ThemaIrlandRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Reaktion auf Irlands Referendum: Vatikan nennt Homo-Ehe Niederlage für die Menschheit

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2015

Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin hat das Ja der Iren zur Homo-Ehe scharf kritisiert. Der Vertraute von Papst Franziskus bezeichnete das Votum als "Niederlage für die Menschheit". mehr...

Volksentscheid: Mehrheit der Iren stimmt für die Homo-Ehe

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2015

Das Land ist erzkatholisch, die Chancen des Referendums wurden skeptisch gesehen. Jetzt ist die Freude umso größer: Ganz klar hat sich die Bevölkerung Irlands für die Legalisierung der Homo-Ehe ausgesprochen. Die Gegner räumen bereits ihre Niederlage ein. mehr...

Referendum über Homo-Ehe in Irland: Ich bin so glücklich, ich könnte platzen

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2015

Irland im Freudentaumel: Auf den Straßen von Dublin feiern die Befürworter ihren sich abzeichnenden Sieg beim Volksentscheid über die Homo-Ehe. Gesundheitsminister Varadkar spricht von einer "sozialen Revolution". mehr...

Referendum: Mehr als 60 Prozent der Iren stimmen für Homo-Ehe

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2015

"Yes! - Wir leben in einem neuen Land": In Irland hat das Ja-Lager den Volksentscheid über die Homo-Ehe mit deutlicher Mehrheit gewonnen. Rund 62 Prozent der Wähler haben sich dafür ausgesprochen. mehr...

Irland und die Schwulenehe: Das bewegte Land

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2015

Noch in den Neunzigerjahren galt Homosexualität in Irland als Verbrechen und wurde mit Haftstrafe geahndet. Jetzt stimmen die Iren ab, ob Homosexuelle regulär heiraten dürfen - eine kulturelle Zäsur in einem erzkonservativ-katholischen Land. mehr...

EU-Untersuchung: Apple befürchtet hohe Steuernachzahlung in Irland

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2015

Apple weist die Anleger erstmals darauf hin, dass die EU-Prüfung des irischen Steuersystems auch Nachzahlungen für den Konzern bedeuten könnte. Nach Schätzungen der "Financial Times" geht es dabei um mindestens 2,5 Milliarden Dollar. mehr...

Einsame Orte in Europa: Schön, aber spooky

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2015

Kein Handtuch, über das man stolpert. Traumhaft. Eigentlich. Aber wer am White Strand an der irischen Küste tatsächlich allein ist mit sich, den Wellen und dem Wind, kommt auch ins Grübeln. mehr...

Doppelgänger-Suche im Netz: Der fremde Zwilling

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2015

Drei junge Iren wollen über die sozialen Medien Personen finden, die genauso aussehen wie sie. Dafür haben sie das Projekt "Twin Strangers" gestartet. Einen ersten Erfolg gab es bereits. mehr...

Irlands neue Küstenroute am Atlantik: Wo der Weg wild ist, da musst du lang

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2015

Die Cliffs of Moher locken fast jeden Irland-Touristen in den Westen. Dabei erheben sich über dem Atlantik weitaus spektakulärere Klippen - auf einer der längsten Küstenrouten der Welt. mehr...

Irischer Priester im Boxring: Fang an zu beten, das Jüngste Gericht ist nah

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2015

Pierre Pepper ist katholischer Priester. Um für seine Kirche zu werben, geht er seltsame Pfade: Im Boxring legte er sich für einen guten Zweck mit seinem Gegner Jared Madden an. Und jagte ihm schon im Vorfeld profimäßig Angst ein. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Irland

Offizieller Eigenname: Éire (irisch) / Ireland (englisch)

Staatsoberhaupt:
Michael D. Higgins (seit November 2011)

Regierungschef: Enda Kenny (März 2011)

Außenminister: Charles Flanagan (seit Juni 2014)

Staatsform: Parlamentarische Republik

Mitgliedschaften: EU, OECD, OSZE, Uno

Hauptstadt: Dublin

Amtssprachen: Irisch (Gälisch), Englisch

Religionen: mehrheitlich Katholiken

Fläche: 70.182 km²

Bevölkerung: 4,593 Mio. Einwohner (2013; geschätzt)

Bevölkerungsdichte: 65,4 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,9%

Fruchtbarkeitsrate: 2,1 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 17. März

Zeitzone: MEZ -1 Stunde

Kfz-Kennzeichen: IRL

Telefonvorwahl: +353

Internet-TLD: .ie

Mehr Informationen bei Wikipedia | Irland-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Euro (EUR) = 100 Cent zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 178,838 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 1,4%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 1%, Industrie 32%, Dienstleistungen 67%

Inflationsrate: 1,95%

Arbeitslosenquote: 13,1%

Staatseinnahmen: 65,8 Mrd. EUR

Steueraufkommen (am BIP): 22,7%

Staatsausgaben: 71,4 Mrd. EUR

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP):
-2,9%

Staatsverschuldung (am BIP): 110,3%

Handelsbilanzsaldo: +48,502 Mrd. US$

Export: 231,369 Mrd. US$

Hauptexportgüter: chemische Erzeugnisse (60,2%), Maschinen und Transportmittel (12,1%), Fertigwaren (11,9%) (2011)

Hauptausfuhrländer: USA (23,1%), Belgien (14,6%), Großbritannien (14,1%), Deutschland (7,0%) (2011)

Import: 182,867 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportmittel (25,8%), chemische Erzeugnisse (21,7%), Brennstoffe und Schmiermittel (14,1%), Fertigwaren (12,4%) (2011)

Hauptlieferländer: Großbritannien (32,4%), USA (12,2%), Deutschland (7,7%), Volkrepublik China (5,6%), Niederlande (5,1%%) (2011)

Landwirtschaftliche Produkte: Rindfleisch, Milchprodukte, Gerste, Weizen, Kartoffeln

Rohstoffe: Torf, Zink, Blei, Erdgas, Erdöl

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 9,4%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 6,5%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 3,4%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 3,2/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 3/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 6/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 78 Jahre, Frauen 83 Jahre

Schulpflicht: 6-16 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 1,985 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 14,397 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 1,8% der Landesfläche

CO2-Emission: 41,642 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 3218 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 10%, Industrie 74%, Haushalte 16%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 7,630 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 9,629 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 8900 Mann (Heer 7200, Marine 950, Luftwaffe 750)

Militärausgaben (am BIP): 0,6%

Nützliche Adressen und Links

Irische Botschaft in Deutschland
Jägerstraße 51, D-10117 Berlin
Telefon: +49-30-220720 Fax: +49-30-22072299
E-Mail: berlin@dfa.ie

Deutsche Botschaft in Irland
31 Trimleston Avenue, Booterstown
Blackrock/Co., Dublin
Telefon: +353-1-2693011 Fax: +353-1-2693800
E-Mail: info@dublin.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Irland-Reiseseite


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6.00 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z