Thema Internet

Alle Artikel und Hintergründe

Werke aus der Netz-Frühzeit: Ist das Kunst, oder können wir das löschen?

Werke aus der Netz-Frühzeit: Ist das Kunst, oder können wir das löschen?

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2017

Das Internet vergisst nicht, heißt es. Bei digitaler Kunst ist das anders. Nur selten bleiben Werke aus Bytes und Pixeln für die Nachwelt erhalten. Ein groß angelegtes Projekt soll das ändern. Von Angela Gruber mehr... Forum ]

Sozialmediale Öffentlichkeiten: Hauptsache dagegen

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2017

Das neue Politikgefüge basiert auf dem Konzept „Polarisierung über alles“. Was auch den Aufstieg des SPD-Überraschungskandidaten Martin Schulz erklärt. Es gibt allerdings einen Fallstrick. mehr...

Hetze im Internet: Wie Rechtsextreme im Netz Jugendliche ködern

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2017

Hip-Hop-Videos und vermeintlich lustige Memes: Rechtsextreme locken online gezielt Jugendliche an, besagt eine Studie im Auftrag des Familienministeriums. Hassbotschaften seien demnach besser getarnt als früher - und radikaler. mehr...

TV-Sendung: Politiker wünschen sich „Der 7. Sinn“ fürs Internet

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2017

CDU-Politiker fordern vom WDR eine Wiederauflage von „Der 7. Sinn“. Statt über Verkehrsregeln soll diesmal übers Internet aufgeklärt werden, Zielgruppe: „breite Bevölkerungsgruppen“. mehr...

Pressefreiheit: Türkei sperrt neues Onlinemedium „Özgürüz“

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2017

Am Freitag sollte die Berichterstattung losgehen, doch noch vor dem Start ist die Website „Özguruz“ aus der Türkei nicht mehr erreichbar: Das kritische Onlinemedium wurde laut dem Herausgeber „Correctiv“ gesperrt. mehr...

Neue Regeln für VPN-Anbieter: China verschärft Internetkontrolle

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2017

Die chinesische Regierung stopft Löcher in der „Großen Firewall“. Nach App-Stores sollen auch die Anbieter von VPN-Software reguliert werden. Damit will Peking den unkontrollierten Zugang ins Netz erschweren. mehr...

Weigerung des US-Präsidenten: Wikileaks sucht nach Trumps Steuererklärung

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2017

Im Wahlkampf versprach Donald Trump, seine Steuererklärung zu veröffentlichen. Jetzt will er davon nichts mehr wissen. Das empört Wikileaks: Die Plattform fordert Insider auf, das Dokument zur Verfügung zu stellen. mehr...

Türkischer Journalismus in Deutschland: Pressefreiheit im Exil

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2017

Während in der Türkei immer wieder Journalisten verhaftet und eingesperrt werden, startet in Berlin das deutsch-türkische Internetportal „taz.gazete“. Auch Correctiv arbeitet an einer türkischsprachigen Redaktion. mehr...

Wegen systematischen Abschreibens: „Bild“ verklagt „Focus Online“

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2017

Die „Bild“-Zeitung wirft „Focus Online“ vor, systematisch kostenpflichtige „Bild“-Inhalte von der Webseite zu stehlen und zu veröffentlichen. Der Springer-Verlag hat deshalb beim Landgericht Köln Klage eingereicht. mehr...

Idee einer Nutzerdatenbank: WikiLeaks im Shitstorm

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2017

Ein WikiLeaks-Vorschlag sorgt für Ärger: Die Organisation schlug auf Twitter eine Datenbank vor, in der berufliche und persönliche Informationen bestimmter Nutzer verarbeitet werden. Das Echo ist eindeutig. mehr...

US-Geheimdienste: Russland soll Mails über Umwege an WikiLeaks weitergegeben haben

SPIEGEL ONLINE - 06.01.2017

Die US-Geheimdienste wissen nach eigenen Angaben, wer die E-Mails über die Demokraten an WikiLeaks weitergeleitet hat. Das geht aus einem von US-Präsident Obama angeordneten Geheimbericht hervor. mehr...