ThemaIslamischer DschihadRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Anschläge von Paris: Eine schusssichere Weste aus Deutschland

Anschläge von Paris: Eine schusssichere Weste aus Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2015

Die Attentäter von Paris haben bei ihren Anschlägen offenbar auch auf Ausrüstung "made in Germany" vertraut. Nach Informationen von SPIEGEL ONLINE trug Terrorist Coulibaly eine Schutzweste aus deutscher Produktion. Von Jörg Diehl mehr...

Jo Dalton: Getto-Rapper sieht Frankreich im Krieg

Jo Dalton: Getto-Rapper sieht Frankreich im Krieg

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2015

Vom kriminellen Gewalttäter zum Star der Vorstädte: Jo Dalton dreht HipHop-Videos, gibt Rap-Kurse - und hat dabei auch einen der Attentäter von Paris geschult. Die französische Gesellschaft hält er für gescheitert. Von Holger Dambeck mehr... Video | Forum ]

S.P.O.N. - Der Schwarze Kanal: Der Dschihad ist die neue RAF

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2015

Die Anschläge von Paris sind als Auftakt einer neuen Jugendrevolte zu sehen: An die Stelle von Che Guevara ist Osama Bin Laden getreten. Was für die 68er die RAF war, ist für revolutionär gestimmte Jugendliche heute der Salafismus. Eine Kolumne von Jan Fleischhauer mehr... Forum ]

Interne E-Mails der AfD: Luckes gefährlicher Kurs

Interne E-Mails der AfD: Luckes gefährlicher Kurs

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2015

AfD-Sprecher Lucke hat vor Funktionären die geplante Neuordnung der Parteispitze verteidigt. Doch der Flügelkampf ist wohl nur verschoben. Hinter einem SPIEGEL-Bericht über interne AfD-Mails wittert er Mitglieder, die ihm schaden wollen. Von Severin Weiland mehr... Video | Forum ]

Ansturm auf deutsche Ausgabe: Warten auf "Hebdo"

Ansturm auf deutsche Ausgabe: Warten auf "Hebdo"

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2015

Die erste Ausgabe von "Charlie Hebdo" ist international erschienen - und hat höchst unterschiedliche Reaktionen provoziert. In Deutschland war das Magazin binnen Minuten vergriffen, in muslimischen Ländern gab es Massendemos. mehr... Video ]

Anschlag auf "Charlie Hebdo": Attentäter Saïd Kouachi in Reims beigesetzt

Anschlag auf "Charlie Hebdo": Attentäter Saïd Kouachi in Reims beigesetzt

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2015

Wird das Grab von Saïd Kouachi zur Pilgerstätte für Islamisten? Der Bürgermeister von Reims wollte verhindern, dass der Attentäter in seiner Stadt beigesetzt wird. Jetzt musste er sich geltendem Recht beugen. mehr...

Werdegang der Attentäter von Paris: "Es waren gute Kinder"

Werdegang der Attentäter von Paris: "Es waren gute Kinder"

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2015

Die Brüder Kouachi wurden von ihren Erziehern gemocht und spielten leidenschaftlich Fußball: Ein Reporterteam des SPIEGEL hat die Entwicklung der Attentäter von Paris rekonstruiert - von freundlichen Heimkindern zu wütenden jungen Männern. mehr...

Arsenal der Pariser Attentäter: Kalaschnikow für 1000 Euro

Arsenal der Pariser Attentäter: Kalaschnikow für 1000 Euro

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2015

Die Attentäter von Paris waren mit Waffen aus dem ehemaligen Ostblock ausgerüstet. Sie seien auf dem Schwarzmarkt problemlos zu beschaffen, berichtet ein französischer Anti-Terror-Experte. Woher die Täter das Geld hatten? Sie nahmen einen Kredit auf. Aus Paris berichtet Raniah Salloum mehr...

Ausreiseverbot: Kabinett beschließt Personalausweis-Entzug für Islamisten

Ausreiseverbot: Kabinett beschließt Personalausweis-Entzug für Islamisten

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2015

Die Bundesregierung will deutsche Islamisten daran hindern, in Kampfgebiete in Syrien und im Irak auszureisen. Behörden sollen verdächtigen Terroranhängern den Personalausweis abnehmen können - deutlich länger als zunächst geplant. mehr... Forum ]

Bürgerkrieg: Dschihadisten aus Dinslaken offenbar in Syrien gestorben

Bürgerkrieg: Dschihadisten aus Dinslaken offenbar in Syrien gestorben

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2015

Er posierte mit den Köpfen getöteter Gegner, jetzt soll der Dschihadist Mustafa K. gestorben sein: Nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen kam der Dinslakener bei Gefechten in Syrien ums Leben. Von Jörg Diehl und Fidelius Schmid, Düsseldorf mehr...

Luftangriffe auf Gazastreifen: Israel tötet Extremistenführer bei Vergeltungsschlag

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2014

Israels Flieger haben in der Nacht Ziele im Gazastreifen bombardiert, darunter das Haus eines radikalen Palästinenserführers. Am Morgen wurden erneut Raketen auf Tel Aviv abgefeuert - aber noch in der Luft zerstört. mehr...

Anschlag auf US-Botschaft: Neue Terrorwelle erfasst den Jemen

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2008

Zwei Selbstmordattentäter, 16 Tote, viele Verletzte: Ein verheerender Anschlag hat die US-Botschaft im Jemen getroffen. Zwar scheint nicht al-Qaida hinter der Tat zu stehen, sondern eine andere militante Truppe. Sie soll aber Beziehungen zu dem Terrornetzwerk haben. mehr...

NAHOST: Karneval des Sieges

DER SPIEGEL - 22.08.2005

Nach dem zügigen Abzug der jüdischen Siedler aus dem Gaza-Streifen planen die Palästinenser den Aufbau eines eigenen Staates. Die USA drängen Israel bereits zu weiteren Konzessionen, Hardliner von Hamas und Islamischem Dschihad wollen den Heiligen Kr... mehr...

NAHOST: Abbas ist schwach

DER SPIEGEL - 25.07.2005

Hamas-Sprecher Sami Abu Suhri, 38, über den Bruch des Waffenstillstands mit Israel und die Konkurrenz der Palästinensergruppen untereinander. SPIEGEL: Hamas-Kämpfer haben vergangene Woche wieder Raketen gegen Israel gefeuert. Das Ende der Waffenruh... mehr...

Gaza-Stadt: Israelische Armee tötet Anführer des Islamischen Dschihads

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2004

Ein israelisches Armeekommando hat am Abend zwei militärische Führer der palästinensischen Gruppe Islamischer Dschihad getötet. Bei einem der Toten handelt es sich um Baschir al-Dabbasch, einem hochrangigen Extremisten. mehr...

DOSSIER: DIE TERROR-INTERNATIONALE: KÄMPFERBÜNDNIS ISLAMISCHER DSCHIHAD

SPIEGEL SPECIAL - 29.06.2004

Wut in Gaza Die Bezeichnung Palästinensischer Islamischer Dschihad ("Haraka al-Dschihad al-Islami al-Filastini") ist irreführend: Tatsächlich gibt es eine Reihe von militanten Kleingruppen, die unter dem martialischen Namen firmieren. Ihr Ziel ... mehr...

TERRORISMUS: Endstation Dschihad

DER SPIEGEL - 21.02.2004

Islamisten aus Deutschland spielen im Irak eine wachsende Rolle. Sie unterstützen den Widerstand gegen die US-Besatzer mit Geld, Kriegsausrüstung und freiwilligen Kämpfern. Der Hilferuf aus dem Nordirak erreichte Deutschland an einem diesigen Ta... mehr...

NAHOST: Verheerende Versuchung

DER SPIEGEL - 13.10.2003

Der israelische Luftangriff auf ein angebliches Terroristenlager setzt Syriens Staatschef Assad unter Druck. Während Israels Premier Scharon mit weiteren Militärschlägen droht, ist die Kamarilla um Palästinenserführer Arafat zerstrittener denn je. ... mehr...

NAHOST: Neues Kapitel

DER SPIEGEL - 25.08.2003

Israel rüstet im In- und Ausland zum Rachefeldzug gegen Hamas und Dschihad - die palästinensische Regierung unter Premier Mahmud Abbas ist desavouiert. Mit Einbruch der Dunkelheit sollte die Operation starten: Palästinensische Polizei, Militär u... mehr...

Nahost: Zimmert schon die Särge

DER SPIEGEL - 06.11.1995

Der Mord an dem palästinensischen Top-Terroristen Fathi Schakaki auf Malta ist ein Werk des israelischen Geheimdienstes Mossad. Doch die perfekt durchgeführte Operation schadet eher den Interessen des Judenstaats: Die Spirale der Gewalt dreht sich wi... mehr...

Themen von A-Z