ThemaIndianer

Alle Artikel und Hintergründe

Sioux in North Dakota: Gewaltsamer Protest gegen Pipeline

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2016

An einer Pipeline-Baustelle im US-Bundesstaat North Dakota entzünden sich Proteste. Ureinwohner des Sioux-Stammes sehen Grabstätten ihrer Urahnen in Gefahr. mehr...

Sexueller Missbrauch von Navajos: „Ich bin daran zerbrochen“

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2016

Vier Mitglieder des Volkes der Navajo haben in den USA Klage gegen eine Mormonenkirche eingereicht. Der Vorwurf: In den Siebzigerjahren seien sie dort als Kinder in Pflegefamilien sexuell missbraucht worden. mehr...

Mysteriöse Suizidserie unter Indigenen: Der Alptraum der Attawapiskat

SPIEGEL ONLINE - 12.04.2016

In Kanada sorgt eine Suizidserie in einer Siedlung von Ureinwohnern für Entsetzen: Mehr als hundert Indigene versuchten, sich das Leben zu nehmen. Was ist der Grund? mehr...

Joe Medicine Crow: Amerikas letzter Kriegshäuptling ist tot

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2016

Er war Historiker, kämpfte für die USA im Zweiten Weltkrieg - und gilt als letzter großer Häuptling der Ureinwohner Nordamerikas. Nun ist Joe Medicine Crow gestorben, er wurde 102 Jahre alt. mehr...

Kanadische Ureinwohnerinnen: Vermisst, getötet, verdrängt

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2016

In den vergangenen 30 Jahren sollen in Kanada 1200 indigene Frauen vermisst oder getötet worden sein. Jetzt stellt sich heraus: Möglicherweise sind es noch viel mehr. mehr...

First-Nation-Lokal in Vancouver: Bison-Burger gegen das Vergessen

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2016

Der Lachs ist von kanadischen Ureinwohnern geangelt, Beeren und Kräuter sind entlang des Yukon gepflückt. In Vancouver feiert Kanadas einziges indianisches Restaurant Erfolge - und hat damit einen Trend gesetzt. mehr...

Massaker am Wounded Knee: Blut färbte die Prärie

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2015

Ohne Gnade schossen sie auf Frauen, Kinder, Flüchtende. Vor 125 Jahren metzelten Soldaten Hunderte Sioux nieder. Die Tragödie am Fluss Wounded Knee zählt zu den Schandflecken in der Geschichte der USA. mehr...

US-Sportteams: Kalifornien verbannt „Redskins“ aus Schulen

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2015

Von Rothäuten zu sprechen, ist in Deutschland wie den USA verpönt. Kalifornien hat es in Schulen nun sogar verboten. Dabei nennt sich ausgerechnet das bekannte Football-Team der US-Hauptstadt Washington Redskins. mehr...

Anthropologie: Vorwärts in die Steinzeit

DER SPIEGEL - 27.06.2015

Im Dschungel Amazoniens und Südostasiens leben noch über hundert Indianerstämme, die keinen Kontakt zur Zivilisation haben. Holzfäller und Erzschürfer zerstören ihren Lebensraum. Können die isolierten Naturvölker ohne Hilfe von außen überleben? mehr...

Western-Satire von Adam Sandler: Trouble im Tipi

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2015

Eine Satire auf Western-Klischees soll der neue Film von Adam Sandler sein. Nachdem ein Dutzend Ureinwohner aus Protest das Set von „The Ridiculous Six“ verlassen haben, steht nun der Film selber wegen Rassismus in der Kritik. mehr...