Thema Islamophobie

Alle Artikel und Hintergründe

Erfurt: Unbekannte spießen Tierkadaver auf Moschee-Baugrund

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2017

Schweinepfoten und Innereien: In Erfurt haben Unbekannte neun Holzspieße mit Tierkadavern in ein Grundstück gesteckt - auf dem eine Moschee gebaut werden soll. Der Staatsschutz ermittelt. mehr...

Hate Crime in Portland: „Brutale Worte, brutale Taten“

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2017

Portland, US-Bundesstaat Oregon: Ein Mann bepöbelt zwei Mädchen in der Bahn mit rassistischen Tiraden. Andere wollen helfen - der Täter sticht zu, zwei der Helfer sterben. Die liberale Stadt steht unter Schock. mehr...

Portland: Männer zeigen Zivilcourage - und werden erstochen

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2017

In Portland in den USA haben zwei Männer ihren Einsatz für andere mit dem Leben bezahlt. Sie wollten muslimische Frauen vor einem Rassisten beschützen - da zog der ein Messer. mehr...

Dänische Zeitung „Jyllands-Posten“: Was wurde aus der Krise um die Mohammed-Karikaturen?

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2017

Im Jahr 2005 druckte die dänische Zeitung „Jyllands-Posten“ Mohammed-Karikaturen. Noch immer sind die Folgen spürbar. Was sagen die wichtigsten Beteiligten heute über die Veröffentlichung? mehr...

Brandanschlag auf Moschee: Unbekannte werfen mehrere Molotowcocktails

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2017

Im südbadischen Weil am Rhein haben bislang unbekannte Täter einen Brandanschlag auf den örtlichen Türkisch-Islamischen Kulturverein verübt. Die Ditib warnte vor einem „türkei- und muslimfeindlichen Klima“. mehr...

Minderheit in China: Peking verbietet Uiguren muslimische Namen

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2017

China verstärkt den Druck auf die Minderheit der Uiguren. In der Unruheprovinz Xinjiang dürfen Eltern ihren Babys keine muslimischen Namen mehr geben. Menschenrechtler protestieren. mehr...

Emden: Busfahrer lässt verschleierte Frau nicht mitfahren

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2017

Auf einen Busfahrer in Emden könnte eine hohe Geldbuße zukommen: Er nahm eine verschleierte Frau nicht in seinem Bus mit. Angeblich soll er dafür Sicherheitsgründe geltend gemacht haben. mehr...

„Islamgesetz“-Vorstoß: Spahnplatte, dünn beschichtet

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2017

Ein Sondergesetz für Muslime? Die Pläne, die in der Union für ein „Islamgesetz“ herumgeistern, sind populistischer Unfug. Aber man ahnt jetzt, wohin die CDU eines Tages ohne Angela Merkel driften wird: nach rechts. mehr...

Burma: Suu Kyi bestreitet „ethnische Säuberungen“

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2017

Menschenrechtler werfen Burmas Militär schwere Verbrechen an der muslimischen Minderheit im Land vor. Die Bezeichnung „ethnische Säuberung“ hält Regierungschefin Suu Kyi aber nicht für angemessen. mehr...

US-Einreisestopp: Der IS bejubelt Trumps „gesegneten Bann“

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2017

Der von Donald Trump verhängte Einreisestopp findet auch Unterstützer: Der „Islamische Staat“, al-Qaida und andere Dschihadisten feiern den Erlass des US-Präsidenten. mehr...