ThemaIrakRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Dohuk im Nordirak: 500.000 Einwohner, 650.000 Flüchtlinge - und es geht

Dohuk im Nordirak: 500.000 Einwohner, 650.000 Flüchtlinge - und es geht

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2015

Mehr Flüchtlinge als Einwohner: In Dohuk ist das inzwischen Alltag, die Stadt im Nordirak hat sich damit arrangiert. Doch fürchten die Bewohner einen neuen Ansturm, wenn die Schlacht um das nahe gelegene Mossul beginnt. Aus Dohuk berichtet Hasnain Kazim mehr... Forum ]

Autobombenanschlag: Terroristen töten zwei irakische Generäle

Autobombenanschlag: Terroristen töten zwei irakische Generäle

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2015

Terroristen haben in den irakischen Städten Ramadi und Badschwa Autobombenanschläge verübt. Dabei starben zwei Generäle und drei weitere Menschen. In einem Schreiben bekannte sich der "Islamische Staat" zu der Tat. mehr...

Autobombenanschlag: Terroristen töten zwei irakische Generäle

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2015

Terroristen haben in den irakischen Städten Ramadi und Badschwa Autobombenanschläge verübt. Dabei starben zwei Generäle und drei weitere Menschen. In einem Schreiben bekannte sich der "Islamische Staat" zu der Tat. mehr...

Angriffe in Syrien und im Irak: Der Gaskrieg der IS-Terroristen

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2015

Die IS-Miliz hat in Syrien und im Irak Giftgas erbeutet - und eingesetzt. Was bedeutet das für den Kampf gegen die Extremisten? Wie gefährlich sind die Stoffe? Die wichtigsten Antworten. mehr...

Unterwegs mit Flüchtlingen: Nach Deutschland, bitte!

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2015

Täglich überqueren Hunderte Menschen unerlaubt die deutsche Grenze. Wer es sich leisten kann, kommt mit dem ICE über Ungarn und Österreich. Eine Fahrt im Flüchtlingsexpress. mehr...

Verteidigungsminister Ash Carter: USA fordern mehr Einsatz der Türkei gegen den IS

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2015

Die Türkei soll sich stärker am Kampf gegen den "Islamischen Staat" beteiligen - der Meinung ist US-Verteidigungsminister Carter. Der türkische Beitrag sei noch zu gering. mehr...

Irak: USA gehen Hinweisen auf Giftgaseinsatz durch IS nach

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2015

Die USA haben in der Munition des "Islamischen Staats" nach Pentagon-Angaben Spuren von Giftgas entdeckt. Der endgültige Beweis steht noch aus. mehr...

Drohnenangriff im Irak: USA geben Tod von Nummer zwei des IS bekannt

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2015

Einer der ranghöchsten Anführer der Terrormiliz "Islamischer Staat", Fadel al-Hayali, soll bei einem US-Drohnenangriff im Irak getötet worden sein. Das teilte das Weiße Haus mit. mehr...

Reformen: Irakischer Regierungschef verkleinert Kabinett

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2015

Elf Ministerien sollen geschlossen oder mit anderen zusammengelegt werden - Premier Abadi beginnt mit den angekündigten Reformen des kaputten irakischen Systems. mehr...

Nordirak: USA werfen dem IS Senfgasangriff vor

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2015

Die Terrororganisation "Islamischer Staat" verfügt offenbar über gefährlichere Chemiewaffen als bisher bekannt. Die USA sind überzeugt, dass die Dschihadisten erstmals Senfgas gegen kurdische Kämpfer eingesetzt haben. mehr...

Irak: Dutzende Tote bei Anschlag auf Marktplatz in Bagdad

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2015

Dutzende Menschen sind bei einem Anschlag in der irakischen Hauptstadt Bagdad ums Leben gekommen. Ein Sprengsatz explodierte auf einem belebten Marktplatz. Zu der Bluttat bekannte sich die Terrormiliz IS. mehr...

Opfer des Islamischen Staats: Der Mann, der den Jesidinnen hilft

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2015

Grausames haben Kämpfer des "Islamischen Staats" jesidischen Frauen und Mädchen angetan. Rund tausend Opfer kommen jetzt zur Behandlung nach Baden-Württemberg. Der Psychologe Jan Ilhan Kizilhan begleitet sie. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Republik Irak

Offizieller Eigenname:
Al-Jumhuriya al-Iraqiya

Staatsoberhaupt:
Fuad Masum (seit Juli 2014)

Regierungschef: Haidar al-Abadi (seit September 2014)

Außenminister: Ibrahim al-Dschaafari (seit September 2014)

Staatsform: Republik

Mitgliedschaften: Uno, Opec

Hauptstadt: Bagdad

Amtssprache: Arabisch

Religionen: mehrheitlich Muslime (davon etwa 60% Schiiten)

Fläche: 434.128 km²

Bevölkerung: 34,776 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 80,1 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 3,2%

Fruchtbarkeitsrate: 4,6 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 9. April

Zeitzone: MEZ +2 Stunden

Kfz-Kennzeichen: IRQ

Telefonvorwahl: +964

Internet-TLD: .iq

Mehr Informationen bei Wikipedia

Wirtschaft

Währung: 1 Irak-Dinar (ID) = 1000 Fils

Bruttosozialprodukt: 191,181 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 8,6%

Inflationsrate: 5,0% (2013; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 15,3% (2008)

Handelsbilanzsaldo: +30,793 Mrd. US$

Export: 82,506 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Brennstoffe und Schmiermittel (99,3%) (2011)

Import: 51,713 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportausrüstung (38,5%), Fertigwaren (15,8%), industrielle Vorprodukte (11,4%), Brennstoffe und Schmiermittel (9,8%) (2011)

Landwirtschaftliche Produkte: Datteln, Weizen, Gerste, Mais, , Tomaten, Gurken, Auberginen, Melonen, Weintrauben, Kartoffeln, Eier, Milch, Geflügelfleisch

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Phosphat, Schwefel, Gips, Salz

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 8,3%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 3,9%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 0,6/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 31/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 63/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 66 Jahre, Frauen 72 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 126,045 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 37,805 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 0,1% der Landesfläche

CO2-Emission: 109,038 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 1221 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 79%, Industrie 15%, Haushalte 7%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 91% der städtischen, 56% der ländlichen Bevölkerung

Einnahmen aus Tourismus: 1,558 Mrd. US$

Militär

Streitkräfte: 271.400 578.269 Mann (Heer 193.400, Marine 3600, Luftwaffe 5050, Sonstige 69.350)

Militärausgaben (am BIP): 5,1%

Nützliche Adressen und Links

Irakische Botschaft in Deutschland
Pacelliallee 19-21, D-14195 Berlin
Telefon: +49-30-814880 Fax: +49-30-81488222
E-Mail: info@iraqiembassy-berlin.de

Deutsche Botschaft im Irak
P.O. Box 2036, Jadriyah, Bagdad
Telefon: +964-790-1922526
Fax:
+49-228-1767071
E-Mail: info@bagdad.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia







Themen von A-Z