ThemaIngenieureRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Ingenieure als Wasch-Experten Um 15 Uhr Meeting in der Wäschetrommel

Ingenieure als Wasch-Experten: Um 15 Uhr Meeting in der Wäschetrommel
KarriereSPIEGEL - 16.10.2013

Griechen waschen kochend heiß, Spanier kalt, Chinesen nur kurz. Die Waschzonen der Welt kennt niemand besser als Robby Reinholz: Der Ingenieur erforscht internationale Bräuche und entwickelt passende Waschmaschinen - inklusive Crashtest. Von Verena Töpper mehr... Forum ]

Arbeitslose Ingenieure "Auch wer spezialisiert ist, kriegt nicht immer einen Job"

Arbeitslose Ingenieure: "Auch wer spezialisiert ist, kriegt nicht immer einen Job"
KarriereSPIEGEL - 16.10.2013

Interview Deutschland klagt über Fachkräftemangel. Und doch sind viele Ingenieure arbeitslos. Wie geht das zusammen? "Mismatch" gehöre zum Arbeitsmarkt, sagt Ökonom Thomas Straubhaar. Im Interview spricht er über zu hohe Erwartungen und über Chancen in fachfremden Disziplinen. Von Harald Schultz mehr... Forum ]

Rekord in Braunschweig: Weltgrößtes Papierflugzeug hebt ab

Rekord in Braunschweig: Weltgrößtes Papierflugzeug hebt ab

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2013

Aus 70 Quadratmetern Papier und 700 Tuben Klebstoff haben Studenten der TU Braunschweig einen Weltrekord gebastelt: Der erste Versuch scheiterte, doch jetzt hat das größte Papierflugzeug der Welt seinen Jungfernflug heil überstanden. mehr... Forum ]

Medizin in Entwicklungsländern: Studenten entwickeln Tornister für Ärzte

Medizin in Entwicklungsländern: Studenten entwickeln Tornister für Ärzte

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2013

Ein Allround-Gerät für Ärzte soll es werden: Drei Studenten haben einen Rucksack entwickelt, der Medikamente kühlt, Skalpelle sterilisiert und Wasser reinigt. Zum Einsatz kommen soll er in Ländern wie Äthiopien. mehr... Forum ]

Ingenieurs-Gehälter: Mit 44.300 Euro ins erste Berufsjahr

Ingenieurs-Gehälter: Mit 44.300 Euro ins erste Berufsjahr

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2013

Wer als Ingenieur vor allem Geld verdienen will, sollte sich an diese Regeln halten: Studiere an einer Uni, nicht an einer Fachhochschule. Und starte danach bei einem Konzern, nicht bei einer kleinen Klitsche. Eine neue Branchenstatistik zeigt: Bei den Ingenieurs-Gehältern geht es weiter aufwärts. mehr... Forum ]

Skurrile Mitarbeitersuche Ein Job für Headbanger

Skurrile Mitarbeitersuche: Ein Job für Headbanger
KarriereSPIEGEL - 23.11.2012

Interview Wummernde Bässe, sprühende Funken - wer das mag, muss eine Stahlfirma doch lieben, hofft Kay Butzkies-Schiemann. Dringend sucht der Unternehmer Ingenieure und lockt Bewerber mit Karten fürs Wacken-Festival. Warum Metal-Fans hinterm Deich so gut arbeiten können, erklärt er im Interview. mehr... Forum ]

"Sandy"-Verwüstung in New Jersey: Gouverneur Christie garantiert geregelte Wahl

"Sandy"-Verwüstung in New Jersey: Gouverneur Christie garantiert geregelte Wahl

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2012

Die Menschen im US-Bundesstaat New Jersey sollen so geregelt wie möglich wählen gehen können - trotz der Verwüstungen durch "Sandy". Mit Wahlzetteln und zusätzlichen Terminen will Gouverneur Chris Christie jedem ermöglichen, seine Stimme abzugeben. Von Kristin Haug mehr... Forum ]

"Sandy"-Flut in New York: Riesenstöpsel könnten U-Bahn-Tunnel schützen

"Sandy"-Flut in New York: Riesenstöpsel könnten U-Bahn-Tunnel schützen

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2012

Die Flutwelle von Hurrikan "Sandy" hat in New York viele Tunnel unter Wasser gesetzt. Vor solchen Überschwemmungen könnten riesige Stöpsel schützen, die im Auftrag der US-Regierung entwickelt werden. Sie sollen einfach in die Röhren gepresst werden. Von Thomas Wagner-Nagy mehr... Forum ]

Drecksjob Wie ein Forscher Staub zu Geld macht

Drecksjob: Wie ein Forscher Staub zu Geld macht
KarriereSPIEGEL - 31.08.2012

Helmut Parr verdient sein Geld mit Staub, Preis 200 Euro pro Kilo. Allerdings handelt es sich nicht um schnöden Allerweltsdreck, sondern um Prüfstaub, streng genormt und steril. Seine Spezialität: Fitnessstudio-Wollmäuse mit Schweiß-Beilage. Von Leila Knüppel mehr... Video | Forum ]

EU-Umfrage: Arbeitslosigkeit treibt griechische Ingenieure nach Deutschland

EU-Umfrage: Arbeitslosigkeit treibt griechische Ingenieure nach Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2012

Die Schuldenkrise verändert Europa: Immer mehr angehende Ingenieure und Techniker in den südlichen EU-Staaten wollen ihr Land verlassen. Sie hoffen auf einen Arbeitsplatz in Großbritannien, Deutschland oder der Schweiz. mehr... Forum ]

Themen von A-Z