ThemaISIRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Pakistan: Geheimbericht enthüllt neue Details der Bin-Laden-Jagd

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2013

Ein pakistanischer Untersuchungsbericht dokumentiert das Versagen der Regierung bei der Suche nach Osama Bin Laden - und schildert Details aus dem Leben des Top-Terroristen: Im Garten seines Hauses trug er einen Cowboyhut, um nicht von Drohnen erkannt zu werden, und bei einer Verkehrskontrolle hätten Polizisten ihn schnappen können. mehr...

Spekulation um CIA-Helfer: Wer verriet Osama Bin Laden?

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2012

Wer half der CIA, Osama Bin Laden aufzuspüren? Ein renommierter US-Journalist behauptet in seinem Buch, ein pakistanischer Geheimdienstoffizier habe den Terrorfürsten verraten. Angeblich wollten die USA eine andere Version vom Tod des Qaida-Chefs präsentieren - doch der Plan ging gründlich schief. mehr...

Urteil in Pakistan: Keine Gnade für Doktor CIA

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2012

Akribisch sammelte er Genmaterial - und half den USA so, Osama Bin Laden aufzuspüren. Jetzt hat Pakistan den Arzt zu 33 Jahren Haft verurteilt. Washington hatte vergeblich seine Freilassung verlangt. Die Entscheidung der Richter zeigt, wie tief der Riss zwischen Amerika und Pakistan ist. mehr...

Drei-Sterne-General: Neuer Chef für Pakistans Skandal-Geheimdienst

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2012

Der Tod Osama Bin Ladens, Drohnenkrieg im Grenzgebiet, Eiszeit mit den USA: Pakistans Geheimdienst ISI steht mehr denn je als unzuverlässiger Partner im Anti-Terror-Kampf da. Nun soll ein Drei-Sterne-General als neuer Chef alles besser machen. Er wird der zweitmächtigste Mann des Landes. mehr...

Helfer bei Bin-Laden-Jagd: Galgen oder Goldmedaille

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2012

US-Staatsbürgerschaft oder Tod am Strang? Das Schicksal von Shakil Afridi ist ungewiss. Der pakistanische Arzt half der CIA, Osama Bin Laden aufzuspüren. Nun möchten US-Politiker ihn einbürgern und ihm einen Orden verleihen - die Pakistaner wollen ihn wegen Landesverrats hinrichten. mehr...

Reporter in Pakistan: Wo Spione Journalisten töten

SPIEGEL ONLINE - 23.12.2011

Pakistan ist das gefährlichste Land für Journalisten, nirgendwo kamen 2011 mehr Reporter in ihrem Job um. Den größten Schrecken verbreiten nicht Terroristen, sondern Agenten des Geheimdienstes. Gerade hat ein prominenter Talkshow-Moderator eine eiskalte Warnung erhalten - per SMS. mehr...

Hilfe bei Bin-Laden-Jagd: Pakistan will CIA-Arzt wegen Hochverrats anklagen

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2011

Mit einer Impfaktion wollte die CIA an DNA-Material von Osama Bin Laden herankommen, um den Terrorchef sicher zu identifizieren. Jetzt will Pakistan den Arzt vor Gericht bringen, der den USA bei der Geheimdienst-Operation half - und offenbar auch Bin Ladens Witwen und Kinder freilassen. mehr...

Anschlag in Kabul: US-Militär prangert Pakistans Geheimdienst an

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2011

Die USA verschärfen ihre Tonart gegenüber dem pakistanischen Geheimdienst. Generalstabschef Mullen warf dem ISI vor, in den jüngsten Anschlag auf die US-Botschaft in Kabul verwickelt zu sein. Pakistans Regierung reagiert wütend - Amerika riskiere, einen Verbündeten zu verlieren. mehr...

Geheimdienst ISI: USA beschuldigen Pakistan des Journalistenmords

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2011

Er wurde gefoltert, erschossen und in einen Kanal geworfen: Saleem Shahzad hatte über eine Unterwanderung der pakistanischen Marine durch Dschihadisten geschrieben. Die USA glauben nun Beweise zu haben, dass Pakistans Geheimdienst den unliebsamen Journalisten ermordete. mehr...

PAKISTAN: Ungebremst ins Desaster

DER SPIEGEL - 27.06.2011

Bin Ladens Handy-Spuren zum pakistanischen Geheimdienst. Ein Handy-Chip belastet die Beziehungen zwischen Washington und Islamabad. Er gehörte einem Kurier Bin Ladens, der zusammen mit dem Qaida-Führer in Abbottabad getötet wurde. Die von US-Terror... mehr...

Themen von A-Z