Nach Impfskandal in China: Pharmakonzern muss 1,1 Milliarden Euro Strafe zahlen

Nach Impfskandal in China: Pharmakonzern muss 1,1 Milliarden Euro Strafe zahlen

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2018

Gegen ein chinesisches Pharmaunternehmen haben Behörden ein Bußgeld in Milliardenhöhe verhängt. Der Konzern hatte bei der Herstellung eines Tollwut-Impfstoffs gepfuscht. mehr...

Ignorierte Impfstoff-Risiken: Nebenwirkung Vertrauensschwund

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2018

Der Pharmakonzern GlaxoSmithKline hat Hinweise auf Nebenwirkungen seines Schweinegrippe-Impfstoffs ignoriert. Das ist doppelt fatal: Für die Betroffenen - und für die Debatte um Impfungen allgemein. mehr...

Dr. Hackenbroch: Soll ich mein Kind impfen lassen?

SPIEGEL Plus - 13.09.2018

Viele Eltern sind verunsichert: Haben Impfungen, etwa gegen Masern, Mumps und Röteln, gefährliche Nebenwirkungen? Überwiegt das Risiko den Nutzen? Hier meine Antwort als Ärztin.  mehr...

„Unspezifische Effekte“: Wie eine provokante These die Sicht aufs Impfen ändern könnte

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2018

Im Dokumentarfilm „Eingeimpft“ kommt ein Forscher zu Wort, der Erstaunliches berichtet: Manche Impfstoffe stärken demnach die Körperabwehr insgesamt, andere schaden. Was ist da dran? mehr...

Masernimpfung: Was Deutschland von Tansania lernen kann

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2018

Weltweit wünschen sich Eltern gesunde Kinder. Dabei treffen sie vor allem beim Thema Impfungen ganz unterschiedliche Entscheidungen, wie der Vergleich von Deutschland und Tansania zeigt. mehr...

Masern, Röteln, Keuchhusten: Frankreich weitet Impfpflicht aus

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2018

Kinder in Frankreich müssen künftig gegen elf Krankheiten geimpft werden. Zuvor waren es drei. In den vergangenen Jahren sind in Frankreich zehn Menschen an Masern gestorben. mehr...

Grippeimpfung im Betrieb: Arbeitgeber haftet nicht für Impfschäden

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2017

Der Betriebsarzt impft, die Grippe bleibt dem Arbeitnehmer erspart. Doch wer zahlt bei einem Impfschaden? Der Chef jedenfalls nicht - das hat das Bundesarbeitsgericht entschieden. mehr...

Deutschland: Was die Grippeimpfung kann - und was nicht

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2017

Niesel, Kälte, Heizungsluft - eins ist sicher: Die Grippeviren kommen auch in diesem Jahr. Noch kann man sich impfen lassen. Wer sollte das tun und wie sicher schützt der Impfstoff? mehr...

Masern, Röteln, Keuchhusten: Frankreich will Impfpflicht ausweiten

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2017

Drei Impfungen sind in Frankreich bereits Pflicht, ab dem kommenden Jahr sollen es elf sein. Neu geplant sind unter anderem der Schutz vor Masern, Röteln und Hepatitis B. mehr...

Hepatitis A und B: Ehrenamtliche sollten sich impfen lassen

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2017

Wer freiwillig im Gesundheitswesen oder sozialen Einrichtungen tätig ist, sollte sich gegen Hepatitis A und B impfen lassen. Anpassungen der Impfempfehlungen gibt es auch bei Tetanus und der Grippeimpfung für Kinder. mehr...

Impfskepsis in Deutschland: „Akademiker sind besonders kritisch“

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2017

Schutzimpfungen helfen, Krankheiten zu verhindern. Doch gerade in Deutschland sind viele Menschen misstrauisch. Woher rührt diese Skepsis? Und wie kann man ihr begegnen? mehr...