Krankes Kind von Impfgegnern: Tetanus-Behandlung kostet mehr als 800.000 Dollar

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2019

47 Tage lag ein Junge mit Tetanus auf der Intensivstation, seine Behandlung kostete mehr als 800.000 Dollar. Trotzdem wollen seine Eltern ihn weiter nicht impfen lassen. mehr...

Schmerzhafte Virusinfektion: Impfung gegen Gürtelrose wird zur Kassenleistung

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2019

Krankenkassen übernehmen künftig die Kosten für eine Impfung gegen Gürtelrose. Das Angebot gilt für alle Menschen ab 60 Jahren, für verschiedene Risikogruppen auch früher. mehr...

Masern, Mumps, Röteln: Forscher widerlegen These von Zusammenhang zwischen Impfung und Autismus

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2019

Eine Immunisierung gegen Masern, Mumps und Röteln führt nicht zu Autismus, das zeigt eine groß angelegte Studie. Impfgegner hatten dies wiederholt behauptet, obwohl die Theorie schon früher widerlegt wurde. mehr...

Impfgegner: Tödliche Dummheit

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2019

Erstmals seit Jahren nehmen die Maserninfektionen weltweit wieder zu. Noch immer tötet die Krankheit mehr als 100.000 Menschen pro Jahr, obwohl wir sie ausrotten könnten. Mitschuldig: Google und Facebook. mehr...

„Alle geimpft, alle geschützt“: Kita in Essen nimmt nur geimpfte Kinder auf

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2019

„Unser Elternrat hält die Impfpflicht für notwendig und sinnvoll": In Essen akzeptiert ein privater Kitaträger künftig nur noch Kinder, die gegen die gängigen Krankheiten geimpft sind. mehr...

Tetanus, Hepatitis, Grippe: US-Teenager lässt sich gegen den Willen seiner Eltern impfen

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2019

Eine Impfung schützt vor gefährlichen Krankheiten. Doch was, wenn Eltern die Immunisierung verweigern? So ging es einem Jugendlichen aus dem US-Bundesstaat Ohio. mehr...

Impfen: Was Deutschland von Mali lernen kann

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2019

In Deutschland nimmt die Impfmüdigkeit zu. Kaum jemand erinnert sich noch an die vielen Todesopfer durch Krankheiten wie Masern. Ganz anders im bitterarmen Mali: Dort sind die Spritzen als Lebensretter begehrt. mehr...

Karl Lauterbach: SPD-Gesundheitsexperte fordert Impfpflicht gegen Masern

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2019

Bisherige Impfkampagnen reichten nicht aus, deswegen will Karl Lauterbach (SPD) eine Masernimpfpflicht in Deutschland einführen. Die Diskussion ist nicht neu - die Sachlage schon. mehr...

Masern: WHO erklärt Impfgegner zur globalen Bedrohung

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2019

Eigentlich sollten die Masern bald ausgerottet sein. Doch weil einige Eltern ihre Kinder nicht impfen lassen wollen, breitet sich die gefährliche Krankheit weiter aus. Die WHO führt Impfgegner deshalb nun als Bedrohung. mehr...

Influenza: Grippeimpfstoff wird in Teilen Deutschlands knapp

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2018

Wer wegen einer Grippeimpfung zum Arzt geht, bekommt in einigen Regionen eine Absage: Dort gibt es keinen Impfstoff mehr. Nun soll Nachschub aus dem Ausland kommen. mehr...