Thema Internetkriminalität

Alle Artikel und Hintergründe

Corbis

Tatort Internet

Phishing, Identitätsdiebstahl, Abofallen: Die Tricks von Online-Betrügern werden immer raffinierter - und die Opferzahlen steigen. SPIEGEL ONLINE berichtet, wie die Kriminellen im Netz vorgehen und wie Sie sich schützen können.

Phishing-Angriff: Ausgeklügelte Attacke auf Google-Nutzer

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2017

Die E-Mail kam von einem bekannten Absender und war als Einladung zum Dienst Google Docs getarnt. Doch wer auf den Link klickte, gab einer Schadsoftware Zugriff auf sein Google-Konto. Der Konzern reagierte rasch. mehr...

Drogenhandel im Darknet: Mehrere Festnahmen bei Großrazzia in Berlin

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2017

Die Berliner Polizei hat drei Verdächtige festgenommen, die Drogen im Darknet verkauft haben sollen. Ihnen wird vorgeworfen, mit Betäubungsmittel im Wert von mehr als 2,3 Millionen Euro gehandelt zu haben. mehr...

Schweden: Vergewaltigung live auf Facebook - Haft für drei Männer

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2017

Zwei Männer vergewaltigten in Schweden eine Frau, ein dritter veröffentlichte den Vorfall live auf Facebook. Nun wurden die Täter schuldig gesprochen. Was sie vorbrachten, glaubten die Richter nicht. mehr...

Dubiose Onlineshops: Bestellt, bezahlt und nicht geliefert

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2017

Das Phantom im Internet: Seit Jahren fallen Verbraucher auf Karsten Uwe Gräfes Onlineshops herein. Seine Geschichte zeigt, wie schwer Staatsanwälte dubiose Onlinehändler zu fassen bekommen. mehr...

Katie Price: Kampf den Trollen

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2017

Katie Prices Sohn Harvey wird online wüst beschimpft. Nun hat das Model eine Petition gegen Mobbing im Internet gestartet. Price hat so viele Unterstützer, dass sich die Regierung mit dem Thema beschäftigen muss. mehr...

Facebook-Live-Vergewaltigung: Polizei sucht nach Tatverdächtigen

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2017

In den USA ist eine 15-Jährige mutmaßlich von mehreren Männern vergewaltigt worden. Die Straftat wurde live im Internet übertragen - Dutzende sollen zugeschaut haben. Keiner alarmierte die Polizei. mehr...

Hasskommentare im Internet: Richterbund geht Gesetzentwurf von Maas nicht weit genug

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2017

Manche finden den Gesetzentwurf gegen Hass in sozialen Netzwerken falsch, andere nicht konsequent genug. Der Deutsche Richterbund fordert für Opfer von Hassbotschaften nun einen direkten Auskunftsanspruch. mehr...

Anklage in Schweden: Männer sollen Vergewaltigung live bei Facebook gezeigt haben

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2017

Die Staatsanwaltschaft in Schweden beschuldigt zwei Männer, eine Frau vergewaltigt und die Tat live bei Facebook gezeigt zu haben. Das Opfer soll bei der Tat unter Drogeneinfluss gestanden haben. mehr...

Internetkriminalität: Razzia gegen illegalen Online-Marktplatz

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

Es geht um den Handel mit Drogen, Medikamenten und Waffen im Internet: In einer deutschlandweiten Aktion gegen das Forum crimenetwork.biz haben rund 1000 Beamte Wohnungen und Geschäfte durchsucht. mehr...

Hassbotschaften im Netz: Kauder warnt vor Scheitern von Facebook-Gesetz

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

Neuer Streit in der Koalition: Unionsfraktionschef Kauder fordert nach SPIEGEL-Informationen Justizminister Maas auf, endlich konkrete Vorschläge zur Bekämpfung von Hassbotschaften im Netz vorzulegen. Die Zeit werde knapp. mehr...