ThemaHoward MarksRSS

Alle Artikel und Hintergründe

KINO: Hanfdampf

DER SPIEGEL - 20.06.2011

Bernard Roses Film "Mr. Nice" erzählt vom Leben des Dealers Howard Marks, der einst zehn Prozent des weltweiten Marihuana-Handels organisierte. Ein Mann im weißen Anzug steht auf der Bühne eines Theaters und fragt in den gutgefüllten Zuschauerraum ... mehr...

Schnappschuss aus Cambridge: Worte sind Waffen

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2002

Eigentlich soll der berühmte Debattierclub in Cambridge nur die freie Rede trainieren. Aber oft geht es um weit mehr: Übung für die Politkarriere, Antworten auf große Fragen ("Warum ist Molière cooler als Moleküle?") - oder um das Recht auf einen guten Joint. mehr...

DROGEN: Später Sieg für Mister Nice

DER SPIEGEL - 28.12.1998

Howard Marks ist einer der dreistesten Dealer, den internationale Drogenfahnder jemals jagten. Vor acht Jahren wurde er verurteilt und eingesperrt. Nun ist er frei, reist als Volksredner durch Europa und verkündet: Verbrechen lohnt sich. Von Uwe Buse... mehr...

SPANIEN: Netz von Komplicen

DER SPIEGEL - 01.08.1988

In den vergangenen Jahren hat sich Spanien zum Umschlagplatz für den europäischen Drogenhandel entwickelt. . Ali Babas Höhle im High-Tech-Zeitalter ist ein 50 Meter langer Tunnel mit Stahlbetonwänden. Sie hat elektrische Belüftungs- und Beleuch... mehr...

Themen von A-Z