ThemaHyperaktivitätRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Ritalin: Ärzte verordnen seltener ADHS-Medikamente

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2015

Jahr für Jahr werden mehr ADHS-Medikamente verschrieben - das war lange der Trend. Doch jetzt hat sich das geändert: Zum zweiten Mal in Folge gibt es einen Rückgang. mehr...

Hilfe bei ADHS: Trainieren gegen das Chaos im Kopf

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2015

Die meisten Kinder mit ADHS bekommen Medikamente. Doch Konzentration und Impulskontrolle können trainiert werden - durch Neurofeedback. In Studien hat die Methode beachtliche Ergebnisse gezeigt. mehr...

Uno-Drogenbericht: Verschreibung von ADHS-Medikamenten steigt rasant

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2015

Immer mehr Menschen nehmen Mittel gegen die Aufmerksamkeitstörung ADHS, das zeigt der Uno-Drogenbericht. Doch viele der Diagnosen seien fraglich, auch mangele es an Richtlinien, die die Verschreibung regeln. mehr...

SPIEGEL-Gespräch: „Lasst sie spielen“

DER SPIEGEL - 13.10.2014

Ehrgeiz, Kontrolle, zu viel Fürsorge - viele Eltern machten ihrem Nachwuchs das Leben schwer, sagt die kanadische Jugendpsychiaterin Shimi Kang. Vor allem eines fehle den Kindern: Spaß. mehr...

Mathe intuitiv: Zweijährige beherrschen Wahrscheinlichkeitsrechnung

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2014

Kinder besitzen bereits mit zwei Jahren ein Verständnis für Wahrscheinlichkeiten - das zeigen Experimente mit Bauklötzen. Ihr Wissen könnte sich sogar im Matheunterricht nutzen lassen. mehr...

Blind für die Umwelt: Multitasking überfordert Kinder

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2014

Sind Kinder mit etwas beschäftigt, nehmen sie nichts anderes mehr wahr. Diese Art von Blindheit verschwindet überraschend langsam, wie ein Experiment jetzt zeigt. Selbst Jugendliche haben noch den Tunnelblick. mehr...

Säuglinge: Stress mit dem Schreibaby

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2014

Zwölf Stunden am Tag, lauter als ein Presslufthammer: Eltern von Schreibabys haben massiven Stress. Vom Leben unter der Dauerbeschallung und der Suche nach Entspannung. mehr...

Kommentar: Schlaue Pillen, die dumm machen?

DER SPIEGEL - 26.05.2014

Jörg Blech über gefährliches Hirndoping; Manchmal erscheint es klug, dem Gehirn mit einem Arzneimittel zu helfen. Einige Kinder, die an der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) leiden, können erst still sitzen und im Unterricht etwas… mehr...

Ritalin und Co.: Verbrauch von ADHS-Arzneien nimmt erstmals ab

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2014

Trendwende bei der ADHS-Therapie? Erstmals seit 20 Jahren wurde 2013 weniger Ritalin verbraucht als im Vorjahr. Der Konsum der Arznei mit dem Wirkstoff Methylphenidat hatte sich in den zehn Jahren zuvor verdreifacht. mehr...

Psychologie: Kinder lügen Lügner eher an

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2014

Was bringt Kinder dazu, zu mogeln und zu lügen? Eine Studie zeigt, dass das Verhalten von Erwachsenen sie klar beeinflusst: Wurden die Kleinen vorher selbst belogen, erzählen sie anschließend eher die Unwahrheit - mit einer wichtigen Einschränkung. mehr...

Themen von A-Z