ThemaIslamRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Steinigung in Pakistan: Polizei wehrt sich gegen Vorwürfe

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2014

Hat die Polizei nicht eingegriffen, als eine junge Pakistanerin von ihren Verwandten gesteinigt wurde? Ein Behördenbericht widerspricht der Anschuldigung. Ein hoher Polizeibeamter wirft den Medien vor, die Hintergründe der Tat nicht zu begreifen. mehr...

Sudan: Zum Tode verurteilte Christin bringt Kind zur Welt

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2014

Mariam Jahia Ibrahim Ishak wurde im Sudan zum Tode verurteilt - weil sie nicht als Muslimin leben möchte. Nun hat die 27-Jährige im Gefängnis eine Tochter bekommen. Ein Diplomat bezeichnet ihre Situation als "grausam". mehr...

Schwangere Christin im Sudan: Spekulationen über Vollstreckung von Todesstrafe

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2014

Wird das Todesurteil gegen die hochschwangere Mariam Jahia Ibrahim Ishak tatsächlich vollstreckt? Die 27-jährige Sudanesin will als Christin leben, ein Richter verurteilte sie wegen Abkehr vom muslimischen Glauben. mehr...

Scharia im Sudan: Gericht verurteilt Christin zum Tod

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2014

Sie lebt als Christin, doch ihr Vater war Muslim - deshalb gilt Mariam Jahia Ibrahim Ishak im Sudan als Muslimin. Weil sie ihren Glauben nicht verleugnen wollte, ist sie nun zum Tod verurteilt worden. mehr...

Brunei: Scharia für den Jetset

DER SPIEGEL - 12.05.2014

Bruneis Rückkehr ins Mittelalter. Der Sultan des südostasiatischen Ölstaats hat mit der Einführung der Scharia für Verwirrung bei seiner Bevölkerung gesorgt. Das islamische Strafrecht wird seit dem 1. Mai bei leichten Vergehen wie dem Verstoß gegen... mehr...

Iran ohne Schleier: Frauen widersetzen sich der Kopftuch-Pflicht

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2014

Die iranische Journalistin Masih Alinejad hat einen Facebook-Aufruf gestartet. Sie bat Irans Frauen, ihr Fotos ohne Kopftuch zu schicken. Seitdem kann sie sich vor Einsendungen kaum noch retten. mehr...

Protest gegen Scharia: Beverly Hills fordert Brunei zum Hotelverkauf auf

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2014

Die Promis rufen bereits zum Boykott auf, jetzt geht auch eine kalifornische Bürgermeisterin auf die Barrikaden: Da der Sultan von Brunei das Scharia-Strafrecht eingeführt hat, fordert der Stadtrat von ihm den Verkauf des Luxushotels Beverly Hills. mehr...

Teheran: Iraner demonstrieren für strenge Kleidervorschriften

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2014

Viele Iranerinnen zeigen ihr Haar und tragen eng anliegende Kleider - Präsident Rohani hat die Sittenpolizei zu mehr Toleranz aufgerufen. Konservativen geht das zu weit: Sie demonstrieren für "Keuschheit und moralische Sicherheit". mehr...

Indonesien: Junge Frau zur Strafe von mehreren Männern vergewaltigt

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2014

Acht Männer haben in Indonesien eine 25-Jährige vergewaltigt - weil die junge Frau angeblich Sex mit einem Verheirateten gehabt haben soll. Die islamische Religionspolizei will das Opfer nun zusätzlich mit Stockhieben bestrafen. mehr...

Hollywood-Protest gegen Scharia in Brunei: In welchem Jahr leben wir?

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2014

Brunei hat das Scharia-Strafrecht eingeführt, in Hollywood formiert sich der Protest. Dem Sultanat gehört auch das glamouröse Beverly Hills Hotel, wo die Stars der Szene am Pool entspannen. Jetzt wird zum Boykott aufgerufen. mehr...

Themen von A-Z