Strafrecht: Spahn will "Therapien" gegen Homosexualität verbieten

Strafrecht: Spahn will "Therapien" gegen Homosexualität verbieten

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2019

Noch immer offerieren selbst ernannte Heiler in Deutschland obskure Therapien gegen Homosexualität, das soll laut Jens Spahn ein Ende haben. Damit wäre Deutschland der zweite Staat in Europa. mehr...

Queere Pflege: Ganz besonders, ganz normal

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2019

Die Regierung ringt mit dem generellen Pflegenotstand, doch die Herausforderung ist komplexer. Das zeigt ein für LSBTI-sensible Pflege ausgezeichnetes Heim in Berlin. Ein Besuch bei Menschen, für die Normalität besonders ist. mehr...

Feeding: Liebe, Macht und ganz viel Essen

SPIEGEL Plus - 07.02.2019

Als Wolfgang einen neuen Mann kennenlernt, bekocht der ihn zunächst liebevoll. Doch bald wird er von seinem Freund zum Essen gezwungen. Schließlich wiegt er 320 Kilogramm, sein Leben ist in Gefahr.  mehr...

Homosexuelle Arbeitnehmer: Lesben und Schwule schrecken vor Outing im Job zurück

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2019

Die Gesellschaft ist toleranter geworden, doch in der Wirtschaft bleibt Homosexualität vielfach ein Tabu. Fast jeder zweite Befragte verschweigt dem Chef, wenn er in einer gleichgeschlechtlichen Partnerschaft lebt. mehr...

Thomas Hitzlsperger: „Die Diskussion über Homosexualität unter Profisportlern voranbringen“

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2019

Fünf Jahre nach seinem öffentlichen Outing hat der Ex-Fußballprofi Thomas Hitzlsperger Bilanz gezogen. Homosexualität sei kein Tabu mehr im Profisport. Ein hoher Fußballfunktionär sieht das anders. mehr...

Vatikan: Papst bezeichnet Homosexualität als Modeerscheinung

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2018

Papst Franziskus spricht sich zwar immer wieder gegen Diskriminierung von Schwulen aus - in der Kirche aber will er sie nicht haben. Homosexuelle Menschen im Klerus seien eine „sehr ernste Angelegenheit“. mehr...

Befragung in Deutschland: So leben Männer ihre Sexualität

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2018

Forscher haben Tausende 45-jährige Männer zu ihren sexuellen Neigungen gefragt - und zur praktizierten Realität. Ein Ergebnis: Viele Homosexuelle in Deutschland leben mit Ehefrau und Kindern. mehr...

Diskussion um „Sesamstraße“-Figuren: Sind Ernie und Bert nun schwul - oder WG-Kumpel?

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2018

Ernie und Bert sind ein Paar, das hatte ein Drehbuchautor für die „Sesamstraße“ behauptet. Nun nimmt er seine Aussage zurück - aber die nicht gerade neue Diskussion bleibt. mehr...

Regenbogenbinde beim VfL Wolfsburg: Josip Brekalo erklärt homophobe Likes

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2018

Beim VfL Wolfsburg sollen Kapitäne künftig Regenbogenbinden tragen. Auf Instagram gefielen Josip Brekalo negative Kommentare dazu. Der VfL-Spieler hatte eine Erklärung parat. mehr...

Vorwürfe wegen Batwoman-Rolle: Schauspielerin Ruby Rose löscht Twitter-Account

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2018

Ruby Rose soll die LGBT-Superheldin Batwoman spielen. Das wurde kritisiert, sie sei „nicht lesbisch genug“. Nun verlässt sie Twitter: „Ihr erreicht mich auf dem Batphone.“ mehr...

Queeres Netz: „In der Schule war ich die 'Schwuchtel' - im Forum hörte man mir zu“

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2018

Mal sind es Blicke, mal „Schwuchtel“-Rufe: Auf der Straße werden Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender oft angefeindet. Das Internet hingegen erleben viele als Freiraum. Vier Geschichten. mehr...