Getty Images

Kraft der Verdünnung

Besonders bei leichten Beschwerden vertrauen viele Menschen auf die Homöopathie. Die vom deutschen Arzt Samuel Hahnemann entwickelte Methode beruht auf der Regel: "Ähnliches soll durch Ähnliches geheilt werden." Wissenschaftliche Belege für ihre Wirksamkeit fehlen.

Schröpfen, Reiki, Hormon-Yoga: Volkshochschulen lehren fragwürdige Alternativmedizin-Methoden

Schröpfen, Reiki, Hormon-Yoga: Volkshochschulen lehren fragwürdige Alternativmedizin-Methoden

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2018

Volkshochschulen haben einen guten Ruf, doch der droht beschädigt zu werden: In vielen Kursen werden unwissenschaftliche Heilverfahren propagiert, zeigt eine Datenanalyse des SPIEGEL. mehr... Forum ]

Homöopathie: Globuli helfen nicht, wenn Kinder erkältet sind

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2018

Wenn Kinder schniefen und husten, bekommen sie manchmal homöopathische Mittel. Doch das bringt nichts, stellt nun eine Forschergruppe fest. mehr...

Apotheken: Deutsche kaufen weniger homöopathische Mittel

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2018

Jahrelang verkauften Apotheken stetig mehr homöopathische Präparate - 2017 gab es nun eine Trendwende. mehr...

US-Arzneimittelbehörde: FDA geht gegen gefährliche Homöopathika vor

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2017

Sie heilen angeblich Krebs, dabei sind sie wirkungslos und manchmal sogar schädlich: Die US-Arzneimittelbehörde will homöopathische Mittel strenger kontrollieren, die zur Gefahr für Patienten werden können. mehr...

Ex-Homöopathin: Was haben Sie gegen Alternativmedizin, Frau Grams?

SPIEGEL ONLINE - 13.10.2017

„Wer behauptet zu heilen, muss das auch belegen": Die frühere Homöopathin Natalie Grams hat ein Buch über das Gesundheitssystem geschrieben. Hier erklärt sie, warum Bachblüten nicht helfen - und was Ärzte vom Erfolg der Alternativmedizin lernen sollten. mehr...

Homöopathie und Krankenkassen: Zahlt ihr auch den Kneipenabend?

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2017

Sanft! Beliebt! Im Trend! Weil die Homöopathie das alles ist, zahlen viele Krankenkassen die Therapie, obwohl ihre Wirkung nicht belegt ist. Wir hätten da noch mehr Ideen. mehr...

Homöopathie-Kongress in Leipzig: „Humbug“

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2017

Homöopathie und Medizin verbinden - darum geht es bei einem Kongress in Leipzig. Natalie Grams war früher selbst homöopathische Ärztin. Hier erklärt sie, warum sie davon nichts hält. mehr...

Homöopathie-Kongress in Leipzig: Trommeln für Kügelchen und Tinkturen

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2017

Trotz fehlender Wirksamkeitsnachweise zahlen viele Krankenkassen homöopathische Behandlungen. Auf einem Kongress in Leipzig wollen die Heilkundler ihre Methode verteidigen - aber der Widerstand wächst. mehr...

Pharmazie: Teuflisches Elixier

DER SPIEGEL - 22.04.2017

Homöopathische und anthroposophische Mittel dürfen ohne große Tests auf den Markt – auch solche, die Gift enthalten. Sie werden trotzdem verschrieben. mehr...

Homöopathie-Debatte: Die unsichtbare Teekanne

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2017

Die Techniker Krankenkasse hat sich diese Woche einen Intensivkurs in Sachen Wissenschaft eingebrockt. Es ging um Homöopathie. Warum man der nicht trauen sollte, lässt sich sogar mithilfe einer toten Fliege verdeutlichen. mehr...

Streitfrage: Wieso zahlen Krankenkassen Homöopathie?

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2017

Die Techniker Krankenkasse erstattet - wie andere gesetzliche Kassen auch - die Kosten für homöopathische Behandlungen, obwohl deren Wirksamkeit nicht erwiesen ist. Auf Twitter ist darüber eine heftige Debatte entbrannt. mehr...