ThemaImpfungRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Liberia: Ebola-Impftests verlaufen vielversprechend

Liberia: Ebola-Impftests verlaufen vielversprechend

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2015

Erste Ergebnisse einer großen Impfstudie in Liberia wecken neue Hoffnungen im Kampf gegen Ebola. Die Tests seien gut verlaufen, heißt es. Derweil versucht Sierra Leona die Epidemie mit einer Ausgangssperre einzudämmen. mehr... Forum ]

Leimpartikel im Blut: Verwirrung um verunreinigte Injektionsnadeln

Leimpartikel im Blut: Verwirrung um verunreinigte Injektionsnadeln

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2015

In den Niederlanden wird von Injektionsnadeln der Marke Terumo abgeraten. Das deutsche Arzneimittelinstitut erklärt, dass in Europa derzeit keine Erkenntnisse über Mängel oder Risiken vorliegen. Ein TV-Beitrag hatte die Aufregung ausgelöst. Von Nicola Kuhrt mehr... Forum ]

Ebola-Epidemie: Guinea startet Impfstoff-Test

Ebola-Epidemie: Guinea startet Impfstoff-Test

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2015

Lässt sich die Ebola-Epidemie mit einem Impfstoff eindämmen? In Guinea hat ein Expertenteam einen Test mit der Vakzine VSV-EBOV begonnen. Etwa 10.000 Menschen sollen geimpft werden. mehr... Forum ]

Alternativmedizin bei Plasberg: Von Impfgegnern und Geistheilern

Alternativmedizin bei Plasberg: Von Impfgegnern und Geistheilern

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2015

Der Plasberg-Talk über Impfgegner und alternative Heilmethoden war zwar unterhaltsam, aber wenig konstruktiv. Weil Kritik an Impfungen pauschal als Esoterik abgetan wurde, blieben wichtige Fragen offen. Von Irene Habich mehr... Forum ]

Deutschland: Kampf gegen Tuberkulose stockt

Deutschland: Kampf gegen Tuberkulose stockt

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2015

Kann es eine Welt ohne Tuberkulose geben? Deutschland ist beim Kampf gegen die gefährliche Infektionskrankheit in den vergangenen Jahren kaum vorangekommen. Dennoch verfolgt die WHO ein klares Ziel: Ausrottung bis 2050. mehr... Forum ]

Angst vor Impfungen: Warum wir Erzählungen mehr glauben als Zahlen

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2015

Die diffuse Angst vor Impfungen lässt Verschwörungstheorien und Mythen entstehen. Anstatt nur mit Zahlen und Fakten zu argumentieren, sollte Aufklärung über Impfungen auch den Faktor Psyche berücksichtigen. mehr...

Impfstoffe: Das Geschäft mit der Aluminium-Angst

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2015

Macht Aluminium in Impfstoffen krank? Trotz fehlender wissenschaftlicher Belege zieht ein Medizinjournalist mit seinen Warnungen durchs Land - und macht aus der Angst vor dem Metall ein Geschäft. mehr...

Faktencheck Masern: Mythen der Impfgegner

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2015

Ungeimpfte sind angeblich gesünder, die Masern eigentlich ungefährlich: Argumente gegen Impfungen sind weitverbreitet. Sind sie auch berechtigt? mehr...

S.P.O.N. - Der Schwarze Kanal: Achtung, Impf-Mobber!

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2015

Was treibt Menschen, die Impfungen für Sünde halten? Warum liegt das Zentrum der Impfkritik in Vierteln wie dem Prenzlauer Berg? Ein Blick in den Szene-Klassiker "Lassen Sie mich durch, ich bin Mutter" gibt Aufschluss. mehr...

Gesundheit: Immun gegen Vernunft

DER SPIEGEL - 28.02.2015

In Deutschland ist Impfen eine Frage der Ideologie. Seit dem jüngsten großen Ausbruch der Masern sind die Gegner des Schutzes in der Defensive. Panik ist ein Gefühl, das nicht zu diesem Raum passt. Die Wände sind in sanftem Gelb gestrichen, für die... mehr...

Masern-Welle: Minister Gröhe legt sich mit Impfgegnern an

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2015

Bundesgesundheitsminister Gröhe übt scharfe Kritik an Menschen, die Impfungen ablehnen. Im Gespräch mit dem SPIEGEL wirft er ihnen Leichtfertigkeit vor und appelliert an ihre gesellschaftliche Verantwortung. mehr...

Impfskeptiker in Berlin: Die Haltung vieler Eltern ist ein großes Problem

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2015

In Berlin grassieren die Masern, ein Kleinkind ist gestorben. Im Bezirk Prenzlauer Berg leben besonders viele ungeimpfte Kinder. Ein Stimmungsbild aus dem Szene-Stadtteil. mehr...

Masern-Ausbruch in Berlin: Impfen ist keine Privatsache

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2015

Sollen Eltern gezwungen werden, ihre Kinder zu impfen? Dieser Schritt wäre falsch. Wer sich aber gegen die Impfung entscheidet, handelt fahrlässig. mehr...

Kommentar: Tödlicher Aberglaube

DER SPIEGEL - 14.02.2015

Wie lassen sich Impfgegner überzeugen?. Rhett Krawitt hatte Krebs. Als Kleinkind wurde er gegen Masern geimpft, doch die Chemotherapien haben den Schutz zerstört. Das Immunsystem des Siebenjährigen ist zu schwach für eine erneute Impfung. Nun plagt... mehr...

Pakistan: Das Virus des Terrors

DER SPIEGEL - 08.12.2014

Kinderlähmung war beinahe ausgerottet. Nun kommt die Krankheit wieder zurück, weil Taliban die Impfteams ermorden. Unterwegs mit einer Frau, die der Gefahr trotzt. Früher trug Taj Bibi eine Uniform, graues Hemd, weiße Hose. Sie war stolz darauf, de... mehr...

Themen von A-Z