ThemaIlse AignerRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Wahlen: Seehofer will absolute Mehrheit

DER SPIEGEL - 17.11.2014

Seehofer träumt von absoluter Mehrheit im Bund. CSU-Chef Horst Seehofer erklärt für die Bundestagswahl 2017 und die bayerische Landtagswahl 2018 eine absolute Mehrheit von CDU/CSU zum Ziel. Damit will er allen Planspielen für schwarz-grüne Koalitio... mehr...

SPIEGEL-Gespräch: Die Zeit der einsamen Ansagen ist vorbei

DER SPIEGEL - 02.06.2014

Nach dem Debakel bei der Europawahl drängt der frühere CSU-Parteichef Erwin Huber, 67, auf eine zügige Regelung der Seehofer-Nachfolge und plädiert für eine Doppspitze. SPIEGEL: Herr Huber, bislang galt das Ergebnis, das Sie bei der Landtagswahl 20... mehr...

Debatte um Russland-Gas: Hendricks und Aigner warnen vor Panikmache

SPIEGEL ONLINE - 29.03.2014

Die Russland-Krise heizt Sorgen vor einem Erdgas-Engpass an. Umweltministerin Hendricks warnt vor Panikmache, auch Bayerns Energieministerin Aigner sieht keine akute Gefahr. Zugleich warnen sie: Deutschland muss sich für die Zukunft wappnen. mehr...

CSU-Politikerin: Aigner fordert Ende der Zeitumstellung

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2014

Winter- und Sommerzeit? Damit soll Schluss sein, findet Bayerns Wirtschaftsministerin Aigner. Die Maßnahme habe nicht die erhoffte Energieersparnis erbracht, sagt die CSU-Politikerin. Sie erwägt jetzt eine Online-Petition. mehr...

Widerstand aus Bayern: SPD fordert Merkel-Machtwort zum Netzausbau

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2014

Bayerns Widerstand gegen den Ausbau der Stromnetze empört die SPD. "So kann man nicht seriös regieren", sagt Parteivize Stegner und fordert ein Machtwort der Kanzlerin. FPD-Chef Lindner wirft CSU-Chef Seehofer vor, er sei schuld an steigenden Strompreisen. mehr...

Gnädiger CSU-Chef: Aigner bleibt Seehofers Kronprinzessin

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2014

Sie hat aufgemuckt gegen den Ministerpräsidenten und Parteichef, sie musste zurückstecken - nach dem Streit um die Kosten der Energiewende gibt sich Horst Seehofer seiner Wirtschaftsministerin gegenüber versöhnlich. Ilse Aigner sei "selbstverständlich" weiter seine mögliche Nachfolgerin. mehr...

Aigner im CSU-Streit über Energiewende: Die traut sich was

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2014

Widerworte gegen den Parteichef, das hat es in der CSU lange nicht gegeben. Ausgerechnet Bayerns Wirtschaftsministerin Aigner legt sich jetzt bei der Energiewende mit Horst Seehofer an. Verspielt sie ihre Chancen auf die Thronfolge? mehr...

Aigner vs. Seehofer: Energiestreit stört CSU-Show

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2014

In Bayern eskaliert der Streit über die Energiewende. Wirtschaftsministerin Aigner verteidigt ihren Finanzierungsplan gegen die Kritik Horst Seehofers. Der Zoff bringt den Zeitplan der Klausur in Wildbad Kreuth durcheinander. mehr...

Kabinettssitzung ohne Seehofer: Ist die Katze aus dem Haus...

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2013

Premiere in Bayern: Weil Ministerpräsident Seehofer zur Kanzlerin-Wahl von Angela Merkel nach Berlin gereist war, vertrat mit Ilse Aigner erstmals eine Frau den 64-Jährigen am Kabinettstisch. So manche Ministerin war aufgekratzt, ein Mann dafür leicht genervt. mehr...

CSU: Seehofers Mädchen

DER SPIEGEL - 25.11.2013

Seit ihrem Wechsel nach München gelingt der CSU-Hoffnung Ilse Aigner nicht mehr viel. Zwei Männer machen ihr das Leben schwer. Es gibt Momente, da verlässt selbst Ilse Aigner ihre Sanftmut, wie am vergangenen Montag zum Beispiel. Das bayerische Kab... mehr...



Anzeige





Themen von A-Z