Vegetarischer Sternekoch: Gemüse ist sein Fleisch

Vegetarischer Sternekoch: Gemüse ist sein Fleisch

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2014

Sternekoch und Vegetarier, das ist eine Seltenheit. Paul Ivic ist damit erfolgreich - in der Schnitzelhauptstadt Wien. Im Interview sagt er, warum er Kochen für politisch hält und wieso vegetarische Soßen teurer sind als Fleischprodukte. Von Maren Hoffmann mehr... Forum ]

Koch im Sterne-Hotel "Ich liebe Luxusprodukte"

Koch im Sterne-Hotel: "Ich liebe Luxusprodukte"
KarriereSPIEGEL - 22.04.2014

"Früher arbeitete der Koch im Keller, hatte einen schmuddeligen Bart und war Alkoholiker" - im Interview erzählt Sternekoch Mansour Memarian, wie sich sein Beruf gewandelt hat. Und was er sich von seinen Gästen wünscht. Von Helene Endres mehr... Forum ]

Arbeit ohne Stress Aussteiger mitten in der Großstadt

Arbeit ohne Stress: Aussteiger mitten in der Großstadt
KarriereSPIEGEL - 04.03.2014

Clemens Meyer hätte eine steile Karriere und das große Geld haben können, so wie seine BWL-Mitstudenten. Doch lieber verkauft er Dinge, die er mag, zu Zeiten, die ihm passen. Meyer bietet in seiner Hamburger Wohnung Stereoanlagen an. Und wünscht seiner Kundschaft mehr Muße. Von Anja Tiedge mehr... Forum ]

Concierge für Superreiche Der Luxus-Lakai

Concierge für Superreiche: Der Luxus-Lakai
KarriereSPIEGEL - 03.03.2014

Die Nacht mit Edel-Schampus durchfeiern, im Luxusrestaurant dinieren, Stretchlimo fahren: Robert Hantzsch macht's möglich. Als Diener auf Abruf sorgt er dafür, dass es seine reichen Kunden krachen lassen können. Von Markus Huth mehr... Forum ]

Zigarrenspezialist Rauchzeichen aus dem Keller

Zigarrenspezialist: Rauchzeichen aus dem Keller
KarriereSPIEGEL - 25.02.2014

"Hier schmecken Sie Leder, Pfeffer und eine feine Note Zeder" - solche Aroma-Fachsimpelei ist Michael Bader zuwider. Der Berufsraucher veranstaltet Verkostungen für Zigarrenfans in seinem Keller. Und erklärt Neulingen, warum sie auf teure Havannas verzichten sollten. Von Sandra Moser mehr... Forum ]

Von Beruf Taschenpacker Du packst meinen Koffer - und ich nehme mit...

Von Beruf Taschenpacker: Du packst meinen Koffer - und ich nehme mit...
KarriereSPIEGEL - 24.02.2014

Sportsachen, die nach Weichspüler riechen? Die können nur einem Amerikaner gehören. Ivica Tot-Genz hat gelernt, vom Inhalt einer Tasche auf den Besitzer zu schließen. In einem Berliner Edelhotel packt er die Koffer für Stars und Sternchen. Von Verena Töpper mehr... Video | Forum ]

Kunstberater Ich such aus, und du zahlst

Kunstberater: Ich such aus, und du zahlst
KarriereSPIEGEL - 14.02.2014

Ein Gemälde kaufen? Einfach. Eine Kollektion aufbauen? Schwierig. Kunstsammler laufen Gefahr, sich zu blamieren oder draufzuzahlen. Eine kleine verschwiegene Schar von Beratern hilft ihnen auf ihren Beutezügen. Doch auch Art Consultants greifen mal daneben. Von Klaus Ahrens mehr... Forum ]

Butlerschule in Wien "Vergessen Sie bloß nicht den Lieblingspulli"

Butlerschule in Wien: "Vergessen Sie bloß nicht den Lieblingspulli"
KarriereSPIEGEL - 26.08.2013

Sie bügeln Unterhosen, rubbeln Flecken aus Limousinensitzen und entschuldigen sich, wenn es nichts zu entschuldigen gibt. In einer Wiener Schule lernen künftige Butler, wie man im Dienst der Reichen besteht. Und als Haushälterin mit Extrawissen 5000 Euro netto verdient. Von Ania Haar mehr... Video | Forum ]

Style-Psychologin Zieh dich aus und finde dich selbst

Style-Psychologin: Zieh dich aus und finde dich selbst
KarriereSPIEGEL - 16.02.2013

Kleiderschrank plus Psychologie - für Kate Nightingale ist das eine Geschäftsidee. Sie bietet Stilberatungen an, in denen die Kundschaft dank Klamotten zu sich selbst finden soll. Wie das auf die Außenwelt wirkt, ist dabei zweitrangig. mehr... Forum ]

Personal Shopper für Chinesen Möchten Sie noch etwas mehr Geld ausgeben?

Personal Shopper für Chinesen: Möchten Sie noch etwas mehr Geld ausgeben?
KarriereSPIEGEL - 23.11.2012

Sein Jagdrevier: der Duty-Free-Shop. Seine Beute: ratlose Chinesen. Mit einem Lächeln und einer Begrüßung auf Mandarin pirscht Wasim Hussain sich an - und schon landen Parfum, Wein, teure Uhren im Einkaufskorb. Der Sinologe arbeitet am Frankfurter Flughafen als Einkaufsberater. mehr... Forum ]



Verwandte Themen


Social Networks