ThemaIslamistischer TerrorRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Nigeria: Studentin sprengt sich in die Luft

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2014

Es war der vierte Selbstmordanschlag in dieser Woche: In einer Fachhochschule in Nigeria hat sich eine Studentin in die Luft gesprengt. Außerdem wurde ein zehnjähriges Mädchen festgenommen - es trug einen Sprengstoffgürtel. mehr...

Islamisten im Irak: Terroristen filmen Massenhinrichtung

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2014

Die Terrorgruppe "Islamischer Staat" hat ein Video veröffentlicht, das ihren blutigen Siegeszug dokumentieren soll. Zu sehen ist, wie unzählige junge irakische Soldaten erschossen werden. mehr...

Europäer als Geiseln: EU-Staaten zahlen Millionenlösegelder an al-Qaida

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2014

Die Erpressung europäischer Regierungen ist einträglich für al-Qaida. Mehr als 125 Millionen Dollar an Lösegeldern sollen in den letzten Jahren an das Terrornetzwerk geflossen sein, berichtet die "New York Times". mehr...

Ägypten: Drei Tote bei Explosion von Autobombe nahe Kairo

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2014

In einem Kairoer Vorort ist eine Autobombe explodiert - und riss die drei Insassen des Fahrzeugs in den Tod. Offenbar handelte es sich um Extremisten, die auf dem Weg zu einem Anschlag waren. mehr...

Terroralarm: Norwegen verschärft Sicherheitsvorkehrungen

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2014

Norwegen rüstet sich gegen mögliche Terror-Anschläge. Weil es aktuelle Hinweise auf Attacken von Dschihadisten gibt, wurden die Grenzkontrollen verschärft und der Luftverkehr eingeschränkt. mehr...

Angebliche Genitalverstümmelung im Irak: Wie die Uno sich mit einer Falschmeldung blamierte

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2014

Die Vereinten Nationen sind einer falschen Fatwa aufgesessen: Die Meldung, dass IS-Terroristen die Genitalverstümmelung von Frauen im Irak und in Syrien befohlen haben, entpuppte sich als Fake. Wie kam es zu dieser Blamage? mehr...

Genitalverstümmelung von Frauen: Uno fällt offenbar auf falsche Fatwa herein

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Die Meldung der Uno klang furchterregend: Die Terrorgruppe "Islamischer Staat" soll die Genitalverstümmelung von Frauen im Irak und in Syrien befohlen haben. Doch die Vereinten Nationen sind offenbar einer falschen Fatwa im Internet aufgesessen. mehr...

Irak: Viele Tote bei Anschlag auf Gefangenentransport

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Die Hintergründe sind unklar: Im Irak sind bei einem Bombenanschlag auf einen Gefangenentransport mindestens 60 Menschen getötet worden. Auch Polizisten kamen dabei ums Leben. mehr...

Attentate in Kaduna: Dutzende Tote bei Autobombenanschlägen in Nigeria

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2014

Wenige Stunden hintereinander detonierten in der nigerianischen Stadt Kaduna zwei Bomben, mindestens 50 Menschen starben. Bislang hat sich niemand zu den Anschlägen bekannt, einer galt jedoch einem offenen Kritiker von Boko Haram. mehr...

Terrorgruppe im Irak: Islamischer Staat lässt Schaufensterpuppen verhüllen

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2014

Die Radikalen berufen sich auf das Bilderverbot im Islam: Im Einflussgebiet der Terrorgruppe "Islamischer Staat" müssen sich nicht nur Frauen verschleiern - sondern auch Schaufensterpuppen. mehr...

Themen von A-Z