ThemaIslamischer DschihadRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Islamismus: 13-Jähriger zieht aus Deutschland in den Dschihad

Islamismus: 13-Jähriger zieht aus Deutschland in den Dschihad

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2014

Dem Dschihad in Syrien und dem Irak schließen sich vermehrt minderjährige Deutsche an. Der Jüngste war laut Verfassungsschutz erst 13 Jahre alt. Auch Mädchen reisten in die Gebiete der Islamisten. mehr... Video ]

Islamismus: Verfassungsschutz warnt vor Dschihad-Romantik

Islamismus: Verfassungsschutz warnt vor Dschihad-Romantik

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2014

Mit immer ausgefeilteren Methoden versuchen Dschihadisten, junge Männer für den Bürgerkrieg in Syrien zu rekrutieren. Der Verfassungsschutz beobachtet eine stetig steigende Zahl von Gotteskriegern - und ist wegen der vielen Rückkehrer alarmiert. Von Jörg Diehl mehr... Video ]

Islamisten in Deutschland: Einzeltäter sind besonders gefährlich

Islamisten in Deutschland: Einzeltäter sind besonders gefährlich

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2014

Die "Scharia-Polizei" in Wuppertal hat den Blick abermals auf die islamistische Szene in Deutschland gelenkt. Die Kanzlerin mahnt zur Wachsamkeit, das BKA warnt vor Dschihad-Rückkehrern und Einzeltätern. Von Jörg Diehl, Düsseldorf mehr... Video ]

Deutsch-österreichische Grenze: Polizei nimmt zwei mutmaßliche Salafisten fest

Deutsch-österreichische Grenze: Polizei nimmt zwei mutmaßliche Salafisten fest

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2014

Zwei mutmaßliche Salafisten waren in einem Reisebus Richtung Salzburg unterwegs, offenbar wollten sie in den Nahen Osten reisen. Die Polizei nahm die beiden Männer an der Grenze fest. mehr...

Terrorprozess: Salafisten hinter Panzerglas

Terrorprozess: Salafisten hinter Panzerglas

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2014

"Wir handelten im Namen Allahs": In Düsseldorf stehen vier Islamisten vor Gericht, die unter anderem einen Bombenanschlag in Bonn versucht haben sollen. Ihre Verteidiger setzen auf Konfrontation. Von Jörg Diehl, Düsseldorf mehr... Video ]

Deutsche Extremisten: "Sie fühlen sich als Opfer"

Deutsche Extremisten: "Sie fühlen sich als Opfer"

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2014

Gut 400 Deutsche kämpfen in Syrien, in Wuppertal patrouillieren Salafisten als "Scharia-Polizei" - und rechte Parteien fahren Wahlerfolge ein. Sozialpsychologe Heiner Keupp erklärt, warum manche junge Männer zu Radikalität neigen. Ein Interview von Katherine Rydlink mehr...

Terrorprozess in Düsseldorf: Eine Frage des Zünders

Terrorprozess in Düsseldorf: Eine Frage des Zünders

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2014

Am Vormittag beginnt in Düsseldorf der Terrorprozess wegen des misslungenen Anschlags auf den Bonner Hauptbahnhof. Das Verfahren gegen vier Islamisten dürfte kontrovers werden. Die strittige Frage: Hätte die Bombe überhaupt explodieren können? Von Jörg Diehl, Düsseldorf mehr... Forum ]

Irak: Ranghoher IS-Terrorist angeblich getötet

Irak: Ranghoher IS-Terrorist angeblich getötet

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2014

Im Nordirak ist angeblich ein enger Vertrauter von Abu Bakr al-Bagdadi ums Leben gekommen - des Anführers der Terrormiliz IS. Arabischen Medien zufolge soll der Mann bei einem Luftangriff getötet worden sein. Anderen Meldungen zufolge soll es Bagdadi selbst getroffen haben. mehr... Forum ]

Deutsche Islamisten: Ex-Bundeswehrsoldaten kämpfen als Dschihadisten in Syrien

Deutsche Islamisten: Ex-Bundeswehrsoldaten kämpfen als Dschihadisten in Syrien

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2014

Die Bundeswehr wird für Islamisten immer attraktiver, die Zahl der Verdachtsfälle steigt. Nach SPIEGEL-Informationen sind 20 ehemalige deutsche Soldaten sogar als Dschihadisten ins Kampfgebiet nach Syrien gereist. Von Jörg Diehl und Fidelius Schmid, Düsseldorf mehr... Forum ]

Deutscher Dschihadist: Tariks Weg in den Krieg

Deutscher Dschihadist: Tariks Weg in den Krieg

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2014

In Deutschland ging er den Mädchen aus dem Weg und schaffte keine Ausbildung. Jetzt kämpft Tarik S. in Syrien für die Terrormiliz "Islamischer Staat". Wie geht das? Spurensuche in Ostwestfalen. Von Jörg Diehl und Roman Lehberger, Bielefeld mehr... Video ]

Luftangriffe auf Gazastreifen: Israel tötet Extremistenführer bei Vergeltungsschlag

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2014

Israels Flieger haben in der Nacht Ziele im Gazastreifen bombardiert, darunter das Haus eines radikalen Palästinenserführers. Am Morgen wurden erneut Raketen auf Tel Aviv abgefeuert - aber noch in der Luft zerstört. mehr...

Anschlag auf US-Botschaft: Neue Terrorwelle erfasst den Jemen

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2008

Zwei Selbstmordattentäter, 16 Tote, viele Verletzte: Ein verheerender Anschlag hat die US-Botschaft im Jemen getroffen. Zwar scheint nicht al-Qaida hinter der Tat zu stehen, sondern eine andere militante Truppe. Sie soll aber Beziehungen zu dem Terrornetzwerk haben. mehr...

NAHOST: Karneval des Sieges

DER SPIEGEL - 22.08.2005

Nach dem zügigen Abzug der jüdischen Siedler aus dem Gaza-Streifen planen die Palästinenser den Aufbau eines eigenen Staates. Die USA drängen Israel bereits zu weiteren Konzessionen, Hardliner von Hamas und Islamischem Dschihad wollen den Heiligen Kr... mehr...

NAHOST: Abbas ist schwach

DER SPIEGEL - 25.07.2005

Hamas-Sprecher Sami Abu Suhri, 38, über den Bruch des Waffenstillstands mit Israel und die Konkurrenz der Palästinensergruppen untereinander. SPIEGEL: Hamas-Kämpfer haben vergangene Woche wieder Raketen gegen Israel gefeuert. Das Ende der Waffenruh... mehr...

Gaza-Stadt: Israelische Armee tötet Anführer des Islamischen Dschihads

SPIEGEL ONLINE - 05.10.2004

Ein israelisches Armeekommando hat am Abend zwei militärische Führer der palästinensischen Gruppe Islamischer Dschihad getötet. Bei einem der Toten handelt es sich um Baschir al-Dabbasch, einem hochrangigen Extremisten. mehr...

DOSSIER: DIE TERROR-INTERNATIONALE: KÄMPFERBÜNDNIS ISLAMISCHER DSCHIHAD

SPIEGEL SPECIAL - 29.06.2004

Wut in Gaza Die Bezeichnung Palästinensischer Islamischer Dschihad ("Haraka al-Dschihad al-Islami al-Filastini") ist irreführend: Tatsächlich gibt es eine Reihe von militanten Kleingruppen, die unter dem martialischen Namen firmieren. Ihr Ziel ... mehr...

TERRORISMUS: Endstation Dschihad

DER SPIEGEL - 21.02.2004

Islamisten aus Deutschland spielen im Irak eine wachsende Rolle. Sie unterstützen den Widerstand gegen die US-Besatzer mit Geld, Kriegsausrüstung und freiwilligen Kämpfern. Der Hilferuf aus dem Nordirak erreichte Deutschland an einem diesigen Ta... mehr...

NAHOST: Verheerende Versuchung

DER SPIEGEL - 13.10.2003

Der israelische Luftangriff auf ein angebliches Terroristenlager setzt Syriens Staatschef Assad unter Druck. Während Israels Premier Scharon mit weiteren Militärschlägen droht, ist die Kamarilla um Palästinenserführer Arafat zerstrittener denn je. ... mehr...

NAHOST: Neues Kapitel

DER SPIEGEL - 25.08.2003

Israel rüstet im In- und Ausland zum Rachefeldzug gegen Hamas und Dschihad - die palästinensische Regierung unter Premier Mahmud Abbas ist desavouiert. Mit Einbruch der Dunkelheit sollte die Operation starten: Palästinensische Polizei, Militär u... mehr...

Nahost: Zimmert schon die Särge

DER SPIEGEL - 06.11.1995

Der Mord an dem palästinensischen Top-Terroristen Fathi Schakaki auf Malta ist ein Werk des israelischen Geheimdienstes Mossad. Doch die perfekt durchgeführte Operation schadet eher den Interessen des Judenstaats: Die Spirale der Gewalt dreht sich wi... mehr...

Themen von A-Z