ThemaIrakRSS

Alle Artikel und Hintergründe

AP-Dokumentation: Die Massengräber des IS

AP-Dokumentation: Die Massengräber des IS

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2016

Wie mörderisch der "Islamische Staat" vorgeht, zeigt sich auch dann, wenn die Terrormiliz sich zurückzieht. Zahlreiche Massengräber werden entdeckt, mit Hunderten Leichen. Angehörige fordern die Exhumierung. mehr...

AP-Dokumentation: Die Massengräber des IS

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2016

Wie mörderisch der „Islamische Staat“ vorgeht, zeigt sich auch dann, wenn die Terrormiliz sich zurückzieht. Zahlreiche Massengräber werden entdeckt, mit Hunderten Leichen. Angehörige fordern die Exhumierung. mehr...

Irak: Viele Tote bei IS-Selbstmordanschlag auf Hochzeitsfeier

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2016

Sie schossen mit Maschinenpistolen und warfen Handgranaten in die Menge: Bei einem Angriff mehrerer Selbstmordattentäter auf eine Hochzeitsfeier im Irak wurden mindestens 20 Menschen getötet. mehr...

Bevorstehende Kämpfe im Irak: Uno rechnet mit Massenflucht aus Mossul

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2016

Im September will die irakische Führung die vom IS kontrollierte Großstadt Mossul zurückerobern. Die Uno befürchtet nun, dass die Kämpfe über eine Million Menschen in die Flucht treiben könnten. mehr...

Irak: 36 Männer wegen IS-Massakers hingerichtet

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2016

Im Irak sind 36 Gefangene gehängt worden. Die Männer sollen 2014 an einem der schlimmsten Kriegsverbrechen der Terrororganisation IS nahe der Stadt Tikrit beteiligt gewesen sein. mehr...

Bundesregierung zum Terrorismus: Jeder vierte ausgereiste Islamist ist türkischstämmig

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2016

Ein großer Teil der aus Deutschland in IS-Gebiete ausgereisten Islamisten hat türkische Wurzeln. Bis Ende 2015 waren es laut Bundesregierung fast 200. mehr...

Peschmerga: Kurdische Kämpfer greifen IS im Nordirak an

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2016

Der „Islamische Staat“ gerät erneut in die Defensive. Im Norden des Irak starteten kurdische Peschmergakämpfer offenbar einen Angriff auf die Islamisten. Er soll der Auftakt für eine Rückeroberung der IS-Hauptstadt Mossul sein. mehr...

Niedergang des „Islamischen Staats“: Die Angst vor dem Tag danach

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2016

Der Kampf gegen den „Islamischen Staat“ macht Fortschritte - aber was kommt nach dem IS? In den Hochburgen der Dschihadisten fürchten die Menschen die nahenden Befreier. mehr...

UNHCR-Bericht: IS nimmt 3000 Flüchtlinge im Irak als Geiseln

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2016

Der „Islamische Staat“ hat im Irak offenbar 3000 Menschen in seine Gewalt gebracht. Zwölf Flüchtlinge sollen getötet worden sein, berichtet das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen. mehr...

Irak: Mehrere Menschen bei Selbstmordanschlag getötet

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2016

Nahe der irakischen Hauptstadt Bagdad ist ein Sprengsatz in einem Auto gezündet worden: Bei der Selbstmordattacke starben mehrere Menschen. mehr...

Strategie gegen den Terror: USA fordern weltweiten Krieg gegen den IS

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2016

Aufgeschreckt von Attacken in den USA und Europa peilt die Anti-IS-Koalition eine Ausweitung der Militärkampagne an. Den IS nur in Syrien und dem Irak zu bekämpfen, reiche nicht mehr aus. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Republik Irak

Offizieller Eigenname:
Al-Jumhuriya al-Iraqiya

Staatsoberhaupt:
Fuad Masum (seit Juli 2014)

Regierungschef: Haidar al-Abadi (seit September 2014)

Außenminister: Ibrahim al-Dschaafari (seit September 2014); Sharif Ali ibn al-Hussein (nominiert)

Staatsform: Republik

Mitgliedschaften: Uno, Opec

Hauptstadt: Bagdad

Amtssprache: Arabisch

Religionen: mehrheitlich Muslime (davon etwa 60% Schiiten)

Fläche: 434.128 km²

Bevölkerung: 37,548 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 86,5 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 3,2%

Fruchtbarkeitsrate: 4,6 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 9. April

Zeitzone: MEZ +2 Stunden

Mehr Informationen bei Wikipedia

Wirtschaft

Währung: 1 Irak-Dinar (ID) = 1000 Fils

Bruttosozialprodukt: 227,343 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 8,6%

Inflationsrate: 4,0% (2015)

Handelsbilanzsaldo: +30,793 Mrd. US$

Export: 82,506 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Brennstoffe und Schmiermittel (99,3%) (2011)

Import: 51,713 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportausrüstung (38,5%), Fertigwaren (15,8%), industrielle Vorprodukte (11,4%), Brennstoffe und Schmiermittel (9,8%) (2011)

Landwirtschaftliche Produkte: Datteln, Weizen, Gerste, Mais, , Tomaten, Gurken, Auberginen, Melonen, Weintrauben, Kartoffeln, Eier, Milch, Geflügelfleisch

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Phosphat, Schwefel, Gips, Salz

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 8,3%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 3,9%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 0,6/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 31/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 63/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 66 Jahre, Frauen 72 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 126,045 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 37,805 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 0,1% der Landesfläche

CO2-Emission: 109,038 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 1221 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 79%, Industrie 15%, Haushalte 7%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 91% der städtischen, 56% der ländlichen Bevölkerung

Einnahmen aus Tourismus: 1,558 Mrd. US$

Militär

Streitkräfte: 64.000 Mann (Heer 54.000, Marine 3000, Luftwaffe 4000, Sonstige 3000)

Militärausgaben (am BIP): 5,1%

Nützliche Adressen und Links

SPIEGEL.TV
Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z