Dramatische Inflation: Venezuela will Digitalwährung bald ausgeben

SPIEGEL ONLINE - 06.01.2018

Venezuela kämpft gegen die Pleite. Die neue Kryptowährung „Petro“ soll die Finanznot lösen und demnächst eingeführt werden. Zurzeit kommt es infolge der dramatischen Inflation zu massiven Plünderungen. mehr...

Inflation in der Eurozone: Preise steigen langsamer

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2018

Die Europäische Zentralbank pumpt mit ihren Anleihekäufen Milliarden in die Eurozone - doch die Verbraucherpreise zeigen sich davon unbeeindruckt. Trotz billigen Geldes ging die Inflationsrate zurück. mehr...

Inflation: Verbraucherpreise steigen auf Fünfjahreshoch

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2017

Die Inflation in Deutschland hat 2017 deutlich zugelegt. Hauptgründe sind höhere Mieten, steigende Energie- und Nahrungsmittelpreise - und die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank. mehr...

Niedrige Leitzinsen: Türkei kämpft mit massiven Preissteigerungen

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2017

Drastisch gestiegene Preise für Transport und Lebensmittel machen der türkischen Wirtschaft zu schaffen. Die Inflation kletterte auf den höchsten Wert seit fast 15 Jahren. mehr...

Exportboom: Deutsche Wirtschaft wächst noch stärker als gedacht

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2017

Der Handel mit dem Ausland floriert, die Unternehmen investieren mehr: Im dritten Quartal hat sich das Wachstum der deutschen Wirtschaft beschleunigt. Nahrungsmittel werden deutlich teurer. mehr...

Hohe Inflation: Bank of England schraubt am Leitzins

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2017

Seit 2007 hat die Bank of England den Leitzins nicht angetastet. Jetzt erhöhte sie erstmals den Satz. Ausschlaggebend dürfte die starke Inflation sein. mehr...

Hyperinflation: Venezuela druckt 100.000-Bolivar-Schein

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2017

Venezuela hat die höchste Inflation der Welt. Die sozialistische Regierung druckt deshalb die höchste Banknote in der Geschichte des Landes. Der umgerechnete Wert des Scheins: zwei Euro. mehr...

Inflation: Verbraucherpreise steigen schwächer als erwartet

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2017

Die deutsche Inflationsrate ist im Oktober auf 1,6 Prozent gesunken. Hauptgrund dafür waren die Energiepreise. mehr...

Stagnierende Verbraucherpreise: Inflation bleibt in der Eurozone schwach

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2017

Trotz der Geldflut der Europäischen Zentralbank steigen die Preise in der Eurozone nicht so stark wie gewünscht. Die Inflation verharrt bei 1,5 Prozent. mehr...

Preisanstieg bei Lebensmitteln: Inflation in Großbritannien klettert auf drei Prozent

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2017

Die Unsicherheit um den Brexit lässt die Inflation in Großbritannien steigen: Mit drei Prozent liegt die Rate auf dem höchsten Stand seit mehr als fünf Jahren. Besonders die Preise für Lebensmittel und Mobilität zogen an. mehr...