ThemaInternetRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Zahlenrätsel: Google-Algorithmus löst Captchas besser als Menschen

Zahlenrätsel: Google-Algorithmus löst Captchas besser als Menschen

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2014

Verzerrte Zeichen erkennen und eintippen, so muss man auf vielen Webseiten beweisen, dass man ein Mensch ist. Eigentlich sollen die zerknautschten Ziffern vor Spam-Robotern schützen. Jetzt lösen Computer die Rätsel besser als Menschen. mehr... Forum ]

Suchmaschinen-Konzern: Google enttäuscht mit Quartalszahlen

Suchmaschinen-Konzern: Google enttäuscht mit Quartalszahlen

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2014

Kräftiges Umsatzwachstum, doch die Erwartungen weit verfehlt: Google legt im ersten Quartal ein schwaches Ergebnis vor. Die Aktie des Internet-Konzerns brach zeitweise um mehr als fünf Prozent ein. mehr...

Springer-Chef Döpfner: "Wir haben Angst vor Google"

Springer-Chef Döpfner: "Wir haben Angst vor Google"

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Springer-Chef Döpfner kritisiert die Macht des Internetriesen Google. Dabei sieht er sich als Vorreiter im Kampf Davids gegen Goliath: Obwohl er von Google abhängig sei, prangert er dessen "globales Netzmonopol" an. mehr... Forum ]

Digitalisierungsprojekt: Das seltsame Erbe der Marion Stokes

Digitalisierungsprojekt: Das seltsame Erbe der Marion Stokes

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Marion Stokes hinterließ ein riesiges Videoarchiv: 35 Jahre lang hatte sie US-Nachrichtensendungen mitgeschnitten, auf 40.000 Kassetten. Das Internet Archive hat nun die ersten Videos digitalisiert und ins Netz gestellt. Von Markus Böhm mehr... Forum ]

Globale Internetversorgung: Google steigt ins Drohnengeschäft ein

Globale Internetversorgung: Google steigt ins Drohnengeschäft ein

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2014

Es ist der Kampf um die globale Internetversorgung: Google übernimmt den Drohnenhersteller Titan Aerospace, an dem auch Facebook interessiert gewesen sein soll. Über den Luftweg sollen entlegene Weltregionen fürs Geschäft erschlossen werden. mehr...

Unsicherheit online: Deutsche gehen unbekümmert mit persönlichen Daten um

Unsicherheit online: Deutsche gehen unbekümmert mit persönlichen Daten um

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2014

Die meisten Deutschen sind trotz der Ausspähskandale sorglos: Nur die wenigsten haben seit den Enthüllungen ihr Verhalten im Netz geändert, zeigt eine aktuelle Umfrage der "WamS". Die häufigste Begründung: "Ich habe nichts zu verbergen." mehr... Forum ]

Unsicherheit online: Deutsche gehen unbekümmert mit persönlichen Daten um

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2014

Die meisten Deutschen sind trotz der Ausspähskandale sorglos: Nur die wenigsten haben seit den Enthüllungen ihr Verhalten im Netz geändert, zeigt eine aktuelle Umfrage der "WamS". Die häufigste Begründung: "Ich habe nichts zu verbergen." mehr...

Gruselgeschichten im Netz: Horror per Copy-and-paste

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2014

Verfluchte Videospiele, rätselhafte Selbstmorde: Unter dem Stichwort "Creepypasta" geistern seit Jahren Tausende Gruselgeschichten durch Internetforen. Zwei amerikanische Künstler haben dem Web-Horror nun einen Bildband gewidmet. mehr...

Ich-Booster im Internet: Ich will mehr Likes!

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2014

Online muss sich heute jeder selbst vermarkten. Richtig Posen und Ausleuchten gehören dazu. Dem Magazin "Yaez" erklärten Kiara, Paul und Anna-Luisa, wie viel sie im Web von sich zeigen - und was sie lieber nicht hochladen. mehr...

Neues Chat-Programm: Omlet macht Facebook und WhatsApp Konkurrenz

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2014

Omlet ist mehr als ein buntes Chat-Programm: Bei dem dezentralen Netzwerk kümmern sich die Nutzer selbst um das Speichern ihrer Daten. Die Alternative zu Facebook und WhatsApp wurde mit US-Steuergeldern finanziert. mehr...

Neuer Leserpreis-Skandal: Manipulation beim Autoflotte-Magazin

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2014

Nach dem ADAC-Magazin "Motorwelt" ist die nächste Autozeitschrift in einen Manipulationsskandal verstrickt. Der Chefredakteur der einflussreichen "Autoflotte" soll die Stimmenauszählung bei einer Leserwahl verfälscht haben. mehr...

Online vs. Print: Der Untergang des Abendlandes

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2014

Einige Gedanken zur Debatte um Print- und Online-Journalismus. Selbstverständlich in Echtzeit, wie sich das heutzutage gehört. mehr...

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Babyeulen schlagen Snowden

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2014

Wöchentlich gibt es neue Skandalmeldungen über die Abhör- und Abwehrpraktiken von NSA und GCHQ. Doch selbst das interessierte Publikum ist mittlerweile leicht genervt. Es zeigt sich: Die netzöffentliche Empörung ist politisch nicht nachhaltig. mehr...

80-Jährige mit Instagram-Account: Oma Bettys lässiger Kampf gegen den Krebs

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2014

Betty Simpsons Urenkel hat für sie einen Instagram-Account angelegt, um ihren Kampf gegen den Krebs zu dokumentieren: Jetzt erfreut die alte Dame ihre Follower mit Videos und Fotos, auf denen sie Grimassen schneidet. Zu ihren mehr als 160.000 Fans gehört auch "Happy"-Sänger Pharrell Williams. mehr...

YouTube-Doku: Revolution aus der Smartphone-Perspektive

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2014

Wie umgehen mit der Bilderflut aus der Ukraine? Der YouTube-Film "My Revolution" setzt Handyfilme und Skype-Interviews von Maidan-Demonstranten zu einer starken Geschichte zusammen. Subjektiv, aber auch extrem zeitnah zum Geschehen. mehr...

INTERNET: Die Schlüssel-Frage

DER SPIEGEL - 17.03.2014

Facebook will sicherer werden und den Geheimdiensten das Ausspähen erschweren. Doch die Programmierer stehen vor einer Herausforderung: Wird das Netzwerk besser vor Attacken geschützt, ist es nicht mehr so einfach zu bedienen. Der Ort, an dem Faceb... mehr...

Themen von A-Z