ThemaInsolvenzRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Insolvenz Muss man auf das Gehalt verzichten?

Insolvenz: Muss man auf das Gehalt verzichten?
KarriereSPIEGEL - 01.09.2015

Steuert eine Firma in die Pleite, ist das für die Mitarbeiter ein Schock. Ihre Arbeitsplätze sind in Gefahr, ihre Löhne ebenso. Wenn aus Arbeitnehmern Gläubiger werden: ein Überblick über die wichtigsten Regelungen. Von Jochen Leffers und Sabine Hockling mehr... Forum ]

Insolvenz: Muss man auf das Gehalt verzichten?

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2015

Steuert eine Firma in die Pleite, ist das für die Mitarbeiter ein Schock. Ihre Arbeitsplätze sind in Gefahr, ihre Löhne ebenso. Wenn aus Arbeitnehmern Gläubiger werden: ein Überblick über die wichtigsten Regelungen. mehr...

Insolvenzverwalter: Man kann nicht alle retten

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2015

Insolvenzverwalter verhökern alles unter Wert und verdienen mit dem Leid anderer ein Vermögen. Oder? Ein Tag in einer Berliner Kanzlei. mehr...

Insolvenzen: Weniger Bankrotte

DER SPIEGEL - 14.03.2015

Firmenpleiten in Deutschland auf Tiefstand. Die Firmenpleiten in Deutschland haben den tiefsten Stand seit Einführung der neuen Insolvenzordnung im Jahr 1999 erreicht. Im Jahr 2014 meldeten die deutschen Amtsgerichte 24?085 Unternehmensinsolvenzen.... mehr...

Gute Wirtschaftslage: Zahl deutscher Firmenpleiten fällt auf Rekordtief

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2015

Niedrigster Stand seit Einführung der Insolvenzordnung: Die Zahl der Firmenpleiten in Deutschland ist 2014 dank der guten Wirtschaftlage auf ein Rekordtief gesunken. Auch Privatleute wurden seltener zahlungsunfähig als im Vorjahr. mehr...

Expolitiker: Innig bis zur Insolvenz

DER SPIEGEL - 07.03.2015

Björn Engholm, Ministerpräsident a.?D., warb jahrelang für eine dubiose Baufirma. Gegen die ermittelt jetzt die Staatsanwaltschaft. Alexander Streitzig hätte sich viel Ärger ersparen können. Er hätte nur ein wenig googeln und die zukünftigen Nachba... mehr...

Elf Quartale Verlust: US-Elektronikhändler RadioShack ist pleite

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2015

Mehr als 5000 Filialen hat die Elektronikkette RadioShack weltweit, die Kunden aber blieben aus. Jetzt hat das US-Traditionsunternehmen den Kampf gegen die Pleite aufgegeben und Insolvenz angemeldet. mehr...

Insolvenz: Was tun, wenn die Firma pleitegeht?

SPIEGEL ONLINE - 31.12.2014

Jedes Jahr melden mehrere Tausend Unternehmen Insolvenz an. Was heißt das für die Mitarbeiter: Wird ihnen das Gehalt gestrichen, oder droht gar die Kündigung? Fünf Fragen und Antworten. mehr...

Insolvenzen: Zahl der Firmenpleiten auf niedrigstem Stand seit 15 Jahren

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2014

Die robuste Konjunktur rettet vielen Betrieben das Überleben. Laut IW-Berechnung gingen in diesem Jahr so wenige Unternehmen insolvent wie zuletzt 1999. Das nächste Jahr könnte aber härter werden. mehr...

Kunden erhalten Ware nicht zurück: CD-Ankäufer Cashfix ist insolvent

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2014

Wer seine CDs und DVDs bei Diensten im Internet verkauft, hofft aufs schnelle Geld. Doch beim Portal Cashfix hatten Kunden damit Pech: Die Betreibergesellschaft ist insolvent. mehr...

Wirtschaftskrise: Zahl der Firmenpleiten steigt in vielen Ländern Europas

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2014

Europa präsentiert sich zweigeteilt: Laut der Auskunftei Creditreform steigt in vielen westeuropäischen Ländern die Zahl der Firmenpleiten. Einige Staaten verzeichneten 2013 hingegen spürbar weniger Insolvenzen - darunter auch die Bundesrepublik. mehr...

Themen von A-Z