ThemaHu JintaoRSS

Alle Artikel und Hintergründe

CHINA: Funkelnde Augen

DER SPIEGEL - 17.10.2011

Im Vorfeld des großen Machtwechsels rangeln die Parteibosse um Einfluss und Geschäftsinteressen. Dass vor genau 100 Jahren die Revolution losbrach und danach der letzte chinesische Kaiser abdanken musste, ist Pekings Herrschern noch heute einen Tag... mehr...

Konflikt mit Nordkorea: USA drängen China zu härterer Haltung

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2011

Das Weiße Haus wünscht sich mehr Einsatz von China in der Nordkorea-Krise. Die Regierung von US-Präsident Obama hat einem Bericht zufolge mit der Verlegung von Truppen in Asien gedroht, sollte Peking nicht den Druck auf Pjöngjang erhöhen. Die Warnung hat offenbar gewirkt. mehr...

Versprecher: Cola-Chef prostet Chinas Präsident auf japanisch zu

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2011

In der Welt der Trinksprüche sollte sich der Chef des größten Brausekonzerns eigentlich zu Hause fühlen - vor allem wenn Chinas Staatschef zu Besuch ist. Doch Coca-Cola-Chef Kent erntete mit seinem Toast bei einem Galadinner in Washington nur Gelächter. mehr...

USA-Besuch: Cola-Chef prostet Chinas Präsidenten zu - auf Japanisch

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2011

Sich auf internationalem Parkett sicher zu bewegen, ist nicht immer einfach. Das erlebte auch der Chef des Getränkeherstellers Coca-Cola, Muhtar Kent, bei einem Termin mit Chinas Staatschef Hu. Bei einem Trinkspruch zu Ehren des Gastes verwechselte er Chinesisch mit Japanisch. mehr...

Pressekonferenz mit Hu Jintao: Verwirrung um die Menschenrechtsfrage

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2011

Bei einer Pressekonferenz mit US-Präsident Obama antwortete Chinas Präsident Hu nicht auf die Frage nach den Menschenrechten in seinem Land. Nun rätseln Reporter: Hat Hu die Frage ignoriert? Oder hat er sie einfach nicht verstanden? mehr...

Chinas Präsident bei Obama: Hu hört weg

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2011

Barbra Streisand sorgte für Glamour, Wirtschaftsbosse standen Spalier: Mit großem Tamtam hat US-Präsident Obama Chinas Staatschef Hu empfangen. Auf die entscheidende Frage zu den Menschenrechten schwieg der Gast aus Peking zunächst - bis er dann doch noch antwortete. mehr...

Chinas Staatschef: Hu räumt Defizite bei Menschenrechten ein

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2011

Deutliche Worte des chinesischen Staatschefs: In Washington erklärte Hu Jintao in seinem Land sei in Sachen Menschenrechte noch viel zu tun. Eine Einmischung in die inneren Angelegenheiten Chinas dürfe es jedoch nicht geben. mehr...

Hu Jintao in Washington: Herr der Häfen

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2011

Die USA umgarnen China, Präsident Hu wird in Washington mit höchsten Ehren empfangen - aus gutem Grund: Die Volksrepublik wird die Weltwirtschaft der Zukunft dominieren. Schon heute bestimmt der Exportweltmeister mit seinen gigantischen Häfen die Handelsströme. Ein Überblick. mehr...

Hu Jintao in Washington: China und Amerika besiegeln Milliardengeschäfte

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2011

Erst die Geschäfte, dann die schwierigen Themen: Zu Beginn des Spitzentreffens zwischen Chinas Präsident Hu Jintao und seinem US-Kollegen Barack Obama haben Unternehmen beider Länder milliardenschwere Deals festgezurrt. Nun steht der konfliktträchtige Teil des Staatsbesuchs an. mehr...

Machtkampf mit Amerika: Chinas Präsident redet den Dollar klein

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2011

Chinas Staatschef Hu geht auf Konfrontationskurs zu den USA - ausgerechnet kurz vor dem Staatsbesuch in Washington. Er kritisiert die Strategie der US-Notenbank Fed und erklärt das vom Dollar dominierte globale Währungssystem für überholt. mehr...

Themen von A-Z