ThemaICERSS

Alle Artikel und Hintergründe

DDP

Der weiße Express

Seit 1991 rasen die ICE-Hoch­geschwin­dig­keits­züge der Bahn durch Deutsch­land - und unterdessen auch durch Länder wie Spanien, Russ­land und China. Sie sind schnell und kom­for­tabel, kommen aber auch durch Pannen in die Schlag­zeilen: von der Eschede-Katastrophe über gebroche­ne Achsen bis hin zu ver­sagenden Klima­anlagen.

Startverzögerung: Doppelstock-IC zwischen Köln und Dresden fährt erst ab Dezember

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2016

Seit Sonntag sollten auch zwischen Köln und Dresden die neuen Doppelstock-Intercitys fahren. Doch wegen technischer Probleme verschiebt die Bahn die Premiere. mehr...

Verzögerte Reparatur: Doppelstöckige Intercitys wanken in die Werkstatt

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2016

Fahrgästen wird übel, das Gewackel nervt: Mit den neuen Doppelstock-Intercitys hat die Bahn auch ein neues Problem. Die Waggons geraten auf frisch geschliffenen Schienen arg ins Wanken. Die Lösung des Problems lässt auf sich warten. mehr...

BAHN: Eine teure Sekunde

DER SPIEGEL - 24.02.2014

Zwei Jahre später als geplant kommt der neue ICE aufs Gleis. Er wurde so streng geprüft wie kein Zug zuvor - ein Unglück wie in Eschede soll sich nie wiederholen. mehr...

VERKEHR: Heute vom Gleis gegenüber

DER SPIEGEL - 30.03.2013

Das Verhältnis zwischen der Bahn und ihren Kunden ist geprägt von endlosen Pannen und ewig schlechter Laune. Doch muss das so sein? Eine Expedition ins Reich der falschen Weichenstellungen mehr...

Komplizierte Technik: Bahn rechnet beim ICE 3 mit weiteren Verzögerungen

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2012

Der ICE 3 erinnert immer stärker an den Pannenflughafen in Berlin-Schönefeld: Ein neuer Liefertermin folgt dem anderen. Jetzt heißt es in Bahnkreisen, dass vor Juni wohl kaum mit einem Einsatz der neuen Highspeed-Züge zu rechnen sei. mehr...

DEUTSCHE BAHN: Eine Sekunde und 70 Meter

DER SPIEGEL - 26.11.2012

Siemens kämpft mit ICE-Software; Ein digitales Detail stellt die Deutsche Bahn und die Zugherstellungssparte des Siemens-Konzerns vor tiefgreifende Probleme. Weil das Kommando zum Anhalten eines ICE-Zugs etwa eine Sekunde lang durch den Rechner… mehr...

Waggon-Renovierung: Bahn stellt modernisierte Intercity-Züge vor

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2012

Neue Sitze, neue Bistros, mehr Steckdosen: In IC-Zügen können Passagiere künftig auf mehr Bequemlichkeit hoffen. Jetzt hat die Deutsche Bahn ihre ersten modernisierten Waggons präsentiert - ab Dezember werden sie im Einsatz sein. mehr...

Kantiger Triebkopf: Bahn stellt IC-Nachfolger vor

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2012

Das neue Gesicht der DB ist kantig und etwas spitz um die Nase: Die Bahn hat ein Modell des neuen Fernzugs ICx vorgeführt. Der Nachfolger von IC und ICE soll sparsamer sein - geplant ist sein Einsatz aber erst für Ende 2016. mehr...

Pannen-ICE: Bahn kämpft mit Kühlschrank-Problem

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2012

Nichts mit Eiszeit im ICE: In einigen Highspeed-Zügen fallen immer wieder die Kühlschränke im Bordrestaurant aus, zu essen oder zu trinken gibt es nichts mehr. Zugleich streikt auch in diesem Sommer manche Zug-Klimaanlage. mehr...

Anfällige Achsen: Deutsche Bahn rüstet ICE 3 um

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2012

Drei Jahre nach dem Unfall eines ICE 3 will die Deutsche Bahn das Problem endlich mit einer Umrüstung lösen. Ab Herbst sollen mehr als 60 Züge neue Radsatzwellen bekommen. Der Zugverkehr werde nicht beeinträchtigt, verspricht das Unternehmen. mehr...

Themen von A-Z