ThemaImmobilienmarktRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Studie zu Baukosten und Mieten: Staat macht das Wohnen teuer

Studie zu Baukosten und Mieten: Staat macht das Wohnen teuer

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2015

Die Baukosten für ein Mehrfamilienhaus belaufen sich laut einer Studie auf 3080 Euro pro Quadratmeter - 40 Prozent mehr als im Jahr 2000. Schuld ist der Staat, beklagt ein Bündnis aus Baubranche und Mieterbund. mehr... Forum ]

Dank Zinstief: Immobilienmarkt boomt und boomt

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2015

Die niedrigen Zinsen haben dem Immobilienkauf ihren Schrecken genommen. Der Markt für Häuser und Wohnungen floriert trotz der deutlich gestiegenen Preise. Noch halten Experten die Gefahr einer Blase für gering. mehr...

Immobilienpreise: Experten sehen noch Luft nach oben

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2015

In deutschen Großstädten sind binnen vier Jahren die Preise für Eigentumswohnungen um mehr als ein Drittel gestiegen. Ist der Immobilienmarkt gefährlich überhitzt? Nein, sagen Forscher - selbst wenn der Boom noch weitergeht. mehr...

Fulda, Wolfsburg, Bonn: Wo Immobilienkäufer noch Schnäppchen machen können

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2015

In Städten wie München, Hamburg oder Frankfurt sind die Immobilienpreise so stark gestiegen, dass sich ein Kauf immer weniger lohnt. Eine neue Studie zeigt, wo Investoren noch hohe Renditen winken - zum Beispiel in Fulda. mehr...

Wohnungspreise: Bundesbank sieht keine Immobilienblase - außer in Großstädten

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2015

Die Immobilienpreise in Deutschland steigen und steigen. Die Bundesbank will keine Blase erkennen, in einigen Städten allerdings seien Wohnungen und Häuser deutlich überbewertet. mehr...

B- und C-Lagen: Ausländische Investoren kaufen deutsche Billigimmobilien

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2015

Die Preise sind niedrig, die Bestände solide: Deutschlands Immobilien sind für Investoren so attraktiv, dass jetzt selbst B- und C-Lagen gekauft werden. 2015 dürfte die Nachfrage weiter steigen, auch wegen Interessenten aus China. mehr...

Drohende Blase: In diesen Städten sind Immobilien zu teuer

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2014

Klar, in München sind Wohnungen kaum bezahlbar. Aber wussten Sie, dass auch in Detmold eine Hauspreisblase droht? Forscher des DIW haben kalkuliert, wo Immobilienkäufer mit Verlusten rechnen müssen. mehr...

Teures Wohneigentum: Immobilienpreise in Großstädten steigen rasant

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2014

Kredite sind günstig, Anlage-Alternativen rar. Deshalb steigen die Preise für Wohneigentum laut dem Immobilienverband IVD weiterhin rasant an. Mit Abstand am teuersten: München. mehr...

Immobilien: Bund soll Preisanstieg dämpfen

DER SPIEGEL - 10.11.2014

SPD geht auf Konfrontationskurs zu Bundesfinanzminister Schäuble. Die SPD geht auf Konfrontationskurs zu Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU). Nach dem Willen der Sozialdemokraten soll der Bund den rasanten Anstieg der Immobilienpreise nich... mehr...

Bayern: Neuers Traum

DER SPIEGEL - 27.10.2014

Russen, Hoteliers, Fußballprofis: Wer richtig Geld hat, baut am Tegernsee. Die Idylle des Tals ist zur Beute von Investoren geworden. An den steilen Hängen über dem südlichen Tegernsee braucht es Männer, die aufs Ganze gehen. Die mehr wagen als and... mehr...

Preisturbulenzen: Mittelgroßen Städten droht Immobilienblase

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2014

Regensburg, Freiburg oder Erlangen - eine Studie zeigt: Vor allem in Städten mittlerer Größe läuft der Immobilienmarkt heiß. mehr...

Themen von A-Z