ThemaInfratest

Alle Artikel und Hintergründe

Informationspanne bei Infratest: Datenschützer Schaar fordert Offenlegung von Sicherheitslecks

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2008

Das Sicherheitsleck bei TNS Infratest/Emnid war gravierender als vermutet: Mit einem Trick konnten persönliche Nutzerdaten nicht nur abgefragt, sondern auch manipuliert werden. Der Bundesdatenschutzbeauftragte will Firmen nun per Gesetz verpflichten, solche Pannen selbständig aufzuklären. mehr...

SPIEGEL Gespräch: Wie viele schwindeln, schweigen, schwanken?

DER SPIEGEL - 30.06.1980

Die Leiter der sieben führenden Demoskopie-Institute über ihre Arbeitsmethoden bei Wählerumfragen (II) mehr...

SPIEGEL Gespräch: Geht's nur darum, wie hoch Strauß verliert?

DER SPIEGEL - 23.06.1980

Die Leiter der sieben führenden Meinungsforschungs-Institute über Wählermeinungen und Wahlchancen mehr...

„Handwerkelei ohne jedes Konzept“

DER SPIEGEL - 19.05.1980

SPIEGEL-Umfrage über die politische Situation im Wahljahr 1980 (III): Der Umgang mit Partei-Prozenten mehr...

Akademiker: Früh seßhaft und zufrieden

DER SPIEGEL - 28.04.1980

Fast alle deutschen Akademiker würden ein zweites Mal studieren, „wenn sie heute noch einmal von vorn anfangen könnten“. Sie sind mit ihren Berufen zufrieden, obwohl die Einkommen stark differieren, die Aufstiegschancen für viele gering sind und es ihnen an Freizeit fehlt. Das ergab die bislang umfassendste Untersuchung. mehr...

RUNDFUNK: Dreh nach oben

DER SPIEGEL - 05.01.1976

Nach einer überraschenden Infratest-Hörerstudie ändert der Kommerzsender Radio Luxemburg sein Programm: bessere Musik, mehr Information. mehr...

DEMOSKOPIE: Kraftvoller Geist

DER SPIEGEL - 26.07.1971

Die Zuschauerforschung der „Infratest“-Gesellschaft ist für manche Experten nur „Fliegenbeinzählerei“. Trotzdem sichern jetzt ARD und ZDF das Monopol des Instituts bis 1974. mehr...

WAHLPROGNOSE: Gewerbe auf der Grenze

DER SPIEGEL - 29.09.1965

DEMOSKOPIE; Die Demoskopie, so lehrt der Kölner Soziologe Professor Dr. Erwin Scheuch, 37, „ist ein Gewerbe auf der Grenze zwischen Wissenschaft und Geschäft“. Die Wahlprognosen der beiden bekanntesten Demoskopier-Anstalten aus… mehr...