Irans Ex-Präsident: Was wurde eigentlich aus ... Mahmud Ahmadinedschad?

Irans Ex-Präsident: Was wurde eigentlich aus ... Mahmud Ahmadinedschad?

SPIEGEL ONLINE - 22.07.2014

Acht Jahre lang düpierte Mahmud Ahmadinedschad als iranischer Präsident die Welt - mit Drohungen gegen Israel und seinem Atomprogramm. Nach dem Machtwechsel war er monatelang abgetaucht, jetzt zeigt er sich wieder. Will er zurück an die Macht? Von Claus Hecking mehr... Forum ]

Nuklearstreit mit Teheran: Iran macht Hälfte des Uran-Bestands unschädlich

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2014

Teheran hat offenbar eine der Hauptforderungen des Westens im Nuklearstreit erfüllt - und einen Teil seines angereicherten Urans entschärft. Auch auf waffenfähige Anreicherungen soll Irans Regime künftig verzichten. mehr...

Nuklearstreit mit Iran: Frist für Atomgespräche wird bis November verlängert

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2014

Die Verhandlungen über das umstrittene iranische Atomprogramm werden verlängert. Darauf haben sich die Unterhändler in Wien geeinigt. Eigentlich sollten die Gespräche an diesem Sonntag enden, doch ein Durchbruch ist nicht in Sicht. mehr...

Atomverhandlungen: Iran besteht auf 190.000 Zentrifugen

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2014

Es ist der zentrale Streitpunkt der Atomverhandlungen: Wie viele Zentrifugen zur Urananreicherung darf Iran besitzen? Die Uno-Vetomächte wollen Teheran auf 10.000 herunterhandeln, Ajatollah Ali Chamenei indes fordert 190.000 ein. mehr...

Nuklearstreit mit Iran: Die Atomuhr tickt

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2014

16 Tage bleiben noch: Die internationale Gemeinschaft ringt mit Iran um eine Einigung im Atomstreit. Knackpunkt sind die Zentrifugen zur Urananreicherung. Einen Kompromiss soll es nicht geben - Teheran ist am Zug. mehr...

Gespräche mit Iran: Atom-Unterhändler stehen unter Zeitdruck

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2014

Bis Ende Juli soll eine Lösung stehen, bei den jüngsten Atomgesprächen mit Iran zeichnet sie sich noch nicht ab. Erste Entwürfe für eine Erklärung stehen, aber Irans Außenminister Sarif lehnt "übertriebene Forderungen" ab. mehr...

Atomkonflikt: Iran und USA wollen in kleiner Runde verhandeln

SPIEGEL ONLINE - 08.06.2014

Premiere im Streit über Irans Atomprogramm: Erstmals will sich Teheran mit US-Vertretern in kleiner Runde zusammensetzen. Danach sind Gespräche mit Russland geplant. mehr...

Kernwaffenforschung: Iran veröffentlicht Informationen zu Atomprogramm

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2014

Entwickelt Iran heimlich Atomwaffen? Zum ersten Mal hat sich Teheran inhaltlich dazu geäußert und "Informationen und Erklärungen" geliefert. mehr...

Treffen in Wien: Atomverhandlungen mit Iran gehen ohne Ergebnis zu Ende

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2014

Große Differenzen, besorgte Regierungsvertreter: Die aktuellen Verhandlungen über das iranische Atomprogramm sind vorerst ohne Erfolg zu Ende gegangen. Aufgeben wollen die Beteiligten jedoch noch nicht. mehr...

Israels Angst vor Irans Atomprogramm: Netanjahu betreibt Panikmache

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2014

Israels Premier Netanjahu warnt fast täglich vor einem nuklear bewaffneten Iran. Nun widerspricht ein Atomwaffenexperte aus den eigenen Reihen: Ex-General Uzi Eilam wirft dem Regierungschef vor, die Bürger zu verängstigen - aus einem egoistischen Grund. mehr...

Internationale Experten: Iran hält sich an Atomabkommen

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2014

Die iranische Regierung bleibt vertragstreu: Sie verringert wie geplant ihre Bestände an potentiell waffenfähigem Uran. Das bestätigt die Internationale Atomenergiebehörde IAEA. mehr...








Themen von A-Z