ThemaIrakRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Kurden im Nordirak: Amnesty wirft Peschmerga-Kämpfern Vertreibungen vor

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2016

Begehen Deutschlands Verbündete im Nordirak Kriegsverbrechen? Amnesty International erhebt schwere Vorwürfe gegen die kurdischen Peschmerga-Einheiten. Sie sollen Tausende Häuser von Zivilisten zerstört haben. mehr...

Uno-Bericht zum Irak: IS hält 3500 Frauen und Kinder als Sklaven 

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2016

Kämpfer der IS-Terrormiliz halten im Irak rund 3500 Menschen als Sklaven - vor allem jesidische Frauen und Kinder. Die Uno beschuldigt die Extremisten der Kriegsverbrechen. mehr...

Irak: Offenbar drei Amerikaner in Bagdad entführt 

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2016

Im Irak sollen drei Amerikaner von einer aus Iran gesteuerten schiitischen Miliz entführt worden sein. Der Vorfall wurde nur wenige Tage nach dem Ende der Sanktionen gegen Teheran bekannt. mehr...

Irak: Drei US-Bürger in Bagdad vermisst

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2016

In der irakischen Hauptstadt werden drei Amerikaner vermisst. Sie sollen bereits vor zwei Tagen verschwunden sein. Medienberichten zufolge wurden sie von Bewaffneten verschleppt. mehr...

Irak: Pentagon veröffentlicht Video von der Zerstörung von IS-Bargeldlager

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2016

Vor wenigen Tagen verkündeten die USA, riesige Mengen an Bargeld der Terrormiliz IS im irakischen Mossul zerstört zu haben. Jetzt hat das Pentagon ein Video von dem Luftangriff veröffentlicht. mehr...

Kriegsreporter in Irak 1991: Es gibt tausend gute Gründe, seine Heimat zu verlassen

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2016

Er dokumentierte, was die Militärs verschwiegen: Als am 17. Januar 1991 die alliierten Luftangriffe auf den Irak begannen, erhielt Gerhard Kromschröder als einziger deutscher Printjournalist ein Visum für Bagdad. Ansichten eines Kriegsreporters. mehr...

Kampf gegen IS: US-Militär räumt weitere zivile Opfer ein

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2016

Bei US-Luftangriffen gegen den IS sind im vergangenen Jahr mehr Zivilisten getötet worden als bisher angenommen. Nach einer internen Untersuchung räumte das Militär acht weitere Todesopfer ein. Darunter ist offenbar auch ein Kind gewesen. mehr...

Vergeltung für Anschlag von Istanbul: Türkei prahlt mit Tötung von 200 IS-Kämpfern

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2016

Die türkische Armee will seit dem Anschlag von Istanbul knapp 200 IS-Kämpfer im Irak und in Syrien getötet haben. Für die deutschen Sicherheitsbehörden steht noch nicht eindeutig fest, dass die Dschihadisten für das Attentat verantwortlich sind. mehr...

Irak: USA verkünden Zerstörung von Bargeldlager des IS

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2016

Bei einem Luftangriff auf die irakische Stadt Mossul wurden nach US-Angaben riesige Mengen an Bargeld, das die Terrormiliz IS in dem Gebäude lagerte, zerstört. Es soll sich um Geld im Wert von Millionen Dollar handeln. mehr...

Irak: Dutzende Tote bei zwei Anschlägen

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2016

Bei zwei Anschlägen im Irak sind mindestens 28 Menschen getötet worden. Zu der Attacke in der Hauptstadt Bagdad bekannte sich der "Islamische Staat". Die Terroristen soll in einem Einkaufszentrum zudem Geiseln genommen haben. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Republik Irak

Offizieller Eigenname:
Al-Jumhuriya al-Iraqiya

Staatsoberhaupt:
Fuad Masum (seit Juli 2014)

Regierungschef: Haidar al-Abadi (seit September 2014)

Außenminister: Ibrahim al-Dschaafari (seit September 2014)

Staatsform: Republik

Mitgliedschaften: Uno, Opec

Hauptstadt: Bagdad

Amtssprache: Arabisch

Religionen: mehrheitlich Muslime (davon etwa 60% Schiiten)

Fläche: 434.128 km²

Bevölkerung: 34,776 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 80,1 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 3,2%

Fruchtbarkeitsrate: 4,6 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 9. April

Zeitzone: MEZ +2 Stunden

Kfz-Kennzeichen: IRQ

Telefonvorwahl: +964

Internet-TLD: .iq

Mehr Informationen bei Wikipedia

Wirtschaft

Währung: 1 Irak-Dinar (ID) = 1000 Fils

Bruttosozialprodukt: 191,181 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 8,6%

Inflationsrate: 5,0% (2013; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 15,3% (2008)

Handelsbilanzsaldo: +30,793 Mrd. US$

Export: 82,506 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Brennstoffe und Schmiermittel (99,3%) (2011)

Import: 51,713 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportausrüstung (38,5%), Fertigwaren (15,8%), industrielle Vorprodukte (11,4%), Brennstoffe und Schmiermittel (9,8%) (2011)

Landwirtschaftliche Produkte: Datteln, Weizen, Gerste, Mais, , Tomaten, Gurken, Auberginen, Melonen, Weintrauben, Kartoffeln, Eier, Milch, Geflügelfleisch

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Phosphat, Schwefel, Gips, Salz

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 8,3%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 3,9%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 0,6/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 31/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 63/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 66 Jahre, Frauen 72 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 126,045 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 37,805 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 0,1% der Landesfläche

CO2-Emission: 109,038 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 1221 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 79%, Industrie 15%, Haushalte 7%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 91% der städtischen, 56% der ländlichen Bevölkerung

Einnahmen aus Tourismus: 1,558 Mrd. US$

Militär

Streitkräfte: 271.400 578.269 Mann (Heer 193.400, Marine 3600, Luftwaffe 5050, Sonstige 69.350)

Militärausgaben (am BIP): 5,1%

Nützliche Adressen und Links

Irakische Botschaft in Deutschland
Pacelliallee 19-21, D-14195 Berlin
Telefon: +49-30-814880 Fax: +49-30-81488222
E-Mail: info@iraqiembassy-berlin.de

Deutsche Botschaft im Irak
P.O. Box 2036, Jadriyah, Bagdad
Telefon: +964-790-1922526
Fax:
+49-228-1767071
E-Mail: info@bagdad.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia


Der kompakte Nachrichtenüberblick am morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6.00 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z