ThemaIndienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Fotoreportage aus Indien: Weil sie Mädchen sind

Fotoreportage aus Indien: Weil sie Mädchen sind

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2015

In der Gesellschaft der Khasi gelten Mädchen mehr als Jungs. Die jüngste Tochter erbt, die Kinder tragen den Namen der Mutter. Die Berliner Fotografin Karolin Klüppel hat den Alltag im Matriarchat festgehalten. Von Roli Srivastava mehr...

Fotoreportage aus Indien: Weil sie Mädchen sind

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2015

In der Gesellschaft der Khasi gelten Mädchen mehr als Jungs. Die jüngste Tochter erbt, die Kinder tragen den Namen der Mutter. Die Berliner Fotografin Karolin Klüppel hat den Alltag im Matriarchat festgehalten. mehr...

Nach Kinderleichenfund in Indien: Mob prügelt Schuldirektor zu Tode

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2015

Nach dem Tod zweier Schüler hat eine wütende Menschenmenge in Indien deren Schulleiter mit Stockhieben und Fußtritten so schwer verletzt, dass er starb. Der Polizei zufolge hatte der Direktor mit dem Leichenfund nichts zu tun. mehr...

Indischer Erfinder: Muruga, der Menstruationsmann

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2015

In Indien sind Frauen während ihrer Regel Ausgestoßene, Monatshygiene gilt als anstößig. Um zu helfen, entwickelte ein Inder eine Maschine zur Bindenherstellung. Sein Produkt testete er in einem abstrusen Selbstversuch. mehr...

Gepanschter Schnaps in Indien: Tödlicher Rausch

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2015

In Indien ist es erneut zu einer Massenvergiftung durch gepanschten Schnaps gekommen. Fast hundert Menschen starben, Ärzte rechnen mit weiteren Opfern. Wie immer trifft es die Ärmsten. mehr...

Indien: Yogaministerium plant größte Om-Session der Welt

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2015

Am Sonntag verrenkt sich die Welt: Auf indische Initiative begehen 192 Länder den ersten internationalen Yoga-Tag. In Neu-Delhi sollen bei einem Massen-Turnfest Rekorde fallen. Es wird seit Wochen geübt - und gestritten. mehr...

Armenviertel in Mumbai: Mehr als 40 Inder sterben an gepanschtem Alkohol

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2015

In einem Armenviertel in Mumbai sind 41 Inder nach dem Konsum von gepanschtem Alkohol gestorben, neun Patienten befinden sich in Lebensgefahr. Die Polizei nahm drei Verdächtige fest. mehr...

Nepal nach dem Beben: Leichte Beute für Menschenhändler

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2015

Tausende nepalesische Mädchen und Frauen werden verschleppt - viele landen in indischen Bordellen. Hilfsorganisationen warnen: Nach dem Beben ist die Gefahr gestiegen, Menschenhändler nutzen die Not der Bevölkerung aus. mehr...

Angebliche Bleivergiftung: Nestlé wehrt sich gegen Nudel-Verbot in Indien

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2015

Der indische Markt für Fertignudeln wird vom Lebensmittelkonzern Nestlé beherrscht. Nun aber wurde der Verkauf von Maggi-Nudeln untersagt, die mit Blei belastet sein sollen. Nestlé geht gerichtlich gegen das Verbot vor. mehr...

Klimaschutz: Indien braucht Hilfe, um zu helfen

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2015

Selbst China zieht inzwischen mit beim Klimaschutz - nur Indien blockiert weiter ein globales Abkommen. Die jüngste Rhetorik der Regierung lässt jedoch auf einen Wandel hoffen. Nun müssen die G7 finanzielle und technologische Hilfe garantieren. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Republik Indien

Offizieller Eigenname: Bharat

Staatsoberhaupt:
Pranab Mukherjee (seit Juli 2012)

Regierungschef: Narendra Modi (seit Mai 2014)

Außenministerin: Sushma Swaraj (seit Mai 2014)

Staatsform: Demokratisch-föderale Republik

Mitgliedschaften: G20, Uno

Hauptstadt: Neu-Delhi

Amtssprachen: Hindi, Englisch,
18 Regionalsprachen

Religionen: mehrheitlich Hindus

Fläche: 3.166.414 km²

Bevölkerung: 1213,370 Mio. Einwohner (offizielle Schätzung 2012)

Bevölkerungsdichte: 383,2 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 1,3%

Fruchtbarkeitsrate: 2,7 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 26. Januar (Tag der Republik)
15. August (Unabhängigkeitstag)

Zeitzone: MEZ +4,5 Stunden

Kfz-Kennzeichen: IND

Telefonvorwahl: +91

Internet-TLD: .in

Mehr Informationen bei Wikipedia | Indien-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Indische Rupie (iR) = 100 Paise zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 1960,072 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 9,1%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 18%, Industrie 27%, Dienstleistungen 55%

Inflationsrate: 4,03%

Staatseinnahmen: 173,216 Mrd. US$

Steueraufkommen (am BIP): 9,8%

Staatsausgaben: 262,241 Mrd. US$

Handelsbilanzsaldo: -69,214 Mrd. US$

Export: 258,822 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Erdöl und Ölprodukte (16,9%), Perlen, Edelsteine und Edelmetalle (16,0%) (2010/11)

Hauptausfuhrländer: Vereinigte Arabische Emirate (13,7%), USA (10,2%), Volksrepublik China (7,8%) (2010/11)

Import: 328,036 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Erdöl und Ölprodukte (31,4%), Perlen, Edelsteine und Edelmetalle (20,8%), Atomreaktoren (7,9%), Maschinen und Elektrogeräte (7,4%) (2010/11)

Hauptlieferländer: Volksrepublik China (11,8%), Vereinigte Arabische Emirate (8,9%), Schweiz (6,7%), Saudi Arabien (5,5%), USA (5,4%) (2010/11)

Landwirtschaftliche Produkte: Baumwolle, Tee, Reis, Gewürze, Zuckerrohr, Erdnüsse, Kaffee, Jute

Rohstoffe: Eisenerz, Diamanten, Kohle, Kalkstein, Zink, Blei, Uran

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 4,2%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 3,8%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 2,2%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 0,6/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 50/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 230/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 63 Jahre, Frauen 66 Jahre

Schulpflicht: 6-14 Jahre (theoretisch)

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 468,3 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 621,0 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 5,3% der Landesfläche

CO2-Emission: 1611,0 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 545 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 91%, Industrie 2%, Haushalte 7%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 96% der städtischen, 84% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 5,109 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 11,509 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 1.325.000 Mann (Heer 1.129.900, Marine 58.350, Luftwaffe 127.200, Sonstige 9550)

Militärausgaben (am BIP): 2,7%

Nützliche Adressen und Links

Indische Botschaft in Deutschland
Tiergartenstraße 17, D-10785 Berlin
Telefon: +49-30-25795-0 Fax: +49-30-25795620
E-Mail: dcm@indianembassy.de

Deutsche Botschaft in Indien
No. 6/50G, Shanti Path, Chanakyapuri,
New Delhi 110021
Telefon: +91-11-44199199 Fax: +91-11-26873117
E-Mail: info@new-delhi.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Indien-Reiseseite







Themen von A-Z