Thema Ian Fleming

Alle Artikel und Hintergründe

James-Bond-Darsteller

DER SPIEGEL - 18.12.1995

James-Bond-Darsteller; ist im 18. Film mit dem britischen Agenten 007, sechs Jahre nach „Lizenz zum Töten“ mit Timothy Dalton, nun Pierce Brosnan, ein Schauspieler aus Irland. In den Filmen von „Dr. No“ bis… mehr...

Kino: 007 im freien Flug

DER SPIEGEL - 18.12.1995

SPIEGEL-Redakteur Hellmuth Karasek über den neuen James-Bond-Film "Goldeneye"; Der neue James-Bond-Film 'Goldeneye'; Der blauäugige, schlanke, am ganzen Körper gefällig behaarte Pierce Brosnan ist schon der fünfte James Bond, aber er ist der erste,… mehr...

Die doppelte Rückkehr der 007

DER SPIEGEL - 08.08.1983

Seit 20 Jahren ist James Bond, Inkarnation männlicher Wunschvorstellungen und kindlicher Omnipotenz-Träume, der erfolgreichste Serienheld auf der Kinoleinwand. Sean Connery spielte ihn in den sechziger, Roger Moore seit den siebziger Jahren. Beide Bond-Darsteller haben ihre Gemeinde. Jetzt schlagen die Mittfünfziger erstmals fast gleichzeitig als 007 zu: Roger Moore spielt in dem dreizehnten Bondfilm, in „Octopussy“. Connery kommt, nach 12jähriger Bond-Enthaltsamkeit, in „Never Say Never Again“ als der britische Geheimagent wieder. _____“ Sagen Sie ihm, daß er für die Träume seiner Jugend „ _____“ soll Achtung tragen, wenn er Mann sein wird. „ _____“ Schiller, „Don Carlos“ „ _____“ Früher hatte sich Ulrich immer ins Reich der Träume „ _____“ gemogelt, indem er sich seine geheimen Wünsche in den „ _____“ schönsten Farben ausmalte. In seiner Kindheit drehte er „ _____“ als Rennfahrer Runde für Runde und begnügte sich damit, „ _____“ schneller zu sein als jeder andere auf dieser Welt. Mit „ _____“ dreizehn war es Rita Hayworth, die ihn auf einem Highway „ _____“ in Nevada auflas und Ulrich nach allen Regeln der Kunst „ _____“ vernaschte. In Berlin dann ... machte Ulrich als „ _____“ legendärer Guerillaführer allen Faschisten den Garaus, „ _____“ und spätestens wenn eine Schar heißblütiger Schönheiten „ _____“ ihn auf ihren Schultern durch die jubelnde Menge trug, „ _____“ schlummerte er zufrieden ein. „ _____“ Bädekerl, „Ein Kilo Schnee von gestern“ „ * mehr...

DROHT DER TOD AUS TAUSEND WUNDEN?

DER SPIEGEL - 20.05.1968

Englands Außenposten vor den Toren Chinas kennt als einzige Stadt der Welt schon den Zeitpunkt ihres Endes: das Jahr 1997. Dann läuft der Pachtvertrag zwischen Briten und Chinesen ab. Doch das Ende kann schon vorher kommen: wann immer Mao es will, der 1967 erstmals Chinesen-Krawalle gegen Briten-Kolonialherren anzettelte. Für die vier Millionen Hongkong-Einwohner ist die Stadt deshalb ein „Brückenkopf auf Abruf“. So nannte auch der britische Fernost-Journalist Richard Hughes sein Porträt von Hongkong*, dem folgender Auszug entnommen ist. mehr...

SCHRIFTSTELLER FLEMING: Wer war's?

DER SPIEGEL - 24.04.1967

Whodunnit? Wer war's? Die Ur-Frage aller Kriminalliteratur ist neu gestellt -- diesmal gegen einen ihrer erfolgreichsten Urheber selbst:Britische James-Bond-Fans bezweifeln, daß Bond-Autor Ian Fleming, 1964 in Canterbury gestorben, Autor aller… mehr...

BOND: Am Himmelshaken

DER SPIEGEL - 29.12.1965

FILM; James Bond, der Lizenzkiller im Dienst der britischen Majestät, wird bald seine Agenten-Nummer wechseln müssen. Denn im (vierten) Bondfilm, „Feuerball“, ist 007 nur noch eine Null."Feuerball“-Premiere in der Bundesrepublik… mehr...

„LASTER: TRINKT, ABER NICHT EXZESSIV, UND FRAUEN“

DER SPIEGEL - 13.10.1965

SPIEGEL-Report über James Bond, Bonditis und Bondomanie; Zweihundert junge Amerikaner umkreisten, im Meer um die Bahamas schwimmend, ein Motorboot. Dem Mann im Boot riefen sie zu: „Sprich zu uns, du bist unser Führer, wir sind dein… mehr...

JAMES BOND: Letztes Gefecht

DER SPIEGEL - 14.04.1965

BÜCHER; James Bond 007 war schon oft so gutwie tot - doch er wird seinen Erfinder für immer überleben.Im zwölften Bond-Buch ("Du lebst nur zweimal") beispielsweise hatte Autor lan Fleming ("Goldfinger") seinen Bestseller-Agenten im Geheimdienst… mehr...

ÖSTERREICH / WIEN: Die Königin nimmt ab

DER SPIEGEL - 09.09.1964

Wien wird Weltstadt“, versprechen Österreichs Sozialisten, die in der Hauptstadt über eine absolute Mehrheit verfügen, seit Kriegsende in jedem Wahlkampf."Wien-war Weltstadt“, urteilte Werner Jäger, 50, Leiter des österreichischen… mehr...

GESTORBEN: IAN FLEMING

DER SPIEGEL - 19.08.1964

IAN FLEMING, 56, schottischer Journalist und Schriftsteller (SPIEGEL 9/1964), der im Zweiten Weltkrieg Assistent des Geheimdienstchefs der britischen Marine war und seit 1951 zahlreiche im Spionagemilieu handelnde Kriminalromane schrieb (Held:… mehr...