Thema Innere Sicherheit

Alle Artikel und Hintergründe

Sachsen: Wilsdruff: 13.900 Einwohner, 10 Asylbewerber - 36 Prozent AfD

Sachsen: Wilsdruff: 13.900 Einwohner, 10 Asylbewerber - 36 Prozent AfD

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2017

Eine Kleinstadt im beschaulichen Speckgürtel von Dresden. Asylbewerber sieht man hier selten bis gar nicht. Trotzdem hat jeder Dritte die AfD gewählt. Warum? Aus Wilsdruff berichtet Heike Klovert mehr... Video | Forum ]

De Maizière präsentiert Überwachungsprojekt: Ich sehe was, was du nicht siehst

De Maizière präsentiert Überwachungsprojekt: Ich sehe was, was du nicht siehst

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2017

Die Polizei testet am Berliner Südkreuz den Einsatz von Gesichtserkennungssoftware. Bei den Bürgern trifft der Versuch auf Desinteresse, Zustimmung und heftigen Protest. Innenminister de Maizière spricht derweil schon von einem flächendeckenden Einsatz. Von Angela Gruber und Judith Horchert mehr... Video | Forum ]


Verbrechen: Kriminalität an deutschen Hauptbahnhöfen steigt deutlich

Verbrechen: Kriminalität an deutschen Hauptbahnhöfen steigt deutlich

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2017

Mehr Gewalttaten, mehr Diebstähle: An den zehn größten deutschen Bahnhöfen ist die Kriminalität nach SPIEGEL-Informationen teilweise drastisch gestiegen. Nur eine Zentralstation bildet die Ausnahme. Ein Beitrag zur Themenwoche "Sicherheit" von Tobias Lill mehr...

Als Polizist in Berlin: Kaputtgespart und ausgelaugt

Als Polizist in Berlin: Kaputtgespart und ausgelaugt

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2017

Berlin hat seiner Polizei gnadenlos die Mittel gekürzt. Dann kam der Attentäter Anis Amri. Über Polizisten, die nicht mehr in der Lage sind, die Bürger richtig zu schützen. Von Jürgen Dahlkamp und Markus Deggerich mehr...


Streit um G20-Gewalt: Innenminister de Maizière fordert Fußfesseln für Randalierer

Streit um G20-Gewalt: Innenminister de Maizière fordert Fußfesseln für Randalierer

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2017

Innenminister de Maizière will Hausbesetzungen schneller beenden und härter gegen potenzielle Teilnehmer von Straßenschlachten vorgehen - unter anderem mit Fußfesseln. mehr...

IS-Ziel Düsseldorf: Kampfvideos, ein Joint - schon war ein Flüchtling zum Anschlag bereit

IS-Ziel Düsseldorf: Kampfvideos, ein Joint - schon war ein Flüchtling zum Anschlag bereit

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2017

Drei Flüchtlinge planten offenbar einen Anschlag auf die Düsseldorfer Altstadt. Vor dem Prozess hat einer von ihnen über seine IS-Auftraggeber berichtet - und erklärt, mit welchen Mitteln er sehr rasch Unterstützer für den mörderischen Plan fand. Von Jörg Diehl, Martin Knobbe und Fidelius Schmid mehr...


Terrorbekämpfung: Sicherheit muss geschützt werden

Terrorbekämpfung: Sicherheit muss geschützt werden

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2017

In Zeiten des globalen Terrors sind Polizei und Nachrichtendienste gefordert wie nie: Die Behörden brauchen eine angemessene Ausstattung und ausreichende Befugnisse. Eine Erwiderung auf Sascha Lobo. Ein Gastbeitrag von Daniel H. Heinke mehr... Forum ]

SPD-Innenminister Pistorius: "Innere Sicherheit ist ein Grundbedürfnis der Menschen"

SPD-Innenminister Pistorius: "Innere Sicherheit ist ein Grundbedürfnis der Menschen"

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2017

Boris Pistorius gilt als der neue Otto Schily der SPD. Im Interview mahnt Niedersachsens Innenminister seine Partei, das Thema innere Sicherheit im Bundestagswahlkampf nicht der Union zu überlassen. Von Philipp Seibt und Severin Weiland mehr... Forum ]


"Maybrit Illner"-Spezial zur Kriminalität: Mit Sicherheit ist Wahlkampf

"Maybrit Illner"-Spezial zur Kriminalität: Mit Sicherheit ist Wahlkampf

SPIEGEL ONLINE - 12.05.2017

Mit einem "Notruf" schlug Maybrit Illner Alarm zur Sicherheitslage in Deutschland. Heraus kam eine unspektakuläre Sondersendung, in der die geladenen Politiker vor allem die NRW-Wahl im Blick hatten. Von Mathias Zschaler mehr... Forum ]

Thema Sicherheit im NRW-Wahlkampf: "Die rüsten alle auf hier"
SPIEGEL ONLINE

Thema Sicherheit im NRW-Wahlkampf: "Die rüsten alle auf hier"

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2017

Ist Nordrhein-Westfalen sicherheitspolitisch gescheitert? Mit diesem Vorwurf versucht die Union, die SPD im Wahlkampf vor sich herzutreiben. Was ist dran an der Kritik? Eine Nahaufnahme. Aus Düsseldorf berichten Benjamin Braden und Anne Martin mehr...