahlung in Hollywood zu sagen hatte, löste Irritationen aus: Die Debatte sei geschmacklos und gar kein nettes Gesprächsthema. Nun sagt die Schauspielerin, sie habe die Sache ganz anders gemeint. mehr...

Themen von A-Z