Geschichte eines Satzes: „Der Islam gehört (nicht) zu Deutschland“

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2018

Die Debatte begann mit Christian Wulff - obwohl sich schon Wolfgang Schäuble Jahre zuvor zu der Frage äußerte: Gehört der Islam zu Deutschland? Eine Auswahl der Antworten, die Spitzenpolitiker seither darauf gegeben haben. mehr...

Seehofer und der Islam: Harter Hund Horst

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2018

Gehört der Islam nun zu Deutschland oder nicht? Der neue Bundesinnenminister Horst Seehofer hat eine alte Debatte wieder aufgewärmt. Jetzt tobt sie mal wieder - und löst kein einziges Problem. mehr...

Äußerungen zum Islam: Merkel widerspricht Seehofer

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2018

Gerade frisch im Amt als Innenminister, erneuerte Horst Seehofer seine Aussage, der Islam gehöre nicht zu Deutschland. Bundeskanzlerin Merkel sieht es anders. mehr...

Neuer Innenminister: Für Seehofer gehört der Islam nicht zu Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2018

Gerade erst hat Horst Seehofer sein Amt als Bundesinnenminister angetreten. In einem Interview spricht er nun über Muslime in Deutschland, über die Flüchtlingskrise und den Begriff Heimat. mehr...

Seehofers neuer Ministerjob: Große Pläne, große Baustellen

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2018

Horst Seehofer ist nicht nur neuer Innenminister, sondern auch zuständig für Heimat und Bauen. Der CSU-Chef hat große Pläne - muss aber erst mal etliche Führungsposten besetzen. mehr...

Neuer Innenminister: Horst Seehofer kündigt „Masterplan für Abschiebung“ an

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2018

„Null Toleranz gegenüber Straftätern“, „konsequentere Abschiebungen“, „Videoüberwachung an allen Brennpunkten": Horst Seehofer hat sich in einem Interview zu seinen Plänen als Bundesinnenminister geäußert. mehr...

Seehofers CSU-Personal: Drei Lederhosen und ein Dirndl

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2018

Der neue Superinnenminister Horst Seehofer hätte ein Stück bundesdeutsche Frauengeschichte mitschreiben können. Stattdessen zeigt der CSU-Politiker sich als einer, der die Zukunft nicht verstanden hat. mehr...

Neue Bundesregierung: CSU schickt drei Minister und eine Staatsministerin nach Berlin

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2018

Die CSU wird in der neuen Regierung vier Posten besetzen: Zusätzlich zu den Ministerien Inneres, Verkehr und Entwicklung erhält sie einen Staatsministerposten. Seehofer tritt am 13. März als Ministerpräsident zurück. mehr...

Horst Seehofers Bilanz: „Ich bin ordentlich von Parteifreunden demontiert worden“

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2018

Kurz vor seinem geplanten Wechsel nach Berlin teilt der scheidende bayerische Ministerpräsident Seehofer gegen seine Parteifreunde aus und beklagt „Bösartigkeiten“. mehr...

GroKo-Kabinett: Seehofer-Wechsel nach Berlin steht fest

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2018

CSU-Chef Seehofer hatte Zweifel gesät, ob er tatsächlich als Superminister Inneres/Heimat nach Berlin wechselt. Offenbar sind nun letzte Unstimmigkeiten für einen Wechsel ausgeräumt. mehr...