WM 2018: Iran siegt nach Eigentor in letzter Minute

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2018

90 Minuten überlegen, am Ende selbst besiegt. Per Eigentor schenkte Marokko Iran den Sieg. Ansonsten standen Verletzungen im Vordergrund. mehr...

Irans Hoffnungsträger Azmoun: Sie nennen ihn Messi

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2018

Iran ist einer der großen Außenseiter bei der WM. Doch mit Sardar Azmoun gibt es einen spannenden Spieler im Team. Auch Jérôme Boateng dürfte schlechte Erinnerungen an den Stürmer haben. mehr...

Bürgerkrieg im Jemen: Saudi-Arabiens Militärbündnis beginnt Sturm auf Hafenstadt Hudeida

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2018

Saudi-Arabien führt mit den Vereinigten Arabischen Emiraten im Jemen ein Militärbündnis gegen die von Iran unterstützte Huthi-Miliz an. Die hält Hudeida. Nun hat die Schlacht um die Hafenstadt begonnen. mehr...

Schlappe für Trudeau: Kanadas Parlament stimmt gegen diplomatische Beziehungen zu Iran

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2018

Kanadas Abgeordnete wollen keine Beziehungen zu Iran, verurteilen Ajatollah Ali Khamenei und bezeichnen die Revolutionsgarden als Terrorgruppe. Das Votum widerspricht der Linie von Premier Trudeau. mehr...

US-Sanktionen: Keine Nike-Schuhe für Iran-Spieler

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2018

Die US-Sanktionen gegen Iran treffen nun auch die Fußballnationalmannschaft des Landes und ihre Vorbereitungen auf die WM. Der Sporthersteller Nike darf die Spieler nicht mehr mit Schuhen versorgen. mehr...

Konflikt mit den USA: Iran bereitet sich technisch auf Scheitern des Atomdeals vor

SPIEGEL ONLINE - 07.06.2018

In einem Live-Interview aus einer Zentrifugenfabrik hat Irans Atomchef angekündigt, binnen eines Monats bereit zur Ausweitung der Uran-Anreicherung zu sein. Das US-Außenministerium kritisiert den „unsinnigen“ Plan. mehr...

Streit mit USA über Iran-Abkommen: EU-Kommission beschließt Sanktions-Abwehrgesetz

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2018

Die EU will das Atomabkommen mit Iran retten. Damit europäische Unternehmen nicht unter möglichen US-Sanktionen leiden müssen, hat die EU-Kommission jetzt ein Abwehrgesetz beschlossen. mehr...

„Nahe an der roten Linie“: Frankreich warnt Iran vor Ausweitung der Uran-Anreicherung

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2018

Nach der Aufkündigung des Atomdeals durch die USA will Teheran die Zahl der Uran-Zentrifugen erhöhen. Das Vorgehen sorgt international für Kritik. Paris warnt vor Konsequenzen. mehr...

Brief an die USA: Europäer verwahren sich gegen Iran-Sanktionen durch die USA

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2018

Nachdem Trump das Nuklearabkommen mit Iran aufgekündigt hat, sollen auch EU-Firmen dort keine Geschäfte mehr machen. Doch die Bundesregierung „erwarte, dass die USA davon Abstand nehmen, Europas Sicherheitsinteressen zu verletzen“. mehr...

Ausbau des Atomprogramms: Israel droht Iran mit Angriff

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2018

Iran will die Zahl der Uran-Zentrifugen erhöhen - Israel ist alarmiert. Premier Netanyahu erklärte, sein Land werde das Regime in Teheran daran hindern, ein „Arsenal von Atombomben“ zu produzieren. mehr...