Thema Islam

Alle Artikel und Hintergründe

Feminismus in islamischen Ländern: Als der Schleier fiel

Feminismus in islamischen Ländern: Als der Schleier fiel

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2017

Huda Schaarawi wächst in einem Kairoer Harem auf, bewacht von Eunuchen. Mit 13 wird sie mit einem rund 30 Jahre älteren Cousin verheiratet. Doch sie befreit sich aus der Ehe - und wird zur ersten Feministin im arabischen Raum. Von Kristina Maroldt mehr...

Muslime über Geert Wilders: "Er wird unsere Gesellschaft zerstören"
SPIEGEL ONLINE

Muslime über Geert Wilders: "Er wird unsere Gesellschaft zerstören"

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2017

Die Partei des Rechtspopulisten Geert Wilders könnte stärkste Kraft im niederländischen Parlament werden. Wie reagieren Muslime auf die aggressive Anti-Islam-Rhetorik? Ein Stimmungsbild. Aus Den Haag berichten Anne Martin und Leonie Voss mehr...


Afghanistan: Taliban hacken vermeintlichem Dieb Hand und Fuß ab

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2017

Steinigungen, Prügel, Exekutionen: In Afghanistan mehren sich Berichte über Taliban-Selbstjustiz. Die Radikalen wollen so ihre Macht demonstrieren. mehr...

Ditib-Affäre: Laschet fordert Ausweisung spitzelnder Imame

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2017

CDU-Bundesvize Armin Laschet verlangt vom Islamverband Ditib, gegen Spitzel vorzugehen. Die Imame sollen Deutschland unverzüglich verlassen, sagte er in einem Interview. mehr...

Ende des Kopftuchverbots im türkischen Militär: Die Paschas kapitulieren

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2017

Frauen im türkischen Militär dürfen künftig Kopftuch tragen. Anhänger von Präsident Erdogan begrüßen die Reform. Oppositionelle sehen darin einen weiteren Beleg für die Islamisierung der Türkei. mehr...

Ditib-Spitzelaffäre: Türkei wirft Deutschland „Hexenjagd“ vor

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2017

In der Ditib-Affäre hat die türkische Staatsführung die deutschen Behörden scharf kritisiert. Das Vorgehen gegen den Moscheeverband sei politisch motiviert. mehr...

Islamisten-Treff: Berliner Fussilet-Verein schließt Moscheeräume

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2017

Der Berliner Attentäter Amri besuchte häufiger die Fussilet-Moschee im Stadtteil Moabit. Jetzt sind die Zimmer des Gebetshauses geräumt worden. mehr...

„Verstoß gegen Verfassung“: Türkischer Justizminister verurteilt Razzien gegen Ditib-Imame

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2017

Türkische Politiker haben die Durchsuchungen bei Ditib-Imamen scharf kritisiert. Justizminister Bozdag warf den deutschen Behörden indirekt vor, unter dem Einfluss der Gülen-Bewegung zu stehen. mehr...

Spionageverdacht: Bundesanwaltschaft wollte Ditib-Imame verhaften lassen

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2017

In dem Verfahren wegen Spionageverdachts gegen Ditib-Imame hatte der Generalbundesanwalt nach SPIEGEL-Informationen bereits Haftbefehle beantragt. Doch der Haftrichter erließ sie nicht, der Zugriff wurde verschoben. mehr...

Spionageverdacht: Polizei durchsucht Wohnungen von Ditib-Geistlichen

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2017

Razzia gegen Mitarbeiter des türkischen Islamverbands Ditib: Im Auftrag des Generalbundesanwalts durchsuchen Polizisten nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen Wohnungen von Geistlichen. Es geht um Spionage. mehr...

Spitzelaffäre um Islamverband Ditib: Verrat in der Moschee

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2017

Der Islamverband Ditib steht in Deutschland unter Druck - unter anderem geht es um Vorwürfe, deutsche Lehrer seien bespitzelt worden. Auch Ditib-Mitarbeiter berichten von Schikane, der moderate Flügel wird offenbar zur Zielscheibe. mehr...

Spionage-Verdacht gegen Moscheeverband: Lehrer in Deutschland von Predigern bespitzelt

SPIEGEL ONLINE - 24.01.2017

Neue Vorwürfe gegen den Moscheeverband Ditib: Dessen Imame sollen im Auftrag des türkischen Religionsamts Islamlehrer an staatlichen Schulen in Deutschland ausspioniert haben. mehr...