ThemaImmunsystemRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Mythos Abhärten: So stärken Sie das Immunsystem

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2013

Menschen, die im Regen spazierengehen oder ins eiskalte Wasser springen, ohne krank zu werden, sind gut abgehärtet? Stimmt nicht, sagen Mediziner. Wer sein Immunsystem stärken will, sollte mehr tun, als etwa hin und wieder in die Sauna zu gehen. mehr...

Körpergeruch: Immungene bestimmen die Parfum-Wahl

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2013

Was für ein Parfum jemand bevorzugt, wird von bestimmten Immungenen beeinflusst. In einer Studie wählten Frauen lieber einen Duft, der ihrem Körpergeruch entsprach. Der Partner dagegen soll ganz anders riechen - das sorgt für ein starkes Immunsystem beim Nachwuchs. mehr...

Immunsystem: Schuppenflechte erhöht das Diabetesrisiko

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2012

Schuppenflechte galt lange Zeit als Hautkrankheit, doch die Ursachen liegen tiefer - im Immunsystem. Jetzt haben Forscher herausgefunden, dass Betroffene ein deutlich erhöhtes Diabetesrisiko haben. Schuld ist eine dauernde Entzündung im Körper. mehr...

Immunschwäche: Ärzte rätseln über Aids-ähnliche Erkrankung

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2012

Mediziner sind einer mysteriösen Krankheit auf der Spur: Zahlreiche Menschen in Asien und einige in den USA leiden an einer Immunschwäche. Die Symptome erinnern an Aids, doch die Betroffenen sind HIV-negativ. Ein Antikörper scheint die Ursache zu sein - Heilung gibt es bisher nicht. mehr...

Mäuse-Studien: Keimfreie Umgebung schadet der Gesundheit

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2012

Ein Übermaß an Hygiene kann Säuglingen und Kleinkindern schaden, weil ihr Immunsystem aus dem Ruder zu laufen droht. Die Annahme wird nun von Experimenten mit Mäusen bestätigt: Die Nager erkrankten in keimfreier Umgebung häufiger an Asthma und ähnlichen Leiden. mehr...

Studie: Weit verbreitete Chemikalien schwächen kindliches Immunsystem

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2012

Geimpft und trotzdem erkrankt? Eine aktuelle Studie legt nahe, dass eine Gruppe von Chemikalien das Immunsystem deutlich beeinträchtigt. Der Einsatz der Substanzen ist zwar zum Teil schon verboten - doch aus der Welt sind sie leider noch lange nicht. mehr...

Diagnose bei Fußballfan: Morbus Manchester

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2011

Plötzlich wurden aufregende Heimspiele zur Qual: Eine ältere Frau, die jede Partie von Manchester United im Stadion verfolgte, kam mit gefährlichen Symptomen in eine britische Klinik. Die Ärzte konnten ihr Problem lösen - und berichten jetzt über die sehr spezielle Krankheitsform. mehr...

Mäusestudie: Starkes Immunsystem schützt vor Krebs

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2011

Hoffnungsschimmer im Kampf gegen Krebs: Forscher haben bei Mäusen ein raffiniertes Abwehrsystem entdeckt. Gesunde Immunzellen versetzen potentielle Tumorzellen in eine Art Winterschlaf - so lassen sich die gefährlichen Einheiten in Schach halten. mehr...

IMMUNOLOGIE: Einlass für Bakterien

DER SPIEGEL - 08.11.2010

Zentrales Signalmolekül steuert Darmflora. Sobald ein Mensch auf die Welt kommt, kriegt er Besuch. Mehr als tausend unterschiedliche Arten von Bakterien besiedeln seinen Darm - ohne dass die Körperabwehr die winzigen Eindringlinge attackieren würde... mehr...

Blutvergiftung: Fettes Essen schickt Immunsystem auf Crashkurs

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2010

Schlechte Ernährung ist möglicherweise mit Schuld daran, dass Blutvergiftungen so oft tödlich enden. Das Immunsystem spielt bei einer Sepsis ohnehin verrückt - und Forscher glauben nun, dass der regelmäßige Verzehr fettreicher Nahrung alles noch schlimmer macht. mehr...

Themen von A-Z