ThemaInsektenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Biologie: Warum gibt es eigentlich Männer?

Biologie: Warum gibt es eigentlich Männer?

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2015

Keine Sorge, die Frage zur Existenzberechtigung des starken Geschlechts stellt sich nur aus evolutionsbiologischer Sicht. Aber da ist sie durchaus sinnvoll. Ein Langzeitexperiment stützt jetzt eine prominente These. Von Nina Weber mehr... Forum ]

Griechische Insel Donoussa: Kyklade sucht Zikade

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2015

Eigentlich ist Donoussa eine Trauminsel. Es gibt keine Hotelburgen und lärmende Touristen - aber auch keine Zikaden. Damit der Sommer nicht zu still wird, bitten die Inselbewohner nun um Zusendung von Insektenpärchen. mehr...

Kuriose Technik: Der Sprungtrick der Schnappkiefer-Ameise

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2015

Wenn Schnappkiefer-Ameisen in einer Notlage sind, springen sie. Und zwar nicht mit ihren Beinen - sie nutzen dafür ihre Mundwerkzeuge. Biologen haben das verblüffende Schauspiel beobachtet. mehr...

Gefühle bei Insekten: Fliegen mit Flatter

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2015

Fliegen können so etwas wie Angst empfinden - sagen jedenfalls US-Forscher in einer neuen Studie. Auch wenn deutsche Kollegen zweifeln, bleibt eine Frage: Müssen wir auf die Gefühle von Insekten Rücksicht nehmen? mehr...

Blutsaugende Mücken: Die Gene bestimmen, wer gestochen wird

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2015

Warum werden manche Menschen häufiger gestochen als andere? Am süßen Blut liegt es nicht. Stattdessen spielen die Gene eine entscheidende Rolle, zeigt ein Test mit Zwillingen. mehr...

Imker korrigieren Prognose: Ein Fünftel der Bienenvölker ist tot

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2015

Die Imker haben ihre Schätzung zum Bienensterben im Winter korrigiert. Demnach haben im Schnitt 20 Prozent der Völker in Deutschland die kalte Jahreszeit nicht überlebt. Die Tiere fehlen nun bei der Bestäubung von Blüten. mehr...

Kampf gegen Bienensterben: EU will Pestizid-Verbot weiter prüfen

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2015

Als Reaktion auf das massive Bienensterben verordnete die EU 2013, dass Pestizide nur noch eingeschränkt eingesetzt werden dürfen. Experten bestätigten nun diesen Stopp. Endgültig ist dieses Ergebnis allerdings nicht. mehr...

EU-Wissenschaftler: Pestizide als Ursache für Bienensterben bestätigt

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2015

Das Bienensterben könnte noch dramatischer werden. Experten der EU bestätigten jetzt, dass Pestizide dafür verantwortlich sind. Für die Hersteller von Pflanzenschutzmitteln ist das eine schlechte Nachricht. mehr...

Schleimige Romantik

DER SPIEGEL - 21.03.2015

Neuseeland: Pilzmücken-Larven beleuchten die Waitomo-Höhlen. Pilzmücken-Larven beleuchten die Waitomo-Höhlen in Neuseeland; die bläuliche Lightshow ist Ergebnis biochemischer Prozesse im Körper der Insekten. Die Tiere spinnen Fäden und spannen so... mehr...

Tiere: Begattung im Mondschein

DER SPIEGEL - 21.03.2015

Züchter und Forscher suchen nach der Honigbiene der Zukunft ? sie muss vor allem der zerstörerischen Varroa-Milbe standhalten. Die Bienen fliegen wieder, sie haben überlebt. Seit Tagen summen sie um ihre Stöcke am Rand des Wäldchens. Matthias Engel... mehr...

Ausgegraben: Feuerameisen bereisten die großen Handelsrouten

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2015

Mit den Schiffen kamen die Ameisen: Entomologen haben das Erbgut verschiedener Völker der Tropischen Feuerameise untersucht - und fanden auf der genetischen Verbreitungskarte die alten Handelsrouten der Spanier. mehr...

Themen von A-Z