ThemaImpfungRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Krebsdiagnose: Bluttest soll 14 Tumorarten erkennen können

Krebsdiagnose: Bluttest soll 14 Tumorarten erkennen können

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2014

Die frühe Erkennung von Krebs kann Leben retten, doch die Diagnose ist oft schwierig. Jetzt soll ein einfacher Bluttest mehr als ein Dutzend verschiedene Tumorarten entdecken können. Getestet wurde die Methode bisher aber nur von ihren Erfindern selbst. mehr... Forum ]

Sieben Tipps: So bleiben Sie im Urlaub gesund

Sieben Tipps: So bleiben Sie im Urlaub gesund

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2014

Ob Sommergrippe oder verdorbener Magen: Eine Krankheit vermiest schnell den schönsten Urlaub. Mit unseren Tipps schützen Sie sich und Ihre Kinder vor Gesundheitsgefahren, die an Strand und Hotelbüfett drohen. Von Irene Habich mehr... Forum ]

Nebenwirkungen: HPV-Impfung erhöht nicht das Thrombose-Risiko

Nebenwirkungen: HPV-Impfung erhöht nicht das Thrombose-Risiko

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2014

Wie gefährlich ist die HPV-Impfung? Erste Studien deuteten darauf hin, dass sie möglicherweise das Risiko für gefährliche Blutgerinnsel steigert. Jetzt konnte eine große Untersuchung die Bedenken ausräumen. mehr... Forum ]

Maus-Studie: Neue Impfung verhindert Wachstum von Hirntumoren

Maus-Studie: Neue Impfung verhindert Wachstum von Hirntumoren

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2014

Ein Impfstoff stoppt das Wachstum von Hirntumoren in Mäusen, zeigt eine Studie. Anfang 2015 wollen Mediziner die Wirksamkeit an Patienten in Deutschland prüfen. Von Julia Merlot mehr... Forum ]

Kindergesundheit: So wird die KiGGS-Studie durchgeführt

Kindergesundheit: So wird die KiGGS-Studie durchgeführt

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2014

Fast 18.000 Kinder und Jugendliche wurden in der KiGGS-Studie schon vor Jahren untersucht, jetzt liefert eine weitere Befragungswelle neue Ergebnisse: Lesen Sie hier, wie die Daten der Gesundheitsstudie erhoben werden. mehr... Forum ]

KiGGS-Studie: So gesund sind Deutschlands Kinder

KiGGS-Studie: So gesund sind Deutschlands Kinder

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2014

Wie lange sollte man ein Baby stillen, wogegen lassen Eltern ihre Kinder impfen - und wie wirkt sich das langfristig auf deren Gesundheit aus? Aufschlüsse gibt eine neue Studie, für die ein riesiger Datenschatz ausgewertet wurde. Von Heike Le Ker und Irene Berres mehr... Forum ]

Krankheitsüberträger: Zecken erobern die Städte

Krankheitsüberträger: Zecken erobern die Städte

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2014

Zecken können Hirnerkrankungen übertragen - und die Winzlinge zieht es offenbar in die Städte. Ursache sind neue urbane Landschaften und der enge Kontakt zu Haustieren. mehr... Forum ]

Schutz vor Zecken: "Der gemeine Holzbock ist ein fauler Sack"

Schutz vor Zecken: "Der gemeine Holzbock ist ein fauler Sack"

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2014

Nein, Zecken fallen nicht vom Baum. Sie lauern auf Wiesen und in Sträuchern, aber auf Kuhweiden ist das Risiko deutlich geringer, sich durch einen Stich zu infizieren. Wie man sich am besten schützt, erklärt Biologin Dania Richter im Interview. mehr... Forum ]

Hoffnung auf Impfstoff: Neu entdeckter Antikörper schützt vor Malaria

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2014

Hunderttausende Menschen sterben jährlich an Malaria. Jetzt haben Forscher bei Kindern in Afrika einen Antikörper entdeckt, der vor der Krankheit schützt - und Hoffnung auf einen Impfstoff macht. mehr...

Jennifer McCarthy: Gegen Häme nicht geimpft

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2014

Jennifer McCarthy fragte auf Twitter nach der wichtigsten Charaktereigenschaft eines Partners - und bekam jede Menge hämische Antworten zum Thema Impfen. Dass die Reaktionen so heftig ausfielen, hat sich das ehemalige "Playboy"-Model allerdings selbst zuzuschreiben. mehr...

Pakistan: Attentäter greifen Impfhelfer an - mehrere Tote

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2014

Im Nordwesten Pakistans sind mehr als zehn Menschen bei einem Bombenanschlag ums Leben kommen. Das Attentat galt Aktivisten, die Kinder in der Region gegen das gefährliche Poliovirus impfen wollten. Islamisten versuchen immer wieder, die Bemühungen zu unterbinden. mehr...

TROPENMEDIZIN: Kein Impfstoff für WM-Touristen?

DER SPIEGEL - 16.12.2013

Impfstoff gegen Gelbfieber in Deutschland ausgegangen. Viele Deutsche, die nach Afrika oder Südamerika reisen wollen, erleben gerade eine unangenehme Überraschung: Sie können die für etliche Zielländer vorgeschriebene Impfung gegen Gelbfieber nicht... mehr...

Umfrage: Fast jeder zweite Deutsche kennt seinen Impfstatus nicht

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2013

Tetanus? Glaub schon. Masern? Denke doch. Fast jeder zweite Deutsche weiß nicht, gegen welche Krankheiten er durch eine Impfung geschützt ist. Männer sind dabei noch deutlich ahnungsloser als Frauen, zeigt eine aktuelle Umfrage. mehr...

Diskussion über Impfrisiken: Vor der ersten Impfung hatte ich Bammel

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2013

Als Ärztin betreute Christine Janello einen Jungen, der nach einer Grippeimpfung am Rückenmark erkrankte und seitdem querschnittsgelähmt ist. Als Mutter ließ sie kurz darauf ihr eigenes Kind impfen. Im Interview erklärt sie, warum. mehr...

MASERN: Schärfere Impfregeln

DER SPIEGEL - 15.07.2013

Bundesgesundheitsminister Bahr plant neue Maßnahmen gegen Masern-Ausbreitung. Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) plant neue Maßnahmen gegen die Ausbreitung von Masern. So prüfen seine Beamten, ob nichtgeimpfte Schüler bei einem Ausbruch de... mehr...

Umfrage: Mehrheit der Deutschen will Impfpflicht für Kinder

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2013

Vier von fünf Deutschen fordern einer aktuellen Umfrage zufolge eine Impfpflicht für Kinder. Angesichts aktueller Masernausbrüche in Bayern, Berlin und NRW warnen Ärzteverbände vor schweren Folgen vermeintlich harmloser Krankheiten. Dazu zählen auch Mumps und Keuchhusten. mehr...

MEDIZIN: Vielen geht es danach schlecht

DER SPIEGEL - 08.07.2013

Veraltetes Impfschema bei Babys. Der Marburger Kinderarzt Stephan Heinrich Nolte, 57, über eine verpflichtende Masernimpfung und das veraltete Impfschema für SäuglingeSPIEGEL: Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr erwägt eine Pflicht zur Impfung ... mehr...

Soziale Netzwerke: Ärzte starten Warnsystem für Impf-Gerüchte

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2013

Impfkampagnen kämpfen mit Vorurteilen: In der Bevölkerung wird Angst davor geschürt, was etwa die Ausrottung der Kinderlähmung hinauszögert. Jetzt wollen Forscher mit Hilfe sozialer Netzwerke entstehende Gerüchte in Echtzeit überwachen - und dann gezielt Überzeugungsarbeit leisten. mehr...

Themen von A-Z