Thema Ian Fleming

Alle Artikel und Hintergründe

James Bond: Der Agent mit der goldenen Leber

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2013

Das Rätsel um James Bonds geschüttelte Martinis scheint gelöst: Britischen Forschern zufolge hätte er wegen seiner zittrigen Hände gar nicht rühren können. Eine Analyse seines Trinkverhaltens zeigt, dass der Agent stets entweder besoffen oder auf Entzug ist - zum Leid der Gesundheit. mehr...

James Bond auf Jamaika: Der Spion, der aus der Hitze kam

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2013

Ein Haus mit Karibikblick, Agentenerfahrung und blühende Phantasie: Mehr brauchte Ian Fleming nicht, um auf Jamaika die Figur des James Bond entstehen zu lassen. In den 007-Filmen tummelte sich der Spion auch an Drehorten auf der Insel - mit Dr. No und Honey Ryder. mehr...

50 Jahre 007-Filme: Und das ist die Mama von James Bond

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2012

Klar, er ist ein Weiberheld. Seit 50 Jahren verführt der Kinoheld James Bond heiße Frauen. Aber er hat auch eine Mutter - für die eine reale Frau das Vorbild war. Höchste Zeit also, zum Leinwand-Jubiläum von 007 diese Mama kennenzulernen: eine hübsche Schweizerin. Mit gebrochenem Herzen. mehr...

Zum 50. Geburtstag von 007: Ich bin Bond-Boy, für immer

SPIEGEL ONLINE - 03.10.2012

Rasante Traumautos, rassige Traumfrauen und eiskalte Killer, die ihre Gegner mit dem Gebiss töten - was geht eigentlich in einem kleinen Jungen vor, der in die Welt von James Bond eintaucht? Unser Autor war zarte 12 Jahre alt. Und er hat sein erstes Mal nie überwunden. mehr...

KINO: Ein Mann wie eine Black Box

DER SPIEGEL - 01.10.2012

1962 begann die Karriere von James Bond, dem männlichsten aller Kinohelden. Die Jahrzehnte haben ihre Spuren hinterlassen: Im neuesten Film leidet er sogar an den Folgen eines Traumas. Früher wäre das nicht passiert. mehr...

007-Fortsetzung: William Boyd schreibt neuen Bond-Roman

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2012

Kaum ein britischer Schriftstellers bedient die alten Empire-Klischees so wie William Boyd. Zeit, dass er sich auch des prominentesten Kämpfers ihrer Majestät annimmt: Der Bestseller-Autor möchte ein neues James-Bond-Abenteuer schreiben - der erste Fleming-Wiedergänger ist er allerdings nicht. mehr...

SEITENBLICK: JAGD AUF 007

SPIEGEL SPECIAL Geschichte - 29.07.2008

Der berühmteste Held des Kalten Krieges war eine literarische Erfindung. Gegen James Bond wurden in Osteuropa fiktive „Kundschafter des Friedens“ ins Feld geschickt. mehr...

UNTERHALTUNG: Lizenz zum Schreiben

DER SPIEGEL - 02.06.2008

James-Bond-Erfinder Ian Fleming ist von den Toten auferstanden: Der Brite Sebastian Faulks hat eine Fortsetzung der Spionagestory verfasst. mehr...

Neuer 007-Roman: Lizenz zum Schreiben

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2007

Gerührt und geschüttelt dürfte der britische Schriftsteller Sebastian Faulks ob dieser Ehre sein: Zum 100. Geburtstag des James-Bond-Schöpfers Ian Fleming darf er einen neuen 007-Roman verfassen. „Devil May Care“ soll nächstes Jahr erscheinen. mehr...

AUSSTELLUNGEN: Der Spion, der uns rührte

DER SPIEGEL - 15.06.1998

Ausstellung 'James Bond - Die Welt des 007'; Der Schriftsteller Ian Fleming kannte sein Publikum: „Ich schreibe für heißblütige Heterosexuelle in Eisenbahnwaggons, Flugzeugen und Betten“, also erlebte Flemings Held dort auch seine… mehr...