IT-Konzern: IBM schafft erstes Umsatzplus seit sechs Jahren

IT-Konzern: IBM schafft erstes Umsatzplus seit sechs Jahren

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2018

Erstmals seit 2012 hat der kriselnde IT-Konzern IBM seinen Quartalsumsatz wieder gesteigert. Unter dem Strich fiel im Schlussquartal 2017 dennoch ein Verlust an - Grund sind die neuen US-Steuergesetze. mehr... Forum ]

IT-Konzern: IBM schafft erstes Umsatzplus seit sechs Jahren

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2018

Erstmals seit 2012 hat der kriselnde IT-Konzern IBM seinen Quartalsumsatz wieder gesteigert. Unter dem Strich fiel im Schlussquartal 2017 dennoch ein Verlust an - Grund sind die neuen US-Steuergesetze. mehr...

Neue IBM-Strategie: Weg vom Homeoffice

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2017

Das Homeoffice galt lange als Arbeitskonzept der Zukunft: flexibel für Mitarbeiter, preiswert für Unternehmen. IBM steuert jetzt laut einem Medienbericht um. Zurück ins Büro, heißt die Devise. mehr...

IT-Konzern: IBM will in Deutschland Hunderte Stellen abbauen

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2016

Fast tausend Jobs sollen bei IBM in Deutschland laut der Gewerkschaft Ver.di wegfallen - besonders im Servicebereich. Das amerikanische IT-Unternehmen befindet sich im Dauerumbau. mehr...

Sexismus-Debatte um IBM-Spot: Viel Ärger um einen Föhn

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2015

Mit einem PR-Spot wollte der Technologieriese IBM Frauen für die Forschung begeistern. Das ging gründlich daneben. Am Ende war die Entrüstung der Umworbenen groß. mehr...

Healthkit: IBM will Gesundheitsdaten von Apple-Nutzern auswerten

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2015

Puls, verbrauchte Kalorien, Cholesterinspiegel: Der weltgrößte IT-Dienstleister IBM will von Apple-Geräten aufgezeichnete Gesundheitsdaten auswerten. Ärzte und Versicherungsunternehmen sollen darauf zugreifen können. mehr...

Kooperation mit Twitter: IBM-Supercomputer Watson wertet Tweets aus

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2014

500 Millionen Tweets pro Tag soll der Superrechner durchforsten: IBM und Twitter kooperieren künftig bei der Datenauswertung. Die Ergebnisse wollen sie an Firmenkunden verkaufen. mehr...

Verlustgeschäft: IBM verschenkt Chip-Sparte - und legt 1,5 Milliarden drauf

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2014

IBM zahlt lieber drauf, als weiter Verluste zu schreiben: Der US-Konzern verscherbelt seine Halbleitersparte. Der Käufer bekommt sogar noch 1,5 Milliarden Dollar dazu. mehr...

Partnerschaft: Apple und IBM wollen iOS in Unternehmen bringen

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2014

iPads und iPhones sollen verstärkt in Firmen Einzug halten und Apple Gewinne bescheren. Damit das klappt, hat sich der Konzern ausgerechnet mit dem IT-Riesen IBM verbündet. Einst waren die Unternehmen erbitterte Feinde. mehr...

Deal mit IBM: Lenovo kauft Server-Sparte für 2,3 Milliarden Dollar

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2014

Der chinesische Computerkonzern Lenovo kauft einen Teil des Server-Geschäfts von IBM - und bezahlt dafür 2,3 Milliarden Dollar. Rund 7500 Mitarbeiter sollen übernommen werden. mehr...

Globale Überwachung: IT-Firmen erleiden Umsatzeinbruch nach Snowden-Enthüllungen

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2013

Der Skandal um die NSA-Totalüberwachung hat offenbar wirtschaftliche Folgen: Laut „Independent“ verbuchen die amerikanischen IT-Riesen Cisco und IBM nach den Enthüllungen von Edward Snowden Umsatzeinbrüche - vor allem in Asien. mehr...