ThemaInternetkriminalitätRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Corbis

Tatort Internet

Phishing, Identitätsdiebstahl, Abofallen: Die Tricks von Online-Betrügern werden immer raffinierter - und die Opferzahlen steigen. SPIEGEL ONLINE berichtet, wie die Kriminellen im Netz vorgehen und wie Sie sich schützen können.

Scamming in Kanada: Angeblicher Microsoft-Techniker droht am Telefon mit Mord

Scamming in Kanada: Angeblicher Microsoft-Techniker droht am Telefon mit Mord

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2015

In Kanada ist es eine gängige Betrugsmasche: Betrüger geben sich am Telefon als Microsoft-Mitarbeiter aus und verlangen Zugriff auf die Rechner der Angerufenen. Als ein Opfer die Sache jetzt durchschaute, wurde der Anrufer aggressiv. mehr... Forum ]

US-Dissident DeHart: Vom Elitekämpfer zum Staatsfeind

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2015

Matthew DeHart diente in der US-Nationalgarde, bis er Zeuge von CIA-Operationen wurde. Er schloss sich dem Hacker-Kollektiv Anonymous an, wurde vom FBI verfolgt und floh nach Kanada. Nun drohen ihm Auslieferung und 25 Jahre Haft. mehr...

Phishing-Angriff: Gefälschte Amazon-E-Mails im Umlauf

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2015

Aktuell sind wieder gefälschte E-Mails im Umlauf, die scheinbar von Amazon kommen. Besonders gefährlich: Die Nachrichten sehen täuschend echt aus und enthalten auch genaue Daten der Empfänger. mehr...

BKA-Bericht: Der typische Hacktivist ist männlich, unter 30 und gehört zur Mittelschicht

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2015

Wer sind die Leute, die politisch motiviert in Netzwerke eindringen und Websites verändern? Diese Frage will das Bundeskriminalamt mit einem Bericht zum Thema Hacktivismus beantworten, der jetzt veröffentlicht wurde. mehr...

Nach Sony-Hack: USA wollen Behörde gegen Cyberangriffe gründen

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2015

Die USA wollen ihren Schutz gegen Cyberattacken verbessern. Eine neue Behörde soll helfen, indem sie Informationen über Angreifer und deren Methoden sammelt und auswertet. Als Vorbild soll die Terrorbekämpfung dienen. mehr...

Gefälschte E-Mails: US-Manager überweist 17 Millionen Dollar an Betrüger

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2015

Mit gefälschten E-Mails haben Internetbetrüger einen amerikanischen Top-Manager dazu gebracht, umgerechnet 15 Millionen Euro auf ein Bankkonto in China zu überweisen. Das Opfer glaubte, auf Anweisung seines Chefs zu handeln. mehr...

Cyberspionage: iOS-Malware zielt auf Regierungen und Medien

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2015

Sicherheitsexperten sind auf Malware gestoßen, mit der Geräte mit Apples Mobil-Betriebssystem iOS 7 angegriffen werden. Ziel der Attacken ist es offenbar, persönliche Daten auszuspähen - unter anderem von Regierungsangestellten. mehr...

Geldwäsche für Silk Road: Vier Jahre Gefängnis für Bitcoin-Händler

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2015

Er soll Geldwäsche für digitalen Drogenhandel betrieben haben - nun muss der 55-jährige Robert Faiella für vier Jahre ins Gefängnis. Die illegalen Geschäfte liefen auf der mittlerweile geschlossenen Plattform Silk Road. mehr...

Möglicher Hackerangriff: Nordkorea neun Stunden lang offline

SPIEGEL ONLINE - 23.12.2014

In Nordkorea funktionierte neun Stunden lang das Internet nicht. Um einen Vergeltungsschlag der US-Regierung dürfte es sich dabei aber wohl nicht handeln, meinen amerikanische IT-Experten. mehr...

Kriminalität: Die Dotcom-Räuber

DER SPIEGEL - 24.11.2014

Hackerbanden klinken sich in den Mailverkehr zwischen Firmen und Lieferanten ein und lenken Zahlungen um. Ermittler schauen machtlos zu. Zu den großen Verdiensten - und Verdienstquellen - der Firma Engelbert Strauss gehört es, den deutschen Handwer... mehr...

Fall Edathy: Einschlägiges Material

DER SPIEGEL - 10.11.2014

Edathy soll laut Anklage Kinderpornos von russischen Internetseiten heruntergeladen haben. Die Staatsanwaltschaft Hannover geht davon aus, dass der ehemalige Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy (SPD) von zwei russischen Domains einschlägiges kin... mehr...

Themen von A-Z