ThemaInternationaler StrafgerichtshofRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Mutmaßliche Kriegsverbrechen: Palästinenser übergeben Gaza-Akten an Den Haag

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2015

Die Palästinenserführung hat Akten über den Gaza-Krieg von 2014 an den Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag übergeben. Die Juristen prüfen ein Verfahren wegen Kriegsverbrechen - gegen Israel und die Palästinenser. mehr...

Haftbefehl wegen Völkermord: Sudans Präsident entzieht sich Festnahme in Südafrika

Haftbefehl wegen Völkermord: Sudans Präsident entzieht sich Festnahme in Südafrika

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2015

Fluchtartig reiste Umar al-Baschir, Präsident des Sudan, aus Südafrika aus. Dabei hätte er das Land nicht verlassen dürfen: Er wird wegen Völkermordes mit internationalem Haftbefehl gesucht. Seine Gefolgsleute stricken an einer Verschwörungstheorie. mehr... Video | Forum ]

Haftbefehl wegen Völkermord: Präsident des Sudan offenbar aus Südafrika geflohen

Haftbefehl wegen Völkermord: Präsident des Sudan offenbar aus Südafrika geflohen

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2015

Er wird wegen Völkermordes mit internationalem Haftbefehl gesucht. In Südafrika drohte dem sudanesischen Präsidenten Baschir nun die Festnahme. Doch anscheinend ist er ausgereist - während ein Gericht noch über seinen Fall berät. mehr... Video | Forum ]

Haftbefehl wegen Völkermord: Südafrika will Präsident des Sudans nicht festnehmen

Haftbefehl wegen Völkermord: Südafrika will Präsident des Sudans nicht festnehmen

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2015

Der sudanesische Präsident wird wegen Völkermordes mit internationalem Haftbefehl gesucht - und ist nach Johannesburg gereist. EU und Uno machen Druck auf die südafrikanische Regierung, doch die will Umar al-Baschir nicht festnehmen. mehr... Video | Forum ]

Klagen gegen Israel: Palästina tritt Internationalem Strafgerichtshof bei

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2015

Ab sofort kann Palästina gegen Israelis auf höchster Ebene juristisch vorgehen: Die Autonomiebehörde ist nun Mitglied des Internationalen Strafgerichtshofs - und will rasch die erste Klage in Den Haag erwirken. mehr...

Ex-Chefankläger Moreno Ocampo: Massenmorde, Korruption, dann wieder Massenmorde

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2015

Als Chefankläger am Internationalen Strafgerichtshof führte Luis Moreno Ocampo Prozesse gegen Kriegsverbrecher und Massenmörder. Hier spricht der argentinische Jurist über Macht, Einsamkeit - und seine Mission, die Welt zu verändern. mehr...

Gewalt gegen Jesiden: Uno wirft IS-Terroristen Völkermord vor

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2015

Die Terrormiliz "Islamischer Staat" hat im Irak Völkermord und Kriegsverbrechen begangen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Kommission der Uno - und fordert eine Intervention durch den Internationalen Gerichtshof. mehr...

Gaza-Krieg: Palästinenser klagen gegen Israel beim Internationalen Strafgerichtshof

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2015

Wegen des Gaza-Krieges und den Siedlungsaktivitäten wird sich Israel wohl vor dem Internationalen Strafgerichtshof verantworten müssen. Im April wollen die Palästinenser eine entsprechende Klage einreichen. mehr...

Nahost: Das ist Piraterie

DER SPIEGEL - 24.01.2015

Der palästinensische Politiker Saeb Erekat über den Beitritt zum Internationalen Strafgerichtshof. Saeb Erekat, 59, palästinensischer Unterhändler bei den Friedensverhandlungen, über die Chancen, Israel wegen Kriegsverbrechen anzuklagenSPIEGEL: Von... mehr...

Mögliche Kriegsverbrechen: Weltstrafgericht beginnt Vorermittlungen zu Palästina

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2015

In Den Haag sind Vorermittlungen zu möglichen Kriegsverbrechen in Palästina angelaufen. Untersucht wird offenbar auch der Beschuss des Gazastreifens durch die israelische Armee im Sommer. Israel kritisierte die Ermittlungen scharf. mehr...

Internationaler Strafgerichtshof: Konys Stellvertreter soll der Prozess gemacht werden

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2015

Er gilt als einer der wichtigsten Stellvertreter des Warlords und Kriegsverbrechers Joseph Kony in Uganda: Dominic Ongwen wurde von US-Soldaten festgenommen und soll nun dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag überstellt werden. mehr...

Nahostkonflikt: Palästina ab April beim Strafgerichtshof

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2015

Jetzt steht das Datum fest: Die Palästinenser treten am 1. April dem Internationalen Strafgerichtshof bei. Israel muss nun wegen des Gaza-Kriegs mit Verfahren in Den Haag rechnen. mehr...

Nahost-Konflikt: Israel droht Palästinensern mit Kriegsverbrecher-Prozessen

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2015

Israel reagiert harsch auf den palästinensischen Beitrittsantrag zum Internationalen Strafgerichtshof. Die Regierung droht der Führung mit Strafverfolgung etwa in den USA - und enthält ihr mehr als 100 Millionen Dollar vor. mehr...

Nahost-Konflikt: Palästinenser treiben Beitritt zum Strafgerichtshof voran

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2015

Die Palästinenser haben die notwendigen Unterlagen bei der Uno eingereicht, um dem Internationalen Strafgerichtshof beizutreten. Zum Ärger der USA und Israels. mehr...

Themen von A-Z