Berlinale-Film "7 Tage in Entebbe": Mitten im Nahostkonflikt

Berlinale-Film "7 Tage in Entebbe": Mitten im Nahostkonflikt

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2018

Inszenierung des Flugzeug-Geiseldramas in Entebbe im Sommer 1976: Faktenreich zerlegt Regisseur José Padilha im Polit-Thriller "7 Tage in Entebbe" israelische und links-ideologische Mythen. Von Andreas Borcholte mehr... Video | Forum ]

Berlinale-Wettbewerbsfilm "Utøya 22. Juli": Fast unerträglich

Berlinale-Wettbewerbsfilm "Utøya 22. Juli": Fast unerträglich

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2018

Realer Terror als Thriller, geht das? Regisseur Erik Poppe hat das Geschehen auf der Insel Utøya in Echtzeit verfilmt. Damals tötete Anders Breivik 69 Menschen. Die Vorführung auf der Berlinale sorgte für Diskussionen. Von Andreas Borcholte mehr...


Syrien und Libanon: Israels Angst vor der iranischen Front

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2018

Irans Macht im Nahen Osten war das bestimmende Thema bei der Münchner Sicherheitskonferenz. Die Sorge vor einem Krieg zwischen Israel und Teherans Verbündeten wächst. mehr...

Nahostkonflikt: Beschuss aus Gazastreifen - Israel antwortet mit Luftangriffen

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2018

Die Lage im Gazastreifen ist angespannt: Nach Beschuss durch die radikalislamische Hamas hat Israel Ziele in der palästinensischen Mittelmeerenklave angegriffen - darunter auch Tunnel nach Israel. mehr...

Netanyahu warnt Iran: „Fordern Sie uns nicht heraus“

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2018

„Der Countdown hat begonnen": Israels Premier Netanyahu warnt auf der Sicherheitskonferenz vor der wachsenden Gefahr durch Iran. Außenminister Sarif sparte sich jede Reaktion. mehr...

Umstrittene Holocaust-Äußerung: Netanyahu empört über Polens Regierungschef

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2018

Mateusz Morawiecki verschärft den Streit mit Israel um das umstrittene Holocaust-Gesetz. Der polnische Premier behauptete auf der Münchner Sicherheitskonferenz, es habe auch „jüdische Täter“ gegeben. mehr...

Kampf um Gasfelder: Jagd auf den Schatz im Mittelmeer

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2018

Geostrategisches Powerplay: Im Mittelmeer lagern riesige Gasvorkommen, und viele wollen den Rohstoff fördern. Nun eskaliert der Streit - zwischen Israel und dem Libanon, aber auch der Türkei und Zypern. mehr...

Drei Israelis erstochen: Lebenslange Haft für palästinensischen Attentäter

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2018

Er erstach drei Mitglieder einer Familie in einer israelischen Siedlung im Westjordanland. Jetzt hat ein Militärgericht den palästinensischen Attentäter zu lebenslanger Haft verurteilt. mehr...

Israels Polizeichef Alscheich: Bringt dieser Mann Netanyahu zu Fall?

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2018

Er ist Benjamins Netanyahus neuer Erzfeind: Israels Polizeichef Roni Alscheich will, dass der Premier wegen Korruption angeklagt wird. Es geht um Champagner, Cohiba-Zigarren und Einflussnahme auf die Presse. mehr...

Medienberichte: Israelische Polizei empfiehlt Korruptionsanklage gegen Netanyahu

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2018

Für Benjamin Netanyahu wird es eng: Die israelische Polizei will den israelischen Premier wegen Korruption auf der Anklagebank sitzen sehen. Nun muss die Staatsanwaltschaft entscheiden. mehr...

Prozess gegen Ahed Tamimi: Jeanne d'Arc aus dem Westjordanland

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2018

Vor einem Militärgericht in Israel hat der Prozess gegen Ahed Tamimi begonnen. Weil sie Armeeangehörige attackierte, wurde die 17-Jährige zur Freiheitsheldin der Palästinenser und zum Hassobjekt vieler Israelis. mehr...

Nach Kampfjet-Abschuss: Uno-Sicherheitsrat prüft 30-tägige Feuerpause in Syrien

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2018

Bei einem israelischen Luftangriff am Samstag sind in Syrien regierungstreue Kämpfer getötet worden. Der Uno-Sicherheitsrat will nun über eine Feuerpause entscheiden. Russland könnte sie jedoch verhindern. mehr...