Maas zu Antrittsbesuch in den USA: Ansage von oben

Maas zu Antrittsbesuch in den USA: Ansage von oben

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2018

Nach dem US-Ausstieg aus dem Iran-Deal reist Außenminister Maas nach Washington. Die Atmosphäre dürfte kühl werden: Trumps neue Außenpolitik-Truppe interessiert sich herzlich wenig für die Bedenken der Europäer. Von Matthias Gebauer mehr... Forum ]

Reaktionen auf Pompeos Iran-Rede: Kritik aus der EU, Lob aus Israel

Reaktionen auf Pompeos Iran-Rede: Kritik aus der EU, Lob aus Israel

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2018

Der US-Außenminister hat Iran mit den "stärksten Sanktionen" der Geschichte gedroht. Heiko Maas zeigt sich davon kurz vor seinem Besuch in Washington unbeeindruckt: "Für uns hat sich in der Sache nichts geändert." mehr... Forum ]


Konfrontation mit Iran: USA kündigen "stärkste Sanktionen der Geschichte" an

Konfrontation mit Iran: USA kündigen "stärkste Sanktionen der Geschichte" an

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2018

In seiner ersten großen Rede als US-Außenminister attackiert Mike Pompeo Iran frontal: Die Vereinigten Staaten würden das Regime in Teheran bestrafen wie nie zuvor. mehr... Forum ]

Iran-Sanktionen: Trumps Dollar-Keule 

Iran-Sanktionen: Trumps Dollar-Keule 

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2018

US-Präsident Trump will Europa zur Gefolgschaft bei den Iran-Sanktionen zwingen - und nutzt dazu auch die wirtschaftliche Übermacht des Dollar. Doch mit dieser Brachialpolitik gefährdet er die ökonomische Dominanz seines Landes. Von Ines Zöttl, Washington mehr... Forum ]


Neues Gesetz: So will die EU Trumps Iran-Sanktionen ausbremsen

Neues Gesetz: So will die EU Trumps Iran-Sanktionen ausbremsen

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2018

Die EU hat das Abwehrgesetz gegen die Iran-Sanktionen der USA auf den Weg gebracht. Um das Atomabkommen zu retten, will Brüssel das US-Finanzsystem umgehen. Sogar Klagen gegen die Regierung in Washington sind möglich. Von Markus Becker, Brüssel mehr... Video | Forum ]

Streit um Trumps Iran-Politik: Europa reicht es

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2018

Brüssel will europäischen Unternehmen per Gesetz verbieten, die neuen Iran-Sanktionen der USA umzusetzen. Damit droht eine Eskalation des Konflikts mit Washington. mehr...

„Blocking Statute“: EU reaktiviert Abwehrgesetz gegen Iran-Sanktionen der USA

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2018

Zur Rettung des Atomabkommens mit Iran wird die EU ein Gesetz zur Abwehr von US-Sanktionen reaktivieren. Das sagte EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker. mehr...

EU-Gipfel berät über Trump: Zwischen Trotz und Kompromiss

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2018

Die Staats- und Regierungschefs der EU besprechen in Sofia, wie mit Trumps Iran- und Handelspolitik umzugehen sei. Diplomaten zufolge einigten sie sich auf eine gemeinsame Linie. „Die EU wird nicht mit einer Pistole am Kopf verhandeln.“ mehr...

Atomabkommen mit Iran: EU-Ratschef Tusk greift Trump scharf an

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2018

„Mit solchen Freunden, wer braucht da noch Feinde?“ So hat sich EU-Ratspräsident Tusk über die US-Regierung geäußert. Er plädiert angesichts der „America First“-Strategie für mehr Geschlossenheit der EU-Staaten. mehr...

EU-Iran-Treffen in Brüssel: Gemeinsam gegen Trump

SPIEGEL ONLINE - 16.05.2018

Um den Atomdeal mit Iran zu retten, wollen die Europäer US-Sanktionen entgegentreten. Das sicherten die Außenminister Deutschlands, Frankreichs und Großbritanniens ihrem iranischen Amtskollegen zu. mehr...

Nach Treffen in Brüssel: Iran hält Rettung des Atomabkommens für möglich

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2018

Optimismus in Brüssel: Dort haben die Außenminister Irans, Großbritanniens, Frankreichs und Deutschlands beraten, wie es nach dem Bruch des Atomabkommens durch die USA weitergehen kann. mehr...

Nach Trumps Ausstieg: Wie die EU den Iran-Deal retten könnte

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2018

Der Ausstieg der USA aus dem Iran-Abkommen wird von Europa als Frontalangriff verstanden. Wie geht es nun weiter? Drei Szenarien. mehr...

Iran, Israel und die Atombombe: Grass hatte recht

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2018

Trump kündigt das Atomabkommen, Netanyahu will die Auseinandersetzung mit Iran „lieber jetzt als später“, und ein Mullah redet davon, Tel Aviv zu bombardieren. Willkommen im Nahen Osten. Schade, dass niemand auf Günter Grass gehört hat. mehr...

Streit über Atomabkommen: China sagt Iran Hilfe zu

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2018

Während Europa weiter um das Atomabkommen mit Iran ringt, ist der iranische Außenminister nach Peking gereist. Dort verspricht ihm sein Amtskollege Unterstützung. mehr...

Atomabkommen: Iran setzt EU Frist von 60 Tagen

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2018

Am Dienstag wollen Vertreter der EU und Irans die Zukunft des Atomabkommens besprechen. Der iranische Chefunterhändler stellt Forderungen an Europa - und erteilt neuen Gesprächen mit den USA eine Absage. mehr...