Thema Irak

Alle Artikel und Hintergründe

Uno: Hunderte Tote bei Sturm auf Mossuls Altstadt

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2017

In der Altstadt von Mossul liefern sich irakische Soldaten und IS-Terroristen heftige Gefechte. Die Uno schätzt die Zahl der toten Zivilisten bei den jüngsten Kämpfen auf mehrere Hundert. mehr...

IS sprengt offenbar Moschee in Mossul: „Das Eingeständnis der Niederlage“

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2017

Antike Stätten in Palmyra, Nimrud und jetzt in Mossul: Der IS hat offenbar erneut wertvolle Denkmäler zerstört. Bagdad hält die Sprengung der Moschee aber für ein Zeichen der Kapitulation. mehr...

„Historisches Verbrechen“: Symbolträchtige Moschee in Mossul gesprengt

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2017

Der IS befindet sich in der umkämpften irakischen Stadt Mossul weiter auf dem Rückzug. Kurz vor der Einnahme durch die Armee soll die Terrormiliz nun den Ort zerstört haben, an dem sie einst das „Kalifat“ ausrief. mehr...

Irak: Hunderte Flüchtlinge erleiden Lebensmittelvergiftung

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2017

In einem Flüchtlingslager bei Mossul leiden zahlreiche Bewohner an einer schweren Lebensmittelvergiftung. Zwei Menschen sterben, darunter ein Kind. Über 300 befinden sich in einem kritischen Zustand. mehr...

Irak: Kurden kündigen Referendum über Unabhängigkeit an

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2017

Die Kurden im Irak wollen eine Abspaltung von Bagdad. Kurdenpräsident Barsani und andere Politiker haben eine Abstimmung über die Loslösung angesetzt. Ob es tatsächlich zur Unabhängigkeit kommt, ist fraglich. mehr...

IS-Terror im Nordirak: Sprengsatz im Schrank, im Sofa, im Teddy

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2017

Die kleine Shahed verlor ein Bein, den Bruder, die Mutter - weil der IS ihre Heimat Mossul mit Sprengsätzen verseucht hat. Es ist eine perfide Taktik der Terroristen, die Zivilisten als Schutzschilde brauchen. mehr...

Uno-Bericht: IS tötet 163 fliehende Zivilisten in Mossul

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2017

Leichen liegen in den Straßen: In der irakischen IS-Hochburg Mossul ist es nach Angaben der Uno zu neuen Grausamkeiten an der Zivilbevölkerung gekommen. Hunderttausende sind dort eingeschlossen. mehr...

Versklavte Jesidinnen: „Der IS hält immer noch mehr als 3000 Frauen gefangen“

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2017

Monatelang war Nadia Murad Gefangene des IS, wurde als Sexsklavin missbraucht. Inzwischen ist sie Uno-Sonderbotschafterin und bittet um Hilfe - weil die Terroristen immer noch Jesiden umbringen. mehr...

Luftangriff auf Mossul: USA übernehmen Verantwortung für mehr als hundert tote Zivilisten

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2017

Bei einem US-Luftangriff auf Mossul im März waren mehr als hundert Zivilisten getötet worden. Das Pentagon hat dafür nun die Verantwortung übernommen. mehr...

Deutsche Beteiligung an Anti-IS-Koalition: Die Fotolieferanten von der Bundeswehr

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2017

„Tornados“ der Bundeswehr fliegen für die Anti-IS-Koalition - ausdrücklich nur zur Aufklärung. Doch was das US-Militär mit den Luftaufnahmen der Deutschen anstellt, will Berlin offenbar gar nicht so genau wissen. mehr...