ThemaIsraelRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Attentat in Israel: Jüdischer Aktivist in Jerusalem niedergeschossen

Attentat in Israel: Jüdischer Aktivist in Jerusalem niedergeschossen

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2014

Ein prominenter jüdischer Aktivist ist in Jerusalem auf offener Straße niedergeschossen worden. Der Täter flüchtete auf einem Motorrad - und wurde später von Sicherheitskräften getötet. Die Polizei rechnet mit Racheakten israelischer Siedler. mehr...

US-Pöbelei gegen Israels Premier Netanjahu: Bibi, der Feigling

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2014

Es ist nur ein kleines Wort, doch in Israel löst das Zitat eines US-Offiziellen Zorn und Wut aus: Er bezeichnete Premier Netanjahu mit einem Ausdruck, der vorsichtig mit "Angsthase" übersetzt werden kann. mehr...

Siedlungsbau in Israel: Netanjahu macht es nur noch schlimmer

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2014

Seit Monaten erschüttern Proteste von Palästinensern und Israelis Jerusalem - Premier Netanjahu heizt den Konflikt an. Racheakt folgt auf Racheakt. Die letzten Opfer: arabische Kinder und ein israelisches Baby. mehr...

Vorfall an Grenze zu Ägypten: Angreifer beschießen israelisches Armeefahrzeug

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2014

Unbekannte Angreifer haben an der Grenze zwischen Ägypten und Israel eine israelische Armeepatrouille angegriffen. Mehrere Soldaten wurden verletzt. mehr...

Rüstungsdeal: Deutschland sponsert Israels Kriegsschiffe mit 300 Millionen

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2014

Deutschland und Israel basteln an einem heiklen Rüstungsgeschäft: Für zwei neue Korvetten wäre eigentlich eine Milliarde Euro fällig. Berlin aber plant großzügige Finanzhilfen für Tel Aviv - aus Steuergeldern. mehr...

Junge Israelis in Berlin: Puddingmann gibt sich zu erkennen

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2014

Kommt nach Berlin, ins Paradies des billigen Puddings: Ein junger Israeli macht auf Facebook Werbung für die deutsche Hauptstadt und macht sich damit nicht nur Freunde. Jetzt hat er sich geoutet. mehr...

Vertikaler Friedhof: Hochhäuser für die Toten

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2014

Auf vielen Friedhöfen in Israel wird der Platz knapp. Ein radikales Konzept soll nun das Problem lösen - und stößt auf Widerstand. Dabei wird in Großstädten weltweit ähnlich gedacht. mehr...

Hype um israelischen Facebook-Post: Auf ins Pudding-Paradies!

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2014

"Schokopudding, 19 Cent": Der skurrile Facebook-Post eines jungen Israelis aus Berlin sorgt in seiner Heimat für Furore. Zehntausende würden am liebsten sofort nach Deutschland auswandern - ins Land der billigen Lebensmittel. mehr...

Austausch-Log Israel: Koscher essen im Dirndl

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2014

Anna Kräftner, 16, hat einen Zwölf-Stunden-Tag und teilt sich ihr Zimmer mit drei weiteren Mädchen. Privatsphäre: keine. Trotzdem ist die Wiener Schülerin von ihrer Schule in Israel begeistert. mehr...

Strandbibliotheken in Tel Aviv: Das Buch zum Badetuch

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2014

Am Strand und die Lektüre vergessen? In Tel Aviv können sich lesende Urlauber fast vom Badetuch aus bedienen - bei mobilen Strandbibliotheken. Kostenlos und ohne Mitgliedsausweis. mehr...

Kritik an Siedlungen: USA gehen auf Distanz zu Israel

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2014

"Das ist Gift für die Atmosphäre": Die USA haben neue israelische Siedlungspläne ungewöhnlich scharf kritisiert. Laut Weißem Haus entfernt sich Israel von seinen engsten Verbündeten. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Staat Israel

Offizieller Eigenname: Medinat Yisra'el

Staatsoberhaupt:
Reuven Rivlin (seit Juli 2014)

Regierungschef: Benjamin Netanjahu (seit März 2009)

Außenminister: Avigdor Lieberman (seit November 2013)

Staatsform: Parlamentarische Republik (noch unvollständige Verfassung, aber einzelne Grundgesetze)

Mitgliedschaften: Uno, OECD

Hauptstadt: Jerusalem (Regierungssitz)

Amtssprachen: Hebräisch, Arabisch

Religionen: mehrheitlich Juden

Fläche: 22.072 km²

Bevölkerung: 7,837 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 355,1 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 1,5%

Fruchtbarkeitsrate: 3,0 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: Unabhängigkeitstag, der wechselweise im April oder Mai gefeiert wird

Zeitzone: MEZ +1 Stunde

Kfz-Kennzeichen: IL

Telefonvorwahl: +972

Internet-TLD: .il

Mehr Informationen bei Wikipedia | Israel-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: Neuer Schekel (NIS) = 100 Agorot zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 224,684 Mrd. US$ (geschätzt)

Wachstumsrate des BIP: 4,7%

Inflationsrate: 2,5% (2013; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 7,1% (2013; geschätzt)

Steueraufkommen (am BIP): 24,5%

Handelsbilanzsaldo: -0,41 Mrd. US$

Export: 91,024 Mrd. US$

Hauptexportgüter: industrielle Vorprodukte (35,6%), chemische Erzeugnisse (22,7%), Maschinen und Transportausrüstung (22,1%) (2011)

Hauptausfuhrländer: USA (28,7%), Hongkong (7,9%), Wirtschaftsunion Belgien/Luxemburg (UEBL) (5,6%), Großbritannien (5,1%) (2011)

Import: 91,434 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportausrüstung (28,8%), industrielle Vorprodukte (24,5%), Öl und Ölprodukte (15,9%) (2011)

Hauptlieferländer: USA (11,8%), Volksrepublik China (7,4%), Deutschland (6,2%), Wirtschaftsunion Belgien/Luxemburg (UEBL) (6,1%), Schweiz-Liechtenstein (5,4%) (2011)

Landwirtschaftliche Produkte: Zitrusfrüchte, Gemüse, Weizen, Melonen, Weintrauben, Blumen, Geflügel, Fisch

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Phosphat, Pottasche, Brom, Magnesium

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 7,7%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 6,0%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 5,9%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 3,1/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 4/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 7/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 80 Jahre, Frauen 84 Jahre

Schulpflicht: 5-15 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 3,855 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 22,912 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 17,8% der Landesfläche

CO2-Emission: 67,216 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 3005 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 58%, Industrie 6%, Haushalte 36%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 2,820 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 5,598 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: Frauen 24 Monate; Männer 36 Monate (gilt nur für Juden und Drusen)

Streitkräfte: 176.500 Mann (Heer 133.000, Marine 9500, Luftwaffe 34.000)

Militärausgaben (am BIP): 6,8%

Nützliche Adressen und Links

Israelische Botschaft in Deutschland
Auguste-Viktoria-Straße 74-76, D-14193 Berlin
Telefon: +49-30-89045500 Fax: -89045309
E-Mail: botschaft@israel.de

Deutsche Botschaft in Israel
3, Daniel Frisch Street, 19. Stock, 64731 Tel Aviv
Telefon: +972-3-6931313 Fax: +972-3-6969217
E-Mail: info@tel-aviv.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Israel-Reiseseite







Themen von A-Z