Thema Islam

Alle Artikel und Hintergründe

Projekt von Seyran Ates: Türkei verschärft Ton gegen Berliner Moschee

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2017

Die Türkei wettert gegen die liberale Moschee in Berlin: Nachdem türkische Medien sie als ein Gülen-Projekt diskreditiert hatten, erhebt nun die Religionsbehörde denselben Vorwurf. mehr...

Berlin: Türkische Medien hetzen gegen liberale Moschee von Seyran Ates

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2017

Für die Gründung einer liberalen Moschee in Berlin wird Frauenrechtlerin Seyran Ates massiv angefeindet. Türkische Medien stellen das Gebetshaus als Gülen-Projekt dar - neue Morddrohungen sind die Folge. mehr...

Anschlag auf Moschee Finsbury Park: Vom Hort des Hasses zum Ort des Glaubens

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2017

Der Anschlag nahe der Moschee von Finsbury Park erschüttert London. Lange Zeit prägten radikale Islamisten das Gebetshaus. 2005 gab es einen Neuanfang - offenbar mit Erfolg. mehr...

Frauenrechtlerin gründet Moschee: „Unsere Religion nicht den Rückständigen überlassen“

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2017

Mit dem Islam gegen den Islamismus: Seyran Ates eröffnet in Berlin eine liberale Moschee. Im Interview erklärt die Berliner Anwältin, wie sie mit Toleranz, Aufklärung und Demonstrationen gegen Radikale wirken will. mehr...

Anschlagsserie im Ramadan: Wenn der Neumond aufgeht, beginnt das Morden

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2017

Terror statt Einkehr: Von Kabul bis Bagdad verüben Islamisten seit Beginn des Ramadan Anschläge. Warum töten sie gerade im Fastenmonat so oft und so brutal? mehr...

Großscheich und de Maizière im Dialog: „Terror ist des Teufels“

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2017

Auf dem Kirchentag sprachen Innenminister de Maizière und der ägyptische Großscheich Ahmed el-Tayeb über Toleranz. Aber ist der islamische Gelehrte ein geeigneter Dialogpartner? Er soll Selbstmordattentate verteidigt haben. mehr...

Fastenmonat: Millionen Muslime begehen Start des Ramadan

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2017

Kein Essen, Trinken, Rauchen und Sex: Mehr als 1,6 Milliarden Muslime sind dazu aufgerufen, von Samstag an den Ramadan zu begehen. mehr...

Mali: Liebespaar zu Tode gesteinigt

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2017

Sie gruben zwei Löcher, dann zwangen sie den Mann und die Frau, sich hineinzulegen: Islamisten haben in Mali ein Paar gesteinigt. Sie begründeten dies mit einem „Verstoß gegen das muslimische Gesetz“. mehr...

Rechtsstreit: Islamgemeinde verliert gegen Constantin Schreiber

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2017

Der deutsche Journalist Constantin Schreiber äußert sich kritisch über Predigten, die in deutschen Moscheen gehalten werden. Eine Islamgemeinde hat dagegen prozessiert - ohne Erfolg. mehr...

Moscheeverband Ditib: Imame scheitern mit Klagen gegen Entlassung

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2017

Nach dem gescheiterten Putsch hat die türkische Regierung auch in Deutschland viele Imame entlassen. Zwei von ihnen wehrten sich vor einem Kölner Gericht - erfolglos. mehr...