Thema Internetkriminalität

Alle Artikel und Hintergründe

Corbis

Tatort Internet

Phishing, Identitätsdiebstahl, Abofallen: Die Tricks von Online-Betrügern werden immer raffinierter - und die Opferzahlen steigen. SPIEGEL ONLINE berichtet, wie die Kriminellen im Netz vorgehen und wie Sie sich schützen können.

Hass gegen Amtsträger: "Wenne Angst hast, darfse nich Politiker werden"

Hass gegen Amtsträger: "Wenne Angst hast, darfse nich Politiker werden"

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2017

"Ihr Ratsjuden seid das letzte Pack": Lokalpolitiker werden in Bocholt systematisch bedroht. In der westfälischen Stadt zeigt sich, wie Gleichgültigkeit zur Gefahr werden kann - und wohin blinder Hass führt. Aus Bocholt berichtet Peter Maxwill mehr... Video | Forum ]

55-Millionen-Dollar-Raub: Meisterhacker zu acht Jahren Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2017

Mit manipulierten Kreditkarten räumten kriminelle Hacker Tausende Geldautomaten aus. Deutsche Behörden hatten den mutmaßlichen Drahtzieher an die USA ausgeliefert - dort ist er nun zu einer Haftstrafe verurteilt worden. mehr...

Massive Attacke: Gefährliche Schadsoftware infiziert weltweit 140 Unternehmen

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2017

Mit einer tückischen Schadsoftware haben Onlinebetrüger mehr als 140 Banken, Behörden und Unternehmen infiziert. Sicherheitsexperten sind beunruhigt: Denn der Wurm verwischt seine Spuren auf dem Rechner. mehr...

Russischer IT-Experte Kaspersky: „Ich habe diesen Informationskrieg nicht erwartet“

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2017

Kaum jemand weiß so viel über Cyberkriminalität wie Jewgenij Kaspersky. Und kaum jemand arbeitet für so unterschiedliche Auftraggeber. Ein Gespräch über Hacking, Politik und Vertrauen. mehr...

Sexueller Missbrauch: Missbrauchsbeauftragter fordert Maßnahmen gegen Cybergrooming

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2017

Wenn sich Erwachsene mit falscher Identität im Netz an Minderjährige heranpirschen, spricht man von Cybergrooming. Der Missbrauchsbeauftrage der Bundesregierung will Kinder und Jugendliche besser davor schützen. mehr...

Festnahmen in Italien: Investoren hackten offenbar E-Mails von Draghi

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2017

Ein Geschwisterpaar in Italien soll E-Mail-Konten von Politikern, Bankern und Geschäftsleuten gehackt haben - darunter auch eines von Mario Draghi. Offenbar wollten sie die Informationen für Geldanlagen nutzen. mehr...

Als Reaktion auf Attacken: Verfassungsschutz will Cybergegenangriffe starten

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2017

„Wir halten es für notwendig, dass wir nicht nur rein defensiv tätig sind": Verfassungsschutzpräsident Maaßen will die deutsche Spionageabwehr für Gegenschläge auf Cyberattacken rüsten. mehr...

Cyberangriffe: Welche Bedrohungen es gibt - und was noch auf uns zukommt

SPIEGEL ONLINE - 23.12.2016

Alte Webcams, moderne Autos, künftige „Smart Homes": Fast jede Technik kann zum Angriffsziel werden. Einige Trends 2016, ein Ausblick auf künftige Gefahren - und eine „Mr. Robot“-Szene im Realitätscheck. mehr...

Gefährliche E-Mails: Vorsicht vor betrügerischen Weihnachtsgrüßen

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2016

Nicht nur Freunde und Familien verschicken zur Weihnachtszeit Grüße per E-Mail. Auch Kriminelle versuchen, die Feierlichkeiten auszunutzen. Mit ein paar Grundregeln kann man sich schützen. mehr...

Niedersachsen: Türke wegen Online-Anfeindungen unter Polizeischutz

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2016

Ein 44-Jähriger aus Niedersachsen wird massiv bedroht: Offenbar wurde die Facebook-Seite des Türken gehackt, dort erschienen dann beleidigende Kommentare über die Opfer der Istanbul-Explosionen. mehr...

Osnabrück: Mann soll 122 Kinder sexuell missbraucht haben

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2016

Die Staatsanwaltschaft Osnabrück ermittelt gegen einen 32-Jährigen. Der Mann soll mehr als hundert Kinder im Internet zu sexuellen Handlungen aufgefordert und dabei gefilmt haben. Ihm drohen mehrere Jahre Haft. mehr...