ThemaIrakRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Terror im Krankenhaus: Dem Islamischen Staat laufen die Ärzte davon

SPIEGEL ONLINE - 26.11.2014

Frauen dürfen nicht nachts und nicht zusammen mit Männern arbeiten: Auch in Krankenhäusern gelten die strengen Gesetze des "Islamischen Staates". Viele Ärzte fliehen. Weil der IS sie aber braucht, sind die Radikalislamisten zu Zugeständnissen bereit. mehr...

Deutsche Geheimmission in Persien: Hauptmann Kleins Heiliger Krieg

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2014

Er hetzte zum Dschihad auf und ließ Ölpipelines sprengen: Hauptmann Fritz Klein führte im Orient einen Guerillakrieg gegen die Feinde des Kaiserreichs. Ein Historiker hat bislang unbekannte Dokumente des vergessenen Offiziers ausgewertet. mehr...

Verfassungsschutz: 60 deutsche IS-Terroristen in Syrien und Irak getötet

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2014

Hunderte junge Männer aus Deutschland habe sich den Kämpfern der Terrormiliz "Islamischer Staat" angeschlossen. Nach Angaben des Verfassungsschutz-Präsidenten Maaßen starben schon Dutzende von ihnen in Syrien und im Irak. mehr...

Appell an Araber: Jordaniens Königin ruft zum Widerstand gegen den IS auf

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Die jordanische Königin Rania fordert, dem "Islamischen Staat" entschieden entgegenzutreten. Die muslimischen Extremisten würden die arabische Welt als Geisel nehmen, warnt sie. mehr...

Kampf gegen Islamischen Staat: Türkei will Irak militärische Unterstützung anbieten

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Die Türkei erwägt den Irak im Kampf gegen die Terrormiliz IS zu unterstützen - mit Waffen und bei der Ausbildung von Regierungstruppen. In der Türkei seien zudem schon tausend Dschihadisten abgefangen worden. mehr...

Finanzen der Dschihadisten: Der 'Islamische Staat' ist die größte Mafia

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Die Terrormiliz "Islamischer Staat" verfügt über moderne Waffen und bezahlt Tausende Kämpfer. Woher stammt das Geld dafür? Politologe David Romano erklärt im "Zenith"-Interview, wie sich der IS finanziert. mehr...

Terror in Erbil: Mehrere Tote bei Anschlag in irakischer Kurden-Hauptstadt

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2014

Das irakische Erbil galt bislang als sicher, nun hat ein Terroranschlag die Hauptstadt der Kurdenregion erschüttert: Mindestens vier Menschen und der Attentäter kamen bei der Attacke vor dem Regierungssitz ums Leben. mehr...

Obamas Kampf gegen IS: Im Sog des Krieges

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2014

Brauchen die USA eine neue Anti-IS-Strategie? Soll Syriens Diktator Assad gestürzt werden? Amerika diskutiert, und US-Präsident Barack Obama schickt neue Elitesoldaten. Er gerät immer tiefer in einen Krieg, den er unbedingt vermeiden wollte. mehr...

Kampf gegen Terrormiliz: Iraks Armee bricht IS-Blockade von größter Ölraffinerie

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2014

Der Irak meldet einen Erfolg im Kampf gegen den "Islamischen Staat": Anscheinend haben irakische Soldaten die größte Erdölraffinerie des Landes zurückerobert. IS-Milizen hatten die riesige Anlage über Monate besetzt gehalten. mehr...

Kampf gegen Islamischen Staat: Uno-Experten wollen IS-Öltanklaster beschlagnahmen

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2014

Das Geschäft mit dem Öl ist eine der Haupteinnahmequellen der Terrormiliz "Islamischer Staat". Nun wollen Experten laut einem Uno-Bericht Öltanklaster und Flugzeuge aus den Gebieten der Extremisten stoppen. mehr...


Anzeige
Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Republik Irak

Offizieller Eigenname:
Al-Jumhuriya al-Iraqiya

Staatsoberhaupt:
Fuad Masum (seit Juli 2014)

Regierungschef: Haidar al-Abadi (seit September 2014)

Außenminister: Ibrahim al-Dschaafari (seit September 2014)

Staatsform: Republik

Mitgliedschaften: Uno, Opec

Hauptstadt: Bagdad

Amtssprache: Arabisch

Religionen: mehrheitlich Muslime (davon etwa 60% Schiiten)

Fläche: 434.128 km²

Bevölkerung: 34,776 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 80,1 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 3,2%

Fruchtbarkeitsrate: 4,6 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 9. April

Zeitzone: MEZ +2 Stunden

Kfz-Kennzeichen: IRQ

Telefonvorwahl: +964

Internet-TLD: .iq

Mehr Informationen bei Wikipedia

Wirtschaft

Währung: 1 Irak-Dinar (ID) = 1000 Fils

Bruttosozialprodukt: 191,181 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 8,6%

Inflationsrate: 5,0% (2013; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 15,3% (2008)

Handelsbilanzsaldo: +30,793 Mrd. US$

Export: 82,506 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Brennstoffe und Schmiermittel (99,3%) (2011)

Import: 51,713 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportausrüstung (38,5%), Fertigwaren (15,8%), industrielle Vorprodukte (11,4%), Brennstoffe und Schmiermittel (9,8%) (2011)

Landwirtschaftliche Produkte: Datteln, Weizen, Gerste, Mais, , Tomaten, Gurken, Auberginen, Melonen, Weintrauben, Kartoffeln, Eier, Milch, Geflügelfleisch

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Phosphat, Schwefel, Gips, Salz

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 8,3%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 3,9%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 0,6/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 31/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 63/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 66 Jahre, Frauen 72 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 126,045 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 37,805 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 0,1% der Landesfläche

CO2-Emission: 109,038 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 1221 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 79%, Industrie 15%, Haushalte 7%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 91% der städtischen, 56% der ländlichen Bevölkerung

Einnahmen aus Tourismus: 1,558 Mrd. US$

Militär

Streitkräfte: 271.400 578.269 Mann (Heer 193.400, Marine 3600, Luftwaffe 5050, Sonstige 69.350)

Militärausgaben (am BIP): 5,1%

Nützliche Adressen und Links

Irakische Botschaft in Deutschland
Pacelliallee 19-21, D-14195 Berlin
Telefon: +49-30-814880 Fax: +49-30-81488222
E-Mail: info@iraqiembassy-berlin.de

Deutsche Botschaft im Irak
P.O. Box 2036, Jadriyah, Bagdad
Telefon: +964-790-1922526
Fax:
+49-228-1767071
E-Mail: info@bagdad.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia







Themen von A-Z