ThemaIranRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Reporter der Washington Post: Kerry prangert Prozess gegen US-Journalisten in Iran an

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2014

Im Sommer nahm die Polizei in Iran drei US-Journalisten fest, einer davon muss offenbar nun vor Gericht. US-Außenminister Kerry verurteilte das Verfahren gegen Jason Rezaian von der "Washington Post" scharf - und zeigte sich besorgt. mehr...

Überwachung: Irans Behörden wollen alle Webnutzer identifizieren

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2014

Die Regierung in Teheran will künftig genau wissen, wer das Internet in Iran nutzt. Das Verfahren ist offenbar Teil eines neuen Kontrollsystems, das regierungskritische Inhalte und offene Kommunikation verhindern soll. mehr...

Einsätze im Irak: Iran bestätigt eigene Luftangriffe auf IS-Stellungen

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2014

Iran hat sich erstmals zu eigenen Luftschlägen gegen IS-Terroristen im Irak geäußert. Sie seien mit der irakischen Regierung abgesprochen. Teheran lädt nun zu einer internationalen Konferenz "Gemeinsam gegen Gewalt und Extremismus". mehr...

Attacke auf Infrastruktur: Iranische Hacker sollen Krankenhäuser und Flughäfen angegriffen haben

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2014

Ein kalifornisches Sicherheitsunternehmen schlägt Alarm: Iranische Hacker haben sich offenbar in bislang nicht gekanntem Ausmaß Zugriff auf wichtige Ziele in der westlichen Welt verschafft. Betroffen seien auch deutsche Telekommunikationsunternehmen. mehr...

Irans Luftangriffe im Irak: IS-Propaganda hetzt gegen Allianz der Abtrünnigen

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2014

Erstmals seit 25 Jahren hat Iran Bombenangriffe im Irak geflogen - mit Billigung der Regierung in Bagdad. Der Terrororganisation "Islamischer Staat" hilft das bei ihrer Propaganda: Die radikalen Sunniten können sich als Opfer der Schiiten darstellen. mehr...

Jemen: Toter bei Anschlag auf Residenz des iranischen Botschafters

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2014

Die jemenitische Hauptstadt Sanaa ist von einem schweren Anschlag erschüttert worden. Ein Selbstmordattentäter sprengte sich vor der Residenz des iranischen Botschafters in die Luft. Mindestens ein Mensch wurde getötet, der Diplomat überlebte. mehr...

Luftangriffe: Iran bombardiert IS-Stellungen im Irak

SPIEGEL ONLINE - 03.12.2014

Mit Sorge beobachtet Iran den Vormarsch der IS-Terroristen im Irak. Nun hat das Regime in Teheran laut US-Verteidigungsministerium erstmals eigene Luftangriffe im Nachbarland gestartet - ohne Absprache mit den USA. mehr...

Erzfeinde im Nahen Osten: Saudi-Arabien eröffnet Öl-Krieg gegen Iran

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2014

Der mickrige Ölpreis kostet Saudi-Arabien Milliarden. Doch die Scheichs nehmen die Verluste hin - um den Erzfeind Iran zu treffen. Mittelfristig schaden sie mit der Dumping-Taktik aber auch ihrem wichtigsten Partner: den USA. mehr...

Nuklearverhandlungen mit Iran: Republikaner torpedieren Obamas Kurs

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2014

Im Streit um das Atomprogramm gewährt die internationale Gemeinschaft Iran weitere sieben Monate Verhandlungszeit. Doch im US-Kongress regt sich Widerstand, viele Republikaner verlangen neue Sanktionen gegen Teheran. mehr...

Deutsche Geheimmission in Persien: Hauptmann Kleins Heiliger Krieg

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2014

Er hetzte zum Dschihad auf und ließ Ölpipelines sprengen: Hauptmann Fritz Klein führte im Orient einen Guerillakrieg gegen die Feinde des Kaiserreichs. Ein Historiker hat bislang unbekannte Dokumente des vergessenen Offiziers ausgewertet. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Islamische Republik Iran

Offizieller Eigenname: Jomhuri-ye Eslami-ye Iran

Staatsoberhaupt und Religionsführer:
Ajatollah Ali Chamenei (seit Juni 1989)

Staats- und Regierungschef:
Hassan Rohani (seit August 2013)

Außenminister: Mohammed Dschawad Sarif (seit August 2013)

Staatsform: Islamische Republik

Mitgliedschaften: Uno, Opec

Hauptstadt: Teheran

Amtssprache: Farsi (Persisch)

Religionen: mehrheitlich Muslime
(etwa 90% Schiiten, etwa 9% Sunniten)

Fläche: 1.648.195 km²

Bevölkerung: 74,962 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 45,5 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 1,2%

Fruchtbarkeitsrate: 1,8 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 11. Februar

Zeitzone: MEZ +2,5 Stunden

Kfz-Kennzeichen: IR

Telefonvorwahl: +98

Internet-TLD: .ir

Mehr Informationen bei Wikipedia | Lexikon

Wirtschaft

Währung: 1 Rial (Rl.) = 100 Dinars zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 330,400 Mrd. US$ (2009)

Wachstumsrate des BIP: 1,8%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 10%, Industrie 44%, Dienstleistungen 45%

Inflationsrate: 10,0% (2013; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 13,5% (2010)

Staatseinnahmen: 79,201 Mrd. US$

Steueraufkommen (am BIP): 9,3%

Staatsausgaben: 87,959 Mrd. US$

Handelsbilanzsaldo: +48,015 Mrd. US$

Export: 112,379 Mrd. US$ (2010/11; ohne Dienstleistungen)

Hauptexportgüter: Öl- und Gasprodukte (22,4%), Früchte (9,9%), Eisen und Stahl (4,6%), Teppiche (2,5%) (2010/11) (ohne Erdöl- und Erdgasexporte)

Hauptausfuhrländer: Irak (15,1%), Vereinigte Arabische Emirate (12,7%), Volksrepublik China (11,2%) (2008/09)

Import: 64,364 Mrd. US$ (2010/11; ohne Dienstleistungen)

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportmittel (32,1%), industrielle Vorprodukte (22,1%), chemische Erzeugnisse (10,9%), Lebensmittel und Vieh (10,5%) (2010/11)

Hauptlieferländer: Vereinigte Arabische Emirate (24,1%), Deutschland (9,6%), Volksrepublik China (8,8%), Schweiz (6,3%), Südkorea (5,5%) (2008/09)

Landwirtschaftliche Produkte: Obst und Trockenfrüchte, Nüsse, Weizen, Reis, Gerste, Zuckerrohr, Zuckerrüben

Rohstoffe: Kohle, Gips, Erdöl, Erdgas

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 5,5%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 4,7%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 1,1%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 0,9/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 26/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 30/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 70 Jahre, Frauen 73 Jahre

Schulpflicht: 6-10 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 326,9 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 202,1 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 7,1% der Landesfläche

CO2-Emission: 495,6 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 2808 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 92%, Industrie 1%, Haushalte 7%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 98% der städtischen, 84% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 2,034 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 2,196 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: 16-18 Monate

Streitkräfte: 523.000 Mann (Heer 350.000, Revolutionäre Garden 125.000, Marine 18.000, Luftwaffe 30.000)

Militärausgaben (am BIP): 2,7%

Nützliche Adressen und Links

Iranische Botschaft in Deutschland
Podbielskiallee 65-67, D-14195 Berlin
Telefon: +49-30-843530 Fax: +49-30-84353535
E-Mail: iran.botschaft@t-online.de

Deutsche Botschaft in Iran
Ferdowsi Ave., No 320-324, Teheran
Telefon: +98-21-39990000 Fax: +98-21-39991860
E-Mail: info@teheran.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Lexikon







Themen von A-Z