ThemaInternetkriminalitätRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Corbis

Tatort Internet

Phishing, Identitätsdiebstahl, Abofallen: Die Tricks von Online-Betrügern werden immer raffinierter - und die Opferzahlen steigen. SPIEGEL ONLINE berichtet, wie die Kriminellen im Netz vorgehen und wie Sie sich schützen können.

Webshop für Schadsoftware: Cyberwaffen im Sonderangebot

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2016

Ausspähen, manipulieren, abzocken - und das für ein paar hundert Dollar. Die Kaspersky-Virenjäger warnen vor einem Webshop, mit dessen Produkten selbst Laien beinahe zu Onlinekriminellen werden können. mehr...

Identitätsdiebstahl: Betrüger locken mit angeblicher Bitcoin-Studie

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2016

Mit Bitcoin einkaufen und dafür 500 Euro bekommen: Mit Angeboten wie diesem versuchen Online-Betrüger, an persönliche Daten junger Menschen zu kommen. Potenzielle Opfer suchen sie per Facebook-Annonce. mehr...

Sexueller Missbrauch von Kindern: Polizei durchsucht 19 Wohnungen

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2016

Mehrere Männer sollen versucht haben, Kinder über das Internet sexuell zu missbrauchen. Wegen dieses "Cyber-Groomings" hat die Polizei 19 Wohnungen durchsucht. mehr...

Propaganda: Der Ziegenmord von Lostau

DER SPIEGEL - 02.01.2016

In sozialen Netzwerken verbreiten sich absurde Berichte über Asylbewerber bis in bürgerliche Kreise. Wer streut die Gerüchte? Beschämend!!!! Vier Ausrufezeichen trug die Überschrift, unter der ein Facebook-Nutzer kürzlich empört über einen Vorfall ... mehr...

Onlinekriminalität: Jagd auf einen Unbekannten

DER SPIEGEL - 19.12.2015

Seit Jahren versuchen Verlage, einem umtriebigen Buchpiraten auf die Schliche zu kommen. Der arbeitete im Netz am Aufbau einer gigantischen illegalen Bibliothek. Ein verdeckter Ermittler infiltrierte sein Netzwerk, doch "Spiegelbest" selbst blieb ein... mehr...

NIS-Richtlinie: EU-Kommission einigt sich auf neues Cyber-Gesetz

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2015

Eine neue Richtlinie soll für mehr Computersicherheit in Europa sorgen. Politiker verpflichten Unternehmen dazu, den Behörden Sicherheitsvorfälle zu melden. Günther Oettinger begrüßt die Einigung - auf seine eigene Weise. mehr...

IT-Sicherheit: Diebesgrüße aus Moskau

DER SPIEGEL - 05.12.2015

Die Hacker, die den Bundestag attackierten, greifen weitere Regierungen von Nato-Ländern an. Analysten glauben: Dahinter stecken Russen. Die E-Mail hatte einen ehrenwerten Absender, es gab keinen erkennbaren Grund, ihr zu misstrauen. Am 30. April l... mehr...

Klage von Datenschützern: Google spioniert angeblich Schüler und Studenten aus

SPIEGEL ONLINE - 02.12.2015

Verletzt Google mithilfe seiner Chromebooks in Schulen und Universitäten gezielt die Privatsphäre der Nutzer? Amerikanische Datenschützer reichen Beschwerde bei der Handelskommission ein. mehr...

DroidJack: Polizei durchsucht Wohnungen von Software-Käufern

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2015

Käufer der Spähsoftware "DroidJack" haben Besuch von Ermittlern bekommen. 13 Wohnungen wurden in Deutschland durchsucht, den Verdächtigen wird Computerbetrug vorgeworfen. Die Software könne man gar nicht legal nutzen, behaupten die Ermittler. mehr...

Mit geklauten Daten: Betrüger eröffnen dubiose Onlineshops

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2015

Betrüger nutzen laut einem Bericht die Namen argloser Internetnutzer für Onlineshops mit gefälschten Markenartikeln. Auch in Deutschland sollen Menschen betroffen sein. mehr...

Themen von A-Z