Nach Festnahme in Köln: Generalbundesanwalt warnt vor Anschlägen mit Biowaffen

Nach Festnahme in Köln: Generalbundesanwalt warnt vor Anschlägen mit Biowaffen

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2018

Sief Allah H. wird verdächtigt, einen Biowaffenanschlag geplant zu haben. Generalbundesanwalt Peter Frank sprach nun über Konsequenzen aus dem Fall: "Terroristen sind sehr kreativ." mehr...

Terrorverdacht in Köln: Islamist hortete mehr als 3000 Rizinussamen

Terrorverdacht in Köln: Islamist hortete mehr als 3000 Rizinussamen

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2018

Der von Spezialkräften in Köln festgenommene Islamist hatte weit mehr giftige Rizinussamen beschafft als bisher bekannt. Sief Allah H. wird verdächtigt, damit einen Biowaffenanschlag geplant zu haben. mehr...


Terroralarm in Köln: Hinweise aus Bevölkerung halfen Verfassungsschutz

Terroralarm in Köln: Hinweise aus Bevölkerung halfen Verfassungsschutz

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2018

Die Behörden haben möglicherweise einen Anschlag mit einem biologischen Kampfstoff verhindert. Tipps von ausländischen Nachrichtendiensten und aus der Bevölkerung halfen, Islamist Sief Allah H. zu fassen. Von Jörg Diehl mehr...

Mutmaßlicher Bombenbauer in Köln: Der Dschihadist und sein tödlicher Wunderbaum
BENJAMIN HORN / EIBNER-PRESSEFOTO

Mutmaßlicher Bombenbauer in Köln: Der Dschihadist und sein tödlicher Wunderbaum

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2018

In Köln wurde ein Islamist verhaftet, der den hochgiftigen Stoff Rizin herstellte. Er orientierte sich an einer Anleitung des IS zum Bau einer Biowaffe. Den ersten Teil hatte er geschafft. Von Jörg Diehl, Matthias Gebauer und Fidelius Schmid mehr...


Gefährliches Giftlabor: Weitere Wohnungen in Kölner Hochhaus durchsucht

Gefährliches Giftlabor: Weitere Wohnungen in Kölner Hochhaus durchsucht

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2018

In einem Kölner Haus wurde Rizin gefunden, es gilt als hochgefährlich. Vermutlich wollte ein tunesischer Staatsangehöriger damit einen Anschlag verüben. Nun rücken leerstehende Wohnungen im selben Gebäude in den Fokus. mehr...

Maaßen zur Festnahme in Köln: "Sehr wahrscheinlich" Anschlag verhindert

Maaßen zur Festnahme in Köln: "Sehr wahrscheinlich" Anschlag verhindert

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2018

Sief Allah H. wird verdächtigt, in Köln an einem Sprengsatz mit hochgiftigen Substanzen gearbeitet zu haben. Mit seiner Festnahme wurde laut Verfassungsschutz "sehr wahrscheinlich" ein Terroranschlag verhindert. mehr... Forum ]


Terrorverdacht in Köln: Islamist soll an Biowaffe gearbeitet haben

Terrorverdacht in Köln: Islamist soll an Biowaffe gearbeitet haben

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2018

Spezialkräfte der Polizei haben in Köln einen Mann festgenommen, der mutmaßlich einen mit Gift versetzten Sprengsatz herstellen wollte. Der BGH hat nun Haftbefehl wegen Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz erlassen. Von Jörg Diehl und Fidelius Schmid mehr...

Antiterrorkampf: NRW will Daten über Kinder von IS-Rückkehrern erfassen lassen

Antiterrorkampf: NRW will Daten über Kinder von IS-Rückkehrern erfassen lassen

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2018

Nordrhein-Westfalens Innenminister warnt vor den Kindern von zurückkehrenden IS-Kämpfern. Teils seien schon unter 14-Jährige "stark radikalisiert". Auch Informationen über sie müssten gespeichert werden. mehr... Video ]


Belgien: Tödliche Schüsse in Lüttich - Polizei ermittelt wegen Terrorverdachts

Belgien: Tödliche Schüsse in Lüttich - Polizei ermittelt wegen Terrorverdachts

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2018

Die Ermittler vermuten einen terroristischen Hintergrund: In Lüttich hat ein Mann zwei Polizistinnen und einen Mann in einem Auto erschossen. Sicherheitskräfte töteten den Angreifer. mehr... Video ]

Zwei Brüder verhaftet: Polizei in Frankreich vereitelt Terroranschlag

Zwei Brüder verhaftet: Polizei in Frankreich vereitelt Terroranschlag

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2018

Sie hatten bereits Vorbereitungen für einen Anschlag getroffen: Französische Sicherheitskräfte haben zwei Brüder festgenommen. Sie waren schon länger im Visier der Behörden. mehr...