ThemaIslandRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Ausrüster Erreà: Isländische Trikots sind knapp

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2016

Nicht mehr als 20.000 Trikots hat der Ausrüster Islands Erreà produziert. Zu wenig, wie sich jetzt herausstellt. Die italienische Familienfirma kommt jetzt auf Augenhöhe mit Puma. mehr...

Tipps für Island: So reisen Sie gut durch die Heimat der England-Bezwinger

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2016

Ein Fußballplatz am Vulkan, Reykjaviks beste Sportsbar, beeindruckende Geysire: Hier erfahren Fußballfans, was sie in Island nicht verpassen dürfen - und wie das Reisen dort erschwinglich ist. mehr...

EM-Überraschung Island: Keine Angst vor niemandem

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2016

Alles scheint möglich: Nach dem verdienten Sieg im EM-Achtelfinale gegen England träumen die Isländer von weiteren Großtaten. Warum sollten sie nicht auch Frankreich schlagen? mehr...

Islands Sieg gegen England: Uuuhhh, Sensationsdóttir!

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2016

Sensationsson? Pah! Der Sieg von Island gegen England war viel größer. Der Mega-Außenseiter träumt dank Einwurf-Geheimwaffe vom ganz großen Coup, der Gegner verabschiedet sich ein zweites Mal aus Europa. Das Wichtigste zum Spiel. mehr...

EM-Sensation: Island wirft England aus dem Turnier

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2016

Das Märchen geht weiter: Island schlägt England im Achtelfinale der EM. Und das Siegtor schießt ein Mann namens Sigthórsson. mehr...

Quereinsteiger: Historiker Jóhannesson wird neuer Präsident in Island

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2016

Jetzt also Politiker: Der Historiker Gudni Jóhannesson wird neuer Präsident Islands. Weil so viele seiner Landsleute zur EM gereist waren, richtete das Innenministerium ein Wahllokal am Quartier der Nationalelf ein. mehr...

Island: Mit 10.000 Kumpels ins Achtelfinale

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2016

Island ist der Underdog dieser EM, dank des tollen Auftretens der Fans schon jetzt Liebling vieler. Zu beobachten beim Sieg gegen Österreich - und bald im Achtelfinale gegen England. mehr...

Islands Sieg gegen Österreich: Wie im Märchen

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2016

Der größte Außenseiter steht im EM-Achtelfinale. Den Sieg gegen Österreich verdanken die Isländer ihrer Effizienz - und einem erneut enttäuschenden Bayern-Star. Alles Wichtige zum Spiel. mehr...

Fußball-EM: Österreich scheitert, Island kommt weiter

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2016

Nur ein Tor in drei Spielen - das reicht nicht: Österreich ist nach einer Niederlage gegen Island in der EM-Vorrunde ausgeschieden. Der große Außenseiter zieht sensationell ins Achtelfinale ein. mehr...

Island bei der EM: Bleibt doch noch ein bisschen

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2016

Favoriten und Geheimfavoriten gibt es schon genug, wir brauchen mehr Außenseiter - auch im Achtelfinale. Fünf Gründe, warum wir Island nach einem Aus in der Vorrunde vermissen würden. mehr...


Länderlexikon Island
Wichtigste Eckdaten
Eigenname: Republik Island

Offizieller Eigenname: Lýðveldið Ísland

Staatsoberhaupt:
Ólafur Ragnar Grímsson
(seit August 1996)

Regierungschef: Sigurður Ingi Jóhannsson
(seit April 2016)

Außenministerin: Lilja Dögg Alfreðsdóttir
(seit April 2016)

Staatsform: Parlamentarische Republik

Mitgliedschaften: Nato, OECD, OSZE, Uno

Hauptstadt: Reykjavík

Amtssprache: Isländisch

Religionen: mehrheitlich Lutheraner

Fläche: 103.000 km²

Bevölkerung: 332.491 Einwohner (2016)

Bevölkerungsdichte: 3,2 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,7%

Fruchtbarkeitsrate: 1,9 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 17. Juni

Zeitzone: MEZ -1 Stunde

Kfz-Kennzeichen: IS

Telefonvorwahl: +354

Internet-TLD: .is

Mehr Informationen bei Wikipedia | Island-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: Isländische Krone (ikr)

Bruttosozialprodukt: 15,005 Mrd. US$ (geschätzt)

Wachstumsrate des BIP: 1,8%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 7%, Industrie 24%, Dienstleistungen 69%

Inflationsrate: 2,5%

Arbeitslosenquote: 5,4%

Staatseinnahmen: 7,4 Mrd. EUR

Steueraufkommen (am BIP): 22,9%

Staatsausgaben: 7,5 Mrd. EUR

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP):
-0,5%

Staatsverschuldung (am BIP): 58,0%

Handelsbilanzsaldo: +1,062 Mrd. US$

Export: 9,134 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Industriegüter (Aluminium, Maschinen und Transportmittel) (49,4%), Nahrungsmittel und Vieh (39,4%) (2011)

Hauptausfuhrländer: Niederlande (32,4%), Deutschland (15,0%), Großbritannien (9,0%) (2011)

Import: 8,072 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportmittel (32,1%), Produktionsmittel (21,7%), Brennstoffe und Schmiermittel (14,2%), Fertigwaren (13,2%) (2011)

Hauptlieferländer: Norwegen (16,0%), USA (10,9%), Deutschland (7,9%), Niederlande (7,4%), Volksrepublik China (6,3%), Dänemark (6,2%), Brasilien (5,8%) (2011)

Landwirtschaftliche Produkte: Fischerei, Milchprodukte, Schafzucht

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 9,1%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 7,8%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 3,5/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 2/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 3/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 80,5 Jahre, Frauen 83,7 Jahre

Schulpflicht: 6-16 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 5,3 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 5,9 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 16,7% der Landesfläche

CO2-Emission: 1,881 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 18.177 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 42%, Industrie 8%, Haushalte 49%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der Bevölkerung

Tourismus: 998.000 Besucher (2014)

Einnahmen aus Tourismus: 1,367 Mrd. US$ (2014)

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: keine; Paramilitärische Küstenwache: 180 Mann

Militärausgaben (am BIP): 0,1%

Nützliche Adressen und Links

Isländische Botschaft in Deutschland
Rauchstraße 1, D-10787 Berlin
Telefon: +49-30-50504000
Fax: +49-30-50504300
E-Mail: infoberlin@mfa.is

Deutsche Botschaft in Island
Laufásvegur 31, 101 Reykjavík
Telefon: +354-5301100
Fax: +354-5301101

Länder- u. Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Island-Reiseseite


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z