Thema Irak

Alle Artikel und Hintergründe

Bilder aus Iraks Kriegsgebiet: Straßen der Trümmer - der lange Weg nach Mossul

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2016

Die Schlacht um Mossul läuft seit einem Monat. Doch die Anti-IS-Koalition kommt nur langsam voran. Fotograf Chris McGrath hält den zähen Kampf in eindrücklichen Bildern fest. mehr...

Angriffe in Syrien und Irak: IS soll selbst hergestelltes Senfgas eingesetzt haben

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2016

Vermutet wurde es schon länger, nun sollen Auswertungen bewiesen haben: Der IS hat offenbar Senfgas selbst hergestellt und bei Angriffen in Syrien und Irak verwendet. mehr...

Falludscha im Irak: Viele Tote bei Selbstmordanschlag auf Hochzeit

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2016

Mindestens 30 Menschen sind in der irakischen Stadt Falludscha gestorben, als sich ein Attentäter auf einer Hochzeit in die Luft sprengte. 45 Menschen wurden verletzt, viele von ihnen schweben noch in Lebensgefahr. mehr...

Schlacht um Mossul: Die Kriegsverbrechen der Anti-IS-Kämpfer

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2016

Sie foltern mutmaßliche IS-Anhänger, löschen ganze Dörfer aus: Beim Vormarsch im Nordirak machen sich Iraks Armee und ihre Verbündeten schuldig. Für den Kampf gegen die Dschihadisten verheißt das nichts Gutes. mehr...

Irak: Geboren im Kalifat, jetzt staatenlos

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2016

Der „Islamische Staat“ schrumpft. Für die Menschen im Nordirak bedeutet das Freiheit - und bürokratische Probleme. Tausende Kinder, die seit Sommer 2014 geboren wurden, sind jetzt staatenlos. mehr...

Schlacht um Mossul: IS tötet angeblich Dutzende Zivilisten

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2016

Der IS hat in der Nähe seiner umkämpften Hochburg Mossul womöglich mehr als 30 Zivilisten getötet. Das berichtet ein irakischer Oberst. mehr...

Mossul im Irak: Streitkräfte schlagen IS-Gegenangriffe offenbar zurück

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2016

In Mossul leisten IS-Terroristen dem vorrückenden irakischen Militär heftigen Widerstand. Die Armee wehrte die Angriffe nach eigenen Angaben ab, bei den Gefechten starben Dutzende Menschen. mehr...

Brennende Ölquellen im Irak: Das schwarze, stinkende Erbe des IS

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2016

Der IS setzt Öl als Waffe ein - im wahren Sinne des Wortes. Vor Mossul haben die Dschihadisten Ölquellen in Brand gesetzt. Die Folgen für Mensch und Natur sind verheerend - und möglicherweise nur ein Vorbote für Schlimmeres. mehr...

Anschlag im Südirak: Selbstmordkommando tötet acht Menschen

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2016

Eine Gruppe von Selbstmordattentätern hat im schiitisch bewohnten Südirak zugeschlagen. Obwohl nur einem von ihnen der Angriff gelang, tötete er acht Menschen. mehr...

Kampf gegen IS: Irakische Armee befreit Antikenstadt Nimrud

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2016

Der „Islamische Staat“ hatte die Grabungsstätten von Nimrud 2015 zerstört - jetzt verkündete die irakische Armee, sie habe die Stadt zurückerobert. Menschenrechtler warnen jedoch vor neuen Konflikten im Irak. mehr...