Horst Seehofer: Kein "Girls'Day" im Männerministerium

Horst Seehofer: Kein "Girls'Day" im Männerministerium

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2018

Im neuen Bundesinnenministerium haben ausschließlich Männer das Sagen. Peinlich genug. Jetzt verzichtete das Ressort von Horst Seehofer auch auf eine Teilnahme am "Girls'Day". mehr... Forum ]

Verkehrsminister Scheuer im Interview: "Verbote sind für mich kein Politikstil"

Verkehrsminister Scheuer im Interview: "Verbote sind für mich kein Politikstil"

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2018

Als CSU-Generalsekretär war er ein Mann der lauten Töne, als Verkehrsminister tritt Andreas Scheuer bedächtig auf. Er warnt vor Hysterie in der Diesel-Debatte, Fahrverbote lehnt er ab - Hardware-Nachrüstungen auch. Ein Interview von Florian Gathmann und Gerald Traufetter mehr... Forum ]


Bayern: Kippa statt Kruzifix!

Bayern: Kippa statt Kruzifix!

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2018

Während Deutschland gerade über Antisemitismus spricht, kümmert sich CSU-Chef Markus Söder um die Kreuze. Er will sie in jeder Behörde sehen - als Bekenntnis zur bayerischen Identität. Ein Kommentar von Ferda Ataman mehr... Forum ]

Berlin: Merkel blockt Gleichstellungsbeauftragte ab

Berlin: Merkel blockt Gleichstellungsbeauftragte ab

KarriereSPIEGEL - 25.04.2018

Die Bundesregierung hat fast ausschließlich Männer zu Staatssekretären gemacht. Gleichstellungsbehörden sind empört - doch Angela Merkel und Horst Seehofer ignorieren sie. mehr... Forum ]


Interview mit Innenminister: Wie müssen wir uns Ihre "Ankerzentren" vorstellen, Herr Seehofer?

Interview mit Innenminister: Wie müssen wir uns Ihre "Ankerzentren" vorstellen, Herr Seehofer?

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2018

Innenminister Horst Seehofer will härter mit abgelehnten Asylbewerbern umgehen. Hier erklärt er seine Pläne. Ein SPIEGEL-Gespräch von Ralf Neukirch, René Pfister und Wolf Wiedmann-Schmidt mehr...

CSU-Chef: Seehofer von Trump enttäuscht

CSU-Chef: Seehofer von Trump enttäuscht

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2018

Horst Seehofer war in der Union einer der größten Bewunderer Donald Trumps. Im SPIEGEL erklärt er, warum er seine Meinung geändert hat. Von Ralf Neukirch mehr... Forum ]


Einigung im Öffentlichen Dienst: Bund und Kommunen zahlen zehn Milliarden mehr für Löhne

Einigung im Öffentlichen Dienst: Bund und Kommunen zahlen zehn Milliarden mehr für Löhne

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2018

Für die Gewerkschaft ist es "der beste Tarifabschluss seit Jahren": Jeder der 2,3 Millionen Angestellten von Bund, Städten und Gemeinden bekommt mindestens 175 Euro pro Monat mehr. mehr... Forum ]

Ver.di-Chef zum Durchbruch im Tarifstreit: "Das beste Ergebnis seit vielen Jahren"

Ver.di-Chef zum Durchbruch im Tarifstreit: "Das beste Ergebnis seit vielen Jahren"

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2018

Ver.di-Chef Bsirske lobt die Einigung im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes. Laut Innenminister Seehofer steigen die Löhne der 2,3 Millionen Angestellten von Bund und Kommunen rückwirkend ab März. mehr... Forum ]


Einigung im Tarifstreit: Mehr Geld für öffentlichen Dienst

Einigung im Tarifstreit: Mehr Geld für öffentlichen Dienst

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2018

Drei Tage haben Arbeitgeber und Gewerkschaften gerungen - nun sickerte das vorläufige Ergebnis durch. Mehr als zwei Millionen Beschäftigte des öffentlichen Dienstes sollen in drei Schritten mehr Geld bekommen. mehr... Forum ]

Öffentlicher Dienst: Durchbruch bei Tarifverhandlungen

Öffentlicher Dienst: Durchbruch bei Tarifverhandlungen

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2018

Die Spitzenrunde in den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst hat offenbar einen Durchbruch erzielt. Der Kompromiss muss aber noch abgesegnet werden. mehr... Forum ]

Kompromiss: Vier Minister sollen Kommission für Kohleausstieg steuern

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2018

Lange herrschte in der Politik Streit, wer die Kohleausstiegskommission steuert. Jetzt kündigte Kanzlerin Merkel an, dass sie von vier Ministern gleichzeitig geführt wird. mehr...

Kabinettsklausur in Meseberg: Schloss mit Zoff

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2018

Der Start war holprig, Jens Spahn und Horst Seehofer nerven die Koalitionäre mit ständigen Einwürfen. Bei der anstehenden Kabinettsklausur erwartet die SPD von Kanzlerin Merkel klare Ansagen - an die eigenen Leute. mehr...

Seehofer in Münster: „Feiges und brutales Verbrechen“

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2018

Nach der Auto-Attacke von Münster haben Innenminister Seehofer und NRW-Regierungschef Laschet am Tatort der Opfer gedacht. Eine „absolute Sicherheit“ vor solchen Taten gebe es nicht. mehr...

Streit in der GroKo: Nahles wirft Spahn und Seehofer „Eigenprofilierung“ vor

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2018

Läuft es in der Großen Koalition? Nein, findet SPD-Fraktionschefin Nahles und macht dafür unter anderem die Unionsminister Spahn und Seehofer verantwortlich. Sie seien „Sprecher in eigener Sache“, Kanzlerin Merkel müsse eingreifen. mehr...

Streit über Familiennachzug: Seehofer verärgert die SPD mit neuen Auflagen

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2018

Schon in den GroKo-Verhandlungen galt der Familiennachzug für Flüchtlinge als Knackpunkt. Innenminister Seehofer scheint weiter mit dem Kompromiss zu hadern - und entfacht den Streit aufs Neue. mehr...

Unions-Zank über Islam: „Und jetzt, Herr Seehofer? Bauen wir alle Moscheen ab?“

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2018

Der von Horst Seehofer angezettelte Islamstreit hat der Union den GroKo-Start verhagelt. Nun fordern CDU-Politiker nach der Kritik auch Ideen vom neuen Heimat- und Innenminister. mehr...

Neuer Bundestagsausschuss: Irgendwas mit Heimat

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2018

Innenminister Seehofer hat sein Haus nicht nur um die Zuständigkeit fürs Bauen, sondern auch für Heimat erweitert - also wird es einen entsprechenden Ausschuss im Bundestag geben. Aber was soll der tun? mehr...

Innenministerium: Seehofers Gleichstellungsbeauftragte attackiert ihren Chef

SPIEGEL ONLINE - 29.03.2018

Nur Männer waren auf dem Gruppenbild von Horst Seehofers neuem Führungsteam zu sehen. Die Gleichstellungsbeauftragte des Innenministeriums sieht darin eine Verhöhnung des Koalitionsvertrags. mehr...

Schnelle Abschiebung: Innenministerium plant Modellzentrum für Asylsuchende

SPIEGEL ONLINE - 29.03.2018

Wer Asyl in Deutschland sucht, soll künftig so lange in einem „Ankerzentrum“ leben, bis geklärt ist, ob er oder sie bleiben darf. Das ist der Plan von Innenminister Seehofer. Ein Pilotprojekt soll schon im Herbst starten, berichtet die „Süddeutsche“. mehr...

Islam-Debatte: Habeck ruft Seehofer zu Entschuldigung auf

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2018

Robert Habeck ist empört über Horst Seehofers Äußerung, der Islam gehöre nicht zu Deutschland. Der Grünen-Chef fordert den Innenminister deshalb auf, sich für die Aussage zu entschuldigen. mehr...