ThemaIslamRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Streit bei Springer: Bild-Chefredaktion distanziert sich von Anti-Islam-Kommentar

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2014

Der Islam sei ein Integrationshindernis - diese Meinung hat Nicolaus Fest, Vizechefredakteur der "Bild am Sonntag", in einem Kommentar vertreten. Sein Chef Kai Diekmann geht öffentlich auf Distanz. mehr...

Angebliche Genitalverstümmelung im Irak: Wie die Uno sich mit einer Falschmeldung blamierte

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2014

Die Vereinten Nationen sind einer falschen Fatwa aufgesessen: Die Meldung, dass IS-Terroristen die Genitalverstümmelung von Frauen im Irak und in Syrien befohlen haben, entpuppte sich als Fake. Wie kam es zu dieser Blamage? mehr...

Genitalverstümmelung von Frauen: Uno fällt offenbar auf falsche Fatwa herein

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Die Meldung der Uno klang furchterregend: Die Terrorgruppe "Islamischer Staat" soll die Genitalverstümmelung von Frauen im Irak und in Syrien befohlen haben. Doch die Vereinten Nationen sind offenbar einer falschen Fatwa im Internet aufgesessen. mehr...

Terrorgruppe im Irak: Islamischer Staat lässt Schaufensterpuppen verhüllen

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2014

Die Radikalen berufen sich auf das Bilderverbot im Islam: Im Einflussgebiet der Terrorgruppe "Islamischer Staat" müssen sich nicht nur Frauen verschleiern - sondern auch Schaufensterpuppen. mehr...

Terror im Irak: Islamische Gelehrte verdammen ISIS-Kalifat

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2014

Die Terrorgruppe ISIS hat in Syrien und im Irak ein Kalifat ausgerufen - doch islamische Gelehrte aus aller Welt stellen klar: Kein Muslim ist verpflichtet, dem selbst ernannten Kalifen Baghdadi zu gehorchen. mehr...

Strafvollzug: Vom Knast in den Dschihad

DER SPIEGEL - 30.06.2014

Radikale Islamisten werben in deutschen Haftanstalten für ihre Ideologie. Muslimische Seelsorger könnten verhindern, dass sich Häftlinge radikalisieren - doch es gibt zu wenige. Durch die vergitterten Fenster scheint die Abendsonne auf die 18 Männe... mehr...

Glaubensstreit in der Türkei: Die Hagia Sophia muss wieder eine Moschee werden

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2014

Museum oder Moschee? Die Türkei streitet über die Hagia Sophia. Konservative Muslime fordern die Rückumwandlung in ein islamisches Gotteshaus. An ihrer Spitze: Ali Ugur Bulut, der Istanbuler Chef der Anatolischen Jugendvereinigung. mehr...

Ramadan rund um die Welt: Stresstest unter der Mitternachtssonne

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2014

Der Fastenmonat Ramadan fällt dieses Jahr in den Hochsommer. Vier Wochen lang dürfen Muslime von der Morgendämmerung bis zum Sonnenuntergang nichts essen und trinken. Wie soll das nördlich des Polarkreises gehen, wo es gar nicht Nacht wird? mehr...

Deutschland-Gegner im Ramadan: Algerien streitet über Fastenpflicht bei der WM

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2014

An diesem Wochenende beginnt der muslimische Fastenmonat Ramadan. Eine enorme Herausforderung für Deutschlands WM-Gegner Algerien: Dürfen die Spieler vor dem Match essen und trinken? DFB-Star Mesut Özil hat sich entschieden. mehr...

Leggings-Debatte in Iran: Sie scheinen diese Fotos auch noch zu genießen!

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2014

ISIS-Dschihadisten bedrohen Irans Grenze, doch das Parlament in Teheran debattiert über: Leggings. Interessiert betrachten die Abgeordneten Fotos von Frauenbeinen - und beschließen, wie diese zu verhüllen sind. mehr...

Themen von A-Z