Thema Homöopathie

Alle Artikel und Hintergründe

Getty Images

Kraft der Verdünnung

Besonders bei leichten Beschwerden vertrauen viele Menschen auf die Homöopathie. Die vom deutschen Arzt Samuel Hahnemann entwickelte Methode beruht auf der Regel: "Ähnliches soll durch Ähnliches geheilt werden." Wissenschaftliche Belege für ihre Wirksamkeit fehlen.

Homöopathie-Debatte: Die unsichtbare Teekanne

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2017

Die Techniker Krankenkasse hat sich diese Woche einen Intensivkurs in Sachen Wissenschaft eingebrockt. Es ging um Homöopathie. Warum man der nicht trauen sollte, lässt sich sogar mithilfe einer toten Fliege verdeutlichen. mehr...

Streitfrage: Wieso zahlen Krankenkassen Homöopathie?

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2017

Die Techniker Krankenkasse erstattet - wie andere gesetzliche Kassen auch - die Kosten für homöopathische Behandlungen, obwohl deren Wirksamkeit nicht erwiesen ist. Auf Twitter ist darüber eine heftige Debatte entbrannt. mehr...

Alternativmedizin: Was wir von der Homöopathie lernen müssen

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2017

Viele Patienten fühlen sich vom Arzt nicht ernst genommen und setzen auf Homöopathie. Die wirkt nicht, schadet womöglich sogar. Trotzdem sollten Mediziner das Phänomen nicht ignorieren. mehr...

USA: Behörde prüft Todesfälle durch Homöopathie

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2017

Die Mittel sollen Babys die Schmerzen beim Zahnen nehmen. Nun warnt die US-Arzneimittelbehörde vor den homöopathischen Arzneien. Zehn Kleinkinder könnten durch die Einnahme der Globuli gestorben sein. mehr...

Alternativmedizin: Russland lehnt Homöopathie als Pseudowissenschaft ab

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2017

Staatliche Kliniken in Russland sollen keine homöopathischen Mittel mehr einsetzen, empfehlen Wissenschaftler. Es fehle ein Nachweis, dass die Methode heilt. mehr...

Homöopathie-Berichterstattung: „Aus meiner Sicht ist das Pharmawerbung“

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2016

„Heilt Millionen Deutsche“, „Alles wird gut": Berichten Frauenzeitschriften über Homöopathie, geraten sie ins Schwärmen. Ex-Homöopathin Natalie Grams erklärt, wie dabei Missverständnisse zementiert werden. mehr...

Forderung nach Todesfällen: Kassen sollen nicht mehr für Homöopathie zahlen

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2016

Homöopathische Therapien nur noch für Selbstzahler - das fordert Josef Hecken, Chef der Selbstverwaltung im Gesundheitswesen. Bei Krebs will er fragwürdige Therapien laut einem Zeitungsbericht am liebsten ganz verbieten. mehr...

Esoterik: Homöopathen tagen unter wissenschaftlicher Schirmherrschaft

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2016

In Bremen treffen sich Homöopathen zur Jahrestagung, Schirmherrin der Veranstaltung ist die Wissenschaftssenatorin der Stadt. Ärzte und Forscher protestieren. mehr...

Esoterik: „Anerkannter Irrsinn“

DER SPIEGEL - 21.05.2016

Der Mediziner Norbert Schmacke fordert die Krankenkassen auf, Homöopathie nicht mehr zu bezahlen. mehr...

Kommentar: Amtlicher Segen für die Scheintherapie

DER SPIEGEL - 14.05.2016

Politiker und Ärztefunktionäre biedern sich bei den Homöopathen an. mehr...