ThemaHorst SeehoferRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Nachfolger für Minister Friedrich: Beste Chancen für die Müller-Müller-Option

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2014

Horst Seehofer entscheidet über die Nachfolge von Agrarminister Hans-Peter Friedrich, Erfahrung mit Äckern und Kühen ist dabei nicht die wichtigste Qualifikation. Am Montag wird die Personalie bekanntgegeben. Besonders aussichtsreich sind zwei Müller. mehr...

Edathy-Affäre: Seehofer wirft der SPD Geschwätzigkeit vor

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2014

CSU-Chef Seehofer lässt im Fall Edathy nicht locker: Auf einem kleinen Parteitag attestiert er dem Koalitionspartner SPD "unerklärliche Geschwätzigkeit" und stellte ein Ultimatum zur Klärung. Laut Polizeigewerkschaft kommen womöglich Ermittlungen auf die Parteispitze der Sozialdemokraten zu. mehr...

Friedrich-Nachfolge: Seehofer unter Druck

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2014

Hans-Peter Friedrich ist das erste politische Opfer der Edathy-Affäre, die CSU braucht jetzt einen Nachfolger für den Ex-Landwirtschaftsminister. Kanzlerin Merkel macht Druck, Parteichef Seehofer muss sich beeilen - und kritisiert die SPD. mehr...

Widerstand aus Bayern: SPD fordert Merkel-Machtwort zum Netzausbau

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2014

Bayerns Widerstand gegen den Ausbau der Stromnetze empört die SPD. "So kann man nicht seriös regieren", sagt Parteivize Stegner und fordert ein Machtwort der Kanzlerin. FPD-Chef Lindner wirft CSU-Chef Seehofer vor, er sei schuld an steigenden Strompreisen. mehr...

GroKo-Streit um Energiewende: Bisher unerreichtes Niveau an politischer Raserei

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2014

Der Streit um die Energiewende belastet zusehends das Koalitionsklima. Die SPD reagiert mit heftiger Kritik auf das Vorhaben von CSU-Chef Seehofer, zentrale Teile der Energiewende neu verhandeln zu wollen. Generalsekretärin Yasmin Fahimi wirft ihm "politische Raserei" vor. mehr...

Stromtrassenbau: Seehofer will Kernpunkte der Energiewende neu verhandeln

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2014

Horst Seehofers Zickzackkurs bei der Energiewende wird scharf kritisiert - doch der Ministerpräsident bleibt stur. "Geschwätz" sei das, und "wir Bayern brauchen keine Belehrung von irgendjemand". Entscheidende Teile der Reform müssten neu verhandelt werden. mehr...

Bayerischer Ministerpräsident: Seehofers Regierungsfrust

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2014

Schüler machen mobil, Lehrer sind vergrätzt, dazu der Ärger mit der Energiewende: Horst Seehofer hat in Bayern zwar die absolute Mehrheit - aber derzeit ist das Regieren für den Ministerpräsidenten eine ziemlich freudlose Angelegenheit. mehr...

Widerstand gegen Netzausbau: Industrie und Bundesländer kritisieren Seehofer

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2014

Bayerns Ministerpräsident Seehofer erntet wegen seines Widerstands gegen den Stromnetz-Ausbau immer mehr Kritik von Wirtschaft, Bundesregierung und anderen Bundesländern. NRW-Wirtschaftsminister Duin nannte Seehofer gar einen "energiepolitischen Irrläufer". mehr...

ARD-Umfrage: Steinmeier plötzlich beliebter als Merkel

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2014

Frank-Walter Steinmeier hat Angela Merkel abgelöst - jedenfalls an Platz eins auf der Liste der beliebtesten Politiker. Die Kanzlerin verliert diesen Rang erstmals seit zwei Jahren. CSU-Chef Horst Seehofer wird im aktuellen ARD-Deutschlandtrend abgestraft. mehr...

Scharfer Protest: Oettinger kritisiert Seehofers Stromnetz-Moratorium

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2014

CSU-Chef Seehofer hat einen Planungsstopp für Stromtrassen in Süddeutschland gefordert. Nun folgt harsche Kritik, auch aus den eigenen Reihen. EU-Energiekommissar Oettinger widerspricht und betont, die Leitungen seien notwendig. Der Grüne Hofreiter wirft Seehofer Populismus vor. mehr...



Bundestagsradar

Wie denkt mein Abgeordneter über das Thema? Auf abgeordnetenwatch. spiegel.de können Sie öffentlich mit Parlamentariern in Kontakt treten, Fragen stellen und Antworten bekommen. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl ein:






Themen von A-Z