ThemaIQWiGRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Debatte nach Stefan Henzes Tod: Woran das brasilianische Gesundheitssystem krankt

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2016

Der Tod des deutschen Kanutrainers Stefan Henze hat in Brasilien eine Debatte über die staatliche medizinische Versorgung entfacht. Ein Arzt erhebt nun schwere Vorwürfe. mehr...

Medizinische Versorgung: Aleppos Ärzte bitten Obama um Hilfe

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2016

Die Lage in Aleppo spitzt sich zu: Trinkwasser wird knapp, Ärzte schildern dramatische Zustände in den Kliniken. Jetzt haben sich Mediziner in einem Brief an US-Präsident Obama gewandt - und ihn zum Handeln aufgefordert. mehr...

Gesundheitswesen in Venezuela: „Wir machen hier Medizin im Ausnahmezustand“

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2016

Kein Geld, keine Medikamente, keine Infrastruktur. Ärzte in Venezuela können Kranken immer öfter nicht mehr helfen, aber die Regierung redet die Krise klein. mehr...

Geld für Gesundheit statt für Brüssel: Farage distanziert sich von Millionenversprechen

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2016

350 Millionen Pfund für die Gesundheit, statt Geld nach Brüssel zu schicken - damit lockten Brexit-Befürworter die Wähler. Jetzt aber bezeichnet Rechtspopulist Nigel Farage das als „Fehler“. mehr...

Flüchtlinge: De Maizière nennt falsche Attest-Zahlen

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2016

Thomas de Maizière warf Ärzten vor, Flüchtlingen zu schnell Atteste gegen eine Abschiebung auszustellen. Jetzt räumt das Innenministerium ein: Die Zahlen waren nicht gedeckt. mehr...

Krebskranker Syrer: Geflohen nach Deutschland, geflohen aus Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2016

In einem Schlauchboot kam Amjad Wardeh nach Europa. Der Syrer leidet an einer seltenen Krebserkrankung und hoffte in Deutschland auf medizinische Hilfe - vergeblich. Nun sucht er sein Glück in Kanada. mehr...

Bürokratie-Wahnsinn: So werden Flüchtlinge medizinisch versorgt

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2016

Die medizinische Versorgung von Flüchtlingen ist in Deutschland ein enormer bürokratischer Akt - und von Ort zu Ort unterschiedlich geregelt. Wir erklären, was Asylbewerbern zusteht und was nicht. mehr...

Mediziner in Osteuropa: Revolte der Weißkittel

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2016

In den meisten osteuropäischen Ländern ist die Lage des Gesundheitswesens desolat. Schlecht bezahlte Ärzte und Pfleger wandern massenhaft ab, die medizinische Infrastruktur verwahrlost. Nun revoltieren die Daheimgebliebenen. mehr...

Gutachten für 2015: Arbeit von Chirurgen und Orthopäden wird am häufigsten bemängelt

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2016

Rund 2100 Behandlungsfehler sind Ärzten im Jahr 2015 unterlaufen. In 1774 Fällen entstand dabei ein Schaden, bei dem der betroffene Patient Anspruch auf Entschädigung hat. mehr...

Weitergabe von Rezeptdaten: „Die geübte Praxis war in der Branche üblich“

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2016

Datenschützer verhängten offenbar eine Strafe von insgesamt 150.000 Euro wegen illegaler Weitergabe vertraulicher Rezeptdaten. In dem Bußgeldbescheid steht Alarmierendes: Derartiges Verhalten habe es häufiger gegeben. mehr...

Themen von A-Z