Merkels Sommer-PK: Die kühle Kanzlerin

Merkels Sommer-PK: Die kühle Kanzlerin

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2018

Um sie herum mag es immer wilder zugehen - und trotzdem lautet Angela Merkels Botschaft bei ihrem traditionellen Sommer-Auftritt: bloß keine Aufregung. Kann das funktionieren? Von Florian Gathmann mehr... Video | Forum ]

Abschiebe-Affäre: Pressekampagne erhöhte laut Gericht Foltergefahr für Sami A.

Abschiebe-Affäre: Pressekampagne erhöhte laut Gericht Foltergefahr für Sami A.

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2018

Reißerische Medienberichte über den Islamisten Sami A. haben dazu beigetragen, dass das Gericht seine Abschiebung verhindern wollte. Nach SPIEGEL-Informationen erkannte es darin eine Gefahr für seine Sicherheit. mehr...


CSU-Veteran Gauweiler über Merkel: „Hier wurde eiskalt emotional eskaliert“

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2018

Peter Gauweiler gibt Angela Merkel Mitschuld am dramatischen Verlauf des Asylstreits mit Horst Seehofer. Im SPIEGEL wirft der CSU-Veteran der Kanzlerin Prinzipienlosigkeit vor - und nennt sie eine „Wellenreiterin“. mehr...

CSU in Bayern: Söders Wende

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2018

Nach dem Streit mit Angela Merkel rutscht die CSU in den Umfragen ab. Bayerns Ministerpräsident Söder versucht es nun in der Rolle des landesväterlichen Mahners - und setzt sich von Parteichef Seehofer ab. mehr...

Umstrittene Aussage über Abschiebungen: Seehofer sieht sich Kampagne ausgesetzt

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2018

Die Aussagen zu den 69 Abschiebungen an seinem Geburtstag seien „völlig aus dem Zusammenhang gerissen“, sagt Horst Seehofer. Der CSU-Chef wittert eine Kampagne seiner politischen Gegner gegen ihn. mehr...

Forderung an Innenminister Seehofer: Bund soll Verantwortung für Gefährder übernehmen

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2018

Der Streit über die Abschiebung des Islamisten Sami A. gärt noch, da haben führende Innenpolitiker der Großen Koalition bereits Konsequenzen gefordert. Die Bundesländer sollen demnach entmachtet werden. mehr...

Bundestagsgutachten: Ist Seehofers Masterplan rechtmäßig entstanden?

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2018

Ein dem SPIEGEL vorliegendes Bundestagsgutachten bezweifelt die rechtmäßige Entstehung des „Masterplans Migration“. Grund: Seehofers Plan wurde vom Innenministerium erstellt, aber zuerst dem CSU-Vorstand vorgestellt. mehr...

Gespräch über Gefährder: Seehofer und Stamp sagen Treffen ab

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2018

Mitten in der Debatte um die Abschiebung des Tunesiers Sami A. haben Innenminister Seehofer und der NRW-Flüchtlingsminister Stamp ein lang geplantes Treffen abgesagt. Es seien noch zu viele Fragen offen, hieß es. mehr...

„Lifeline“-Kapitän Reisch: „Hätten wir die Leute ertrinken lassen, würde ich nicht vor Gericht stehen“

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2018

Der wegen mutmaßlicher Rechtsverstöße bei der Seenotrettung angeklagte „Lifeline“-Kapitän hat die EU-Flüchtlingspolitik und den Bundesinnenminister harsch kritisiert. Nicht er gehöre vor Gericht - sondern Horst Seehofer. mehr...

Union: Schäuble lässt Seehofers „Masterplan“-Ausgaben prüfen

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2018

Wochenlang hatten CSU und CDU über die Asylpolitik gestritten - und sich dann geeinigt. Jetzt aber soll untersucht werden, ob Innenminister Seehofer für seinen „Masterplan“ unrechtmäßige Gelder verwendet hat. mehr...

Kein Bundespolizei-Einsatz in Ankerzentren: Innenministerium widerspricht Seehofer

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2018

Innenminister Seehofer wollte die Bundespolizei in den Ankerzentren für Asylsuchende einsetzen. Jetzt stellt sein Haus nach SPIEGEL-Informationen klar: Dies sei bislang nicht geplant. mehr...

Unmut über Parteichef: In der CSU wächst der Widerstand gegen Seehofer

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2018

„Sein Agieren befremdet viele.“ Horst Seehofers Vorgänger an der Parteispitze, Erwin Huber, berichtet im SPIEGEL von massiven Irritationen in der Landtagsfraktion. Auch an der Basis wird der Unmut lauter. mehr...