ThemaIsraelRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Israel: Palästinenser beendet Hungerstreik nach 71 Tagen

Israel: Palästinenser beendet Hungerstreik nach 71 Tagen

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2016

Weil er ohne Anklage im Gefängnis saß, verweigerte der Palästinenser Bilal Kayed wochenlang die Nahrungsaufnahme. Nun hat er seinen Protest beendet und soll im Dezember die Haftanstalt verlassen dürfen. mehr...

Israel: Palästinenser beendet Hungerstreik nach 71 Tagen

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2016

Weil er ohne Anklage im Gefängnis saß, verweigerte der Palästinenser Bilal Kayed wochenlang die Nahrungsaufnahme. Nun hat er seinen Protest beendet und soll im Dezember die Haftanstalt verlassen dürfen. mehr...

Instrumentalisierte Bilder im Nahostkonflikt: Wie ein kleiner Junge zum Politikum wird

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2016

Fotos können aus dem Zusammenhang gerissen werden, Videos hingegen nicht. Oder doch? In Israel eskaliert ein Bilderstreit. Selbst Premier Netanjahu schaltet sich jetzt ein. mehr...

Indien: Männergruppe soll israelische Touristin vergewaltigt haben

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2016

Im indischen Manali soll eine 25-jährige Israelin von mehreren Männern vergewaltigt worden sein. Die Touristin stieg in ein Auto, das sie für ein Taxi gehalten hatte. mehr...

Israel: Zwölfjähriger Palästinenser bei Zusammenstoß mit Armee getötet

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2016

Im Westjordanland sind palästinensische Demonstranten und die israelische Armee aufeinandergestoßen. Dabei ist ein Zwölfjähriger ums Leben gekommen. mehr...

Israel: Knesset verabschiedet umstrittenes NGO-Gesetz

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2016

Trotz scharfer Kritik auch aus Berlin hat Israels Parlament ein Gesetz verabschiedet, das die Arbeit von regierungskritischen Organisationen weiter einschränkt. Die Abstimmung in der Knesset ging knapp aus. mehr...

Hartes NGO-Gesetz: Berlin besorgt über „innenpolitisches Klima“ in Israel

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2016

Israel will die Arbeit von regierungskritischen Organisationen per Gesetz weiter einschränken - auch deutsche Stiftungen sind betroffen. Bundesregierung und Bundestag kritisieren ungewohnt scharf. mehr...

Erstmals Philister-Friedhof entdeckt: Goliath war wirklich der Größte

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2016

Archäologen haben in Israel einen spektakulären Fund gemacht: In den Überresten einer jahrtausendealten Stadt entdeckten sie erstmals einen Friedhof, den zweifelsfrei das biblische Volk der Philister angelegt hat. mehr...

Westjordanland: Netanyahu kündigt „aggressive Maßnahmen“ an

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2016

Ein Palästinenser hat ein israelisches Mädchen im Schlaf erstochen, Premier Netanyahu verspricht eine harte Reaktion: „Wir setzen Mittel ein, die wir bisher nicht verwendet haben.“ Vier Maßnahmen sind schon bekannt. mehr...

Westjordanland: Palästinenser ersticht 13-jährige Israelin im Schlaf

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2016

Ein junger Palästinenser hat ein israelisches Mädchen in seinem Haus bei Hebron im Westjordanland angegriffen. Sicherheitskräfte erschossen den Mann. mehr...

Versöhnung nach sechs Jahren: Israel und Türkei normalisieren Beziehungen

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2016

Israel und die Türkei nähern sich einander wieder an. Die Staaten wollen nach Medienberichten wieder Botschafter austauschen. Israel wolle die Angehörigen getöteter türkischer Aktivisten entschädigen. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Staat Israel

Offizieller Eigenname: Medinat Yisra'el

Staatsoberhaupt:
Reuven Rivlin (seit Juli 2014)

Regierungschef: Benjamin Netanjahu (seit März 2009)

Außenminister: Benjamin Netanjahu (seit Mai 2015)

Staatsform: Parlamentarische Republik (noch unvollständige Verfassung, aber einzelne Grundgesetze)

Mitgliedschaften: Uno, OECD

Hauptstadt: Jerusalem (Regierungssitz)

Amtssprachen: Hebräisch, Arabisch

Religionen: mehrheitlich Juden

Fläche: 22.072 km²

Bevölkerung: 8,358 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 386,2 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 1,0%

Fruchtbarkeitsrate: 3,0 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: Unabhängigkeitstag, der wechselweise im April oder Mai gefeiert wird

Zeitzone: MEZ +1 Stunde

Kfz-Kennzeichen: IL

Telefonvorwahl: +972

Internet-TLD: .il

Mehr Informationen bei Wikipedia | Israel-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: Neuer Schekel (NIS) = 100 Agorot

Bruttosozialprodukt: 287,462 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 2,8%

Inflationsrate: 2,5%

Arbeitslosenquote: 6,2%

Steueraufkommen (am BIP): 22,1%

Handelsbilanzsaldo: +4,165 Mrd. US$

Export: 95,689 Mrd. US$

Hauptexportgüter: industrielle Vorprodukte (35,6%), chemische Erzeugnisse (22,7%), Maschinen und Transportausrüstung (22,1%) (2011)

Hauptausfuhrländer: USA (28,7%), Hongkong (7,9%), Wirtschaftsunion Belgien/Luxemburg (UEBL) (5,6%), Großbritannien (5,1%) (2011)

Import: 91,524 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportausrüstung (28,8%), industrielle Vorprodukte (24,5%), Öl und Ölprodukte (15,9%) (2011)

Hauptlieferländer: USA (11,8%), Volksrepublik China (7,4%), Deutschland (6,2%), Wirtschaftsunion Belgien/Luxemburg (UEBL) (6,1%), Schweiz-Liechtenstein (5,4%) (2011)

Landwirtschaftliche Produkte: Zitrusfrüchte, Gemüse, Weizen, Melonen, Weintrauben, Blumen, Geflügel, Fisch

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Phosphat, Pottasche, Brom, Magnesium

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 7,2%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 5,6%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 3,3/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 3/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 2/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 80 Jahre, Frauen 84 Jahre

Schulpflicht: 5-15 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 3,855 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 22,912 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 17,8% der Landesfläche

CO2-Emission: 67,216 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 3005 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 58%, Industrie 6%, Haushalte 36%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 2,820 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 5,598 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: Frauen 24 Monate; Männer 36 Monate (gilt nur für Juden und Drusen)

Streitkräfte: 176.500 Mann (Heer 133.000, Marine 9500, Luftwaffe 34.000)

Militärausgaben (am BIP): 5,2%

Nützliche Adressen und Links

SPIEGEL.TV
Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z