ThemaHyperaktivitätRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Gerechtigkeit: Kinder sind schon früh auf den eigenen Vorteil aus

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2015

„Sein Teddy ist größer als meiner": Kindern missfällt schon in jungen Jahren, wenn sie benachteiligt werden. Sind sie selbst im Vorteil, stört sie das weniger. Eine Studie zeigt: In den USA und Kanada entwickelt sich der kindliche Egoismus besonders früh. mehr...

Identität: „In welcher Wolke ist Mama?“

DER SPIEGEL - 07.11.2015

Sie wuchsen ohne Eltern auf und ohne Hoffnung: die „Wolfskinder“, junge Deutsche, die nach dem Zweiten Weltkrieg in Litauen verloren gingen. Historiker erforschen an ihnen das Trauma von Flucht und Verlust. mehr...

Familien: Kaputt getrunken

DER SPIEGEL - 12.09.2015

Viele Frauen konsumieren auch in der Schwangerschaft Alkohol. Sind zahlreiche Kinder, die angeblich ADHS haben, in Wahrheit Opfer eines riskanten Trinkverhaltens? mehr...

Kindergarten-Studie: So weit sind Mädchen Jungen voraus

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2015

Essen, Anziehen, aufs Töpfchen gehen: Zweijährige Mädchen erledigen solche Aufgaben deutlich selbstständiger als Jungen, berichten norwegische Forscherinnen. Vor allem in einem Bereich sind die Unterschiede eklatant. mehr...

Einschulungsalter: September-Kinder erhalten häufiger ADHS-Diagnose

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2015

Je jünger Kinder zum Zeitpunkt ihrer Einschulung sind, desto wahrscheinlicher wird bei ihnen ADHS diagnostiziert: Zu diesem Ergebnis kommt eine bundesweite Studie. Dabei sind viele Schüler offenbar gar nicht krank, sondern einfach noch impulsiver. mehr...

Kommentar: Vorsicht, träge Eltern

DER SPIEGEL - 08.08.2015

Vom richtigen Umgang mit Tablet und Smartphone mehr...

Empathie für Benachteiligte: Dreijährige zeigen überraschend viel Mitgefühl

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2015

Kinder haben einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn. Wird einem Menschen etwas weggenommen, setzen sich schon die Jüngsten für das Opfer ein, als wären sie selbst betroffen. mehr...

S.P.O.N. - Fragen Sie Frau Sibylle: Vorauseilende Feigheit

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2015

Eine Psychologin findet, dass es Kinder aus der Bahn wirft, wenn zwei Männer heiraten. Die CDU denkt, dass manche Realschüler KZs nicht verstehen. Die Angst vor der Schadennahme regiert - und mit ihr die Intoleranz. mehr...

Ritalin: Ärzte verordnen seltener ADHS-Medikamente

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2015

Jahr für Jahr werden mehr ADHS-Medikamente verschrieben - das war lange der Trend. Doch jetzt hat sich das geändert: Zum zweiten Mal in Folge gibt es einen Rückgang. mehr...

Hilfe bei ADHS: Trainieren gegen das Chaos im Kopf

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2015

Die meisten Kinder mit ADHS bekommen Medikamente. Doch Konzentration und Impulskontrolle können trainiert werden - durch Neurofeedback. In Studien hat die Methode beachtliche Ergebnisse gezeigt. mehr...

Themen von A-Z