ThemaHongkongRSS

Alle Artikel und Hintergründe

China: Recht brechen, um es zu verbessern

DER SPIEGEL - 24.11.2014

Occupy-Central-Gründer Benny Tai über die Proteste in Hongkong. Benny Tai, 50, Gründer der Protestbewegung Occupy Central, über Wege aus dem Patt zwischen Regierung und Demonstranten in HongkongSPIEGEL: Die Polizei fängt an, Camps zu räumen, Ihr... mehr...

Protestbewegung: Demonstranten greifen Parlament in Hongkong an

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2014

Unbekannte haben das Parlamentsgebäude in Hongkong angegriffen, drei Polizisten wurden verletzt. Unklar ist, wer hinter der Attacke steht: Die Demokratiebewegung verurteilte sie ebenso wie die Regierung. mehr...

Demokratiebewegung: Polizei in Hongkong räumt Protestlager der Demonstranten

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2014

Vor zwei Monaten begannen die Proteste, jetzt naht offenbar das Ende der Regenschirm-Proteste in Hongkong: Die Polizei lässt die Straßenbarrikaden der Demonstranten wegräumen - deren Rückhalt in der Bevölkerung schwindet zunehmend. mehr...

Proteste für mehr Demokratie: Obama und Xi streiten über Hongkong

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2014

US-Präsident Obama hat sich für freie Wahlen in Hongkong starkgemacht. Doch Chinas Staatschef Xi blockte ab: Das Ausland solle sich aus "innerchinesischen Angelegenheiten" heraushalten. mehr...

Proteste für mehr Demokratie: Hongkongs Regierung droht Demonstranten mit Verhaftung

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2014

"Es gibt keinen Raum für Dialog mehr": Die Verwaltung in Hongkong verlangt die Räumung der Protestlager. Sollten die Demonstranten der Aufforderung nicht folgen, könnte die Polizei die Blockaden in den nächsten Tagen gewaltsam räumen. mehr...

Kooperation mit Hongkong: China öffnet seinen Aktienmarkt

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2014

China will Shanghai als globales Finanzzentrum aufbauen - und öffnet dafür den stark abgeschotteten Aktienmarkt stärker für ausländische Investoren. In einem ersten Schritt wird die dortige Börse mit der in Hongkong kooperieren. mehr...

Internet: Digitale Eimerkette

DER SPIEGEL - 27.10.2014

Mit der App "Firechat" werden Handys wie Funkgeräte miteinander verbunden. So entsteht - etwa in Diktaturen - auch ohne Mobilfunk ein Netz. Die Aufstände des "Arabischen Frühlings" sind untrennbar mit Twitter verbunden. Seitdem lassen Diktatoren ge... mehr...

Personalien: Jackie Chan

DER SPIEGEL - 27.10.2014

Jackie Chan lehnt die Demokratiebewegung in Hongkong ab. 60, in Hongkong geborener Kung-Fu-Filmstar, lehnt die Demokratiebewegung in seiner Geburtsstadt ab. Er habe über die Nachrichten herausgefunden, so Chan in einem Beitrag auf Weibo, Chinas Ve... mehr...

Vorschlag der Regierung: Demonstranten in Hongkong stimmen über weitere Proteste ab

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2014

Kommt es nach wochenlangen Protesten in Hongkong zu einem Kompromiss? Die Demonstranten wollen an Wochenende über einen Vorschlag der Regierung abstimmen lassen. mehr...

Neue Proteste: Polizei in Hongkong nimmt acht Demonstranten fest

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2014

Hongkong kommt nicht zur Ruhe: Erneut sind in der chinesischen Metropole Polizisten und Demonstranten aneinandergeraten. Es kam zu mehreren Festnahmen - darunter war ein 82-Jähriger. mehr...

Themen von A-Z