Atomstreit: EU will US-Sanktionen gegen Iran umgehen

Atomstreit: EU will US-Sanktionen gegen Iran umgehen

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2018

Anfang November will die US-Regierung neue Sanktionen gegen Iran in Kraft setzen - was den Handel europäischer Unternehmen blockieren würde. Deutschland und weitere EU-Staaten wollen das verhindern - mit einem Kniff. Von Christian Reiermann mehr... Forum ]

US-Sanktionen: Maas verspricht Hilfe für Iran-Geschäfte

US-Sanktionen: Maas verspricht Hilfe für Iran-Geschäfte

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2018

Für die Durchsetzung von Sanktionen nutzen die USA einen wirksamen Hebel: Sie kontrollieren den internationalen Zahlungsverkehr über die Banken. Außenminister Maas sucht im Fall Iran jetzt nach Alternativen. mehr...


US-Sanktionen: Maas verspricht Hilfe für Iran-Geschäfte

US-Sanktionen: Maas verspricht Hilfe für Iran-Geschäfte

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2018

Für die Durchsetzung von Sanktionen nutzen die USA einen wirksamen Hebel: Sie kontrollieren den internationalen Zahlungsverkehr über die Banken. Außenminister Maas sucht im Fall Iran jetzt nach Alternativen. mehr...

Iran: Khamenei verbietet Verhandlungen mit den USA

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2018

Irans religiöser Führer hat im Atomstreit mit den USA ein Machtwort gesprochen: Mit Amerikanern dürfe nicht verhandelt werden, sagte Ali Khamenei. mehr...

US-Sanktionen: Maas warnt vor Chaos in Iran

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2018

Mit Sanktionen will US-Präsident Trump Iran bestrafen. Bundesaußenminister Maas befürchtet dadurch eine Verschärfung des Konflikts um Teherans Atomprogramm: „Eine Eskalation wäre extrem gefährlich.“ mehr...

„Psychologischer Krieg“ der USA: Iran will trotz Sanktionen im Atomabkommen bleiben

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2018

Teheran wirft der US-Regierung „grenzenlose Scheinheiligkeit“ vor. Trump führe mit den Sanktionen „einen psychologischen Krieg“ und wolle, dass Iran aus dem Atomdeal aussteigt - so weit will es Iran aber nicht kommen lassen. mehr...

Trump macht Ernst: So sehen die neuen US-Sanktionen gegen Iran aus

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2018

Seit Wochen überziehen sich Washington und Teheran mit Drohungen: In wenigen Stunden will US-Präsident Trump die Strafmaßnahmen gegen Iran wieder aktivieren. Der Konflikt im Überblick. mehr...

US-Ausstieg aus Iranabkommen: Ajatollah Chamenei lehnt Verhandlungen mit Trump ab

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2018

Nach dem Ausstieg der USA aus dem Atomabkommen will Irans Staatsoberhaupt auf keinen Fall mit dem US-Präsidenten verhandeln. Den Amerikanern „kann und darf man nicht trauen“, sagte Ajatollah Chamenei. mehr...

Atomabkommen: Iran verklagt USA wegen Sanktionen

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2018

Iran zieht gegen US-Strafmaßnahmen vor den Internationalen Gerichtshof. Die Klage dürfte vor allem ein symbolischer Akt sein. Die USA lehnen das Weltgericht in Den Haag ab. mehr...

Geheimaktion in Iran: Die Tresorknacker vom Mossad

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2018

Eine halbe Tonne geheimes Material in einer Nacht geklaut: Israels Geheimdienst Mossad hat nach eigenen Angaben im Januar ein iranisches Atomarchiv in Teheran gestohlen. Nun werden Details bekannt. mehr...

Atomabkommen: Irans Präsident fordert EU zu schnellem Handeln auf

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2018

Eigentlich sollte bei einem Treffen in Wien eine Lösung im Atomkonflikt mit Iran gefunden werden, doch Präsident Hassan Rohani ist enttäuscht. Er will, dass die EU die versprochenen Maßnahmen zügig umsetzt. mehr...

Außenministertreffen in Wien: Weiter keine Lösung im Atomkonflikt mit Iran

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2018

Die US-Sanktionen treffen Iran empfindlich. Bei Verhandlungen in Wien zur Rettung des Atomabkommens fordert Teheran deshalb Entschädigungen. Die verbliebenen Unterzeichnerstaaten signalisieren Bereitschaft. mehr...

Atomabkommen: Irans Präsident Rohani enttäuscht vom EU-Angebot

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2018

Bei einem Besuch in Österreich hat Irans Präsident Hassan Rohani seine Zustimmung zum Atom-Deal auch ohne die USA bekräftigt. Die anderen Staaten müssten aber „die Wahrung iranischer Interessen garantieren“. mehr...