ThemaHomeschoolingRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Umstrittene Sekte: "Zwölf Stämme" erstatten Anzeige gegen Jugendamt

Umstrittene Sekte: "Zwölf Stämme" erstatten Anzeige gegen Jugendamt

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2014

Freiheitsberaubung, Nötigung, Verletzung des Briefgeheimnisses: Die umstrittene Sekte "Zwölf Stämme" hat das Jugendamt im Landkreis Donau-Ries angezeigt. Die Behörde zeigt sich wenig überrascht. mehr...

Familie Romeike: Deutsche Schulverweigerer dürfen ohne Asyl in USA bleiben

Familie Romeike: Deutsche Schulverweigerer dürfen ohne Asyl in USA bleiben

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2014

Asyl erhalten sie nicht, bleiben dürfen sie trotzdem: Die US-Heimatschutzbehörde will die Romeikes offenbar nicht abschieben. Die streng religiöse deutsche Großfamilie war vor der deutschen Schulpflicht geflohen - in den USA hat sie viele Unterstützer. mehr... Forum ]

Deutsche Schulverweigerer: Oberster US-Gerichtshof lehnt Asylantrag endgültig ab

Deutsche Schulverweigerer: Oberster US-Gerichtshof lehnt Asylantrag endgültig ab

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2014

Der Oberste Gerichtshof in Washington hat entschieden: Familie Romeike erhält in den USA kein Asyl. Die streng religiösen Eltern waren geflüchtet, weil sie ihre fünf Kinder zu Hause unterrichten wollen - nun müssen sie wohl wieder mit deutschen Behörden verhandeln. mehr... Forum ]

Leben nach der Sekte: "Ich habe keine Wurzeln und keine Kraft zu fliegen"

Leben nach der Sekte: "Ich habe keine Wurzeln und keine Kraft zu fliegen"

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2014

Sie wurde in eine Sekte geboren und dort von klein auf geschlagen, mehrmals am Tag. Mit 16 Jahren stieg Amitsa bei den "Zwölf Stämmen" aus. Begegnung mit einer jungen Frau, die ausbrach, um ins Leben zu finden. Von Frauke Lüpke-Narberhaus mehr...

Umstrittene Sekte: Gericht verbietet "Zwölf Stämmen" eigene Schule

Umstrittene Sekte: Gericht verbietet "Zwölf Stämmen" eigene Schule

SPIEGEL ONLINE - 24.01.2014

Jahrelang hatte die umstrittene Sekte "Zwölf Stämme" ihre Kinder selbst unterrichtet, jetzt hat ein Gericht den Schulbetrieb verboten. Es gebe keine ausgebildeten Lehrer - und den Schülern drohten in der Schule Schläge. mehr...

Christensekte "Zwölf Stämme": 17-Jährige kehrt zu ihren Eltern zurück

Christensekte "Zwölf Stämme": 17-Jährige kehrt zu ihren Eltern zurück

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2013

Rückkehr in die umstrittene Sekte: Ein 17-jähriges Mädchen darf laut Amtsgericht zu seinen Eltern zurück. Es ist eines der 40 Kinder, die nach Misshandlungsvorwürfen aus der Glaubensgemeinschaft "Zwölf Stämme" geholt wurden. Die anderen Verfahren laufen weiter. mehr...

Christen-Sekte "Zwölf Stämme": Vermisste Kinder wieder aufgetaucht

Christen-Sekte "Zwölf Stämme": Vermisste Kinder wieder aufgetaucht

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2013

Seit Mitte September waren zwei Kinder der umstrittenen Christen-Sekte "Zwölf Stämme" verschwunden. Jetzt meldet die Nachrichtenagentur dpa: Die Mädchen sind bei ihrer Großmutter in der Schweiz. mehr... Forum ]

Christen-Sekte "Zwölf Stämme": Zwei Kinder aus Pflegefamilie verschwunden

Christen-Sekte "Zwölf Stämme": Zwei Kinder aus Pflegefamilie verschwunden

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2013

Bereits seit Mitte September sind zwei Kinder der umstrittenen Christen-Sekte "Zwölf Stämme" verschwunden. Die zehn und 17 Jahre alten Mädchen waren nach der Schule nicht zu ihrer Pflegefamilie zurückgekehrt. mehr... Forum ]

Urteil: Strengreligiöse Eltern dürfen Kinder nicht zu Hause unterrichten

Urteil: Strengreligiöse Eltern dürfen Kinder nicht zu Hause unterrichten

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2013

Es gilt das Schulgesetz: Das Landgericht Kassel hat die Berufung eines strenggläubigen Paares abgelehnt, das seine Kinder zu Hause unterrichten will. Die Eltern von neun Kindern kämpfen seit 20 Jahren gegen die Schulpflicht - selbst jetzt wollen sie nicht aufgeben. mehr... Forum ]

Christen-Sekte "Zwölf Stämme": "Die tanzen den Behörden auf der Nase herum"

Christen-Sekte "Zwölf Stämme": "Die tanzen den Behörden auf der Nase herum"

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2013

Die Polizei in Bayern hat erst kürzlich Kinder aus der Sekte "Zwölf Stämme" befreit - dabei kennen deutsche Behörden die Misshandlungsvorwürfe schon seit 20 Jahren. US-Ermittler sind sogar noch länger im Bilde. Von Frauke Lüpke-Narberhaus mehr... Forum ]

Themen von A-Z