ThemaIsraelRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Interview mit Shimon Peres: Israel sieht nur das Töten

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2016

Fast täglich kommt es zu Gewalt zwischen Israelis und Palästinensern. Friedensnobelpreisträger Shimon Peres fordert im SPIEGEL-Interview eine Zwei-Staaten-Lösung - und kritisiert die Regierung in Jerusalem scharf. mehr...

Diplomatischer Eklat: Israel erklärt Schwedens Außenministerin zur unerwünschten Person

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2016

Die schwedische Außenministerin hat Israel aufgefordert, die Tötung von Dutzenden Palästinensern glaubwürdig zu untersuchen. Die Regierung in Jerusalem reagiert harsch. mehr...

Westjordanland: Zwei Palästinenser nach Messerattacken auf Israelis erschossen

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2016

Erneut haben zwei Palästinenser im Westjordanland israelische Soldaten mit einem Messer attackiert. Die Angreifer wurden erschossen. mehr...

Bundeswehr: Von der Leyen mietet israelische Kampfdrohne

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2016

Lange wurde gestritten, jetzt steht der Beschluss: Die Bundeswehr soll Kampfdrohnen aus Israel leasen. Tötungsmissionen mit den unbemannten Fliegern schließt die Bundesregierung aus. mehr...

Dresden: Unbekannte attackieren israelische Studenten

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2016

In Dresden haben sechs Männer zwei Studenten aus Israel angegriffen - und als "Scheiß Araber" beschimpft. Die Polizei vermutet eine politisch motivierte Tat. mehr...

Messerattacken im Westjordanland: Soldaten erschießen vier palästinensische Angreifer

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2016

Im Westjordanland sind erneut Palästinenser mit Messern auf israelische Soldaten losgegangen. Nach Angaben der Armee wurden bei zwei Angriffen insgesamt vier Menschen erschossen. mehr...

Tel Aviv: Polizisten erschießen mutmaßlichen Bar-Attentäter

SPIEGEL ONLINE - 08.01.2016

Bei einer Attacke auf eine Kneipe in Tel Aviv starben mehrere Menschen. Eine Woche später haben Polizisten den mutmaßlichen Angreifer aufgespürt - und getötet. mehr...

Terrorangst in Israel: Fahrerin weigert sich, Araber aus Bus zu werfen

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2016

Eine israelische Busfahrerin zeigt Zivilcourage: Sie weigert sich, einen arabischen Passagier aus dem Bus zu werfen. Jüdische Passagiere sahen ein Sicherheitsrisiko. mehr...

Aegean Airlines: Zwei Araber verlassen Flugzeug auf Druck von israelischen Mitreisenden

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2016

Erst waren es nur drei, vier Passagiere, dann verlangten Dutzende israelische Fluggäste, dass zwei arabische Mitreisende das Flugzeug verlassen sollten. Ihre Landsleute hielten sie für ein Sicherheitsrisiko. mehr...

Grenzgebiet zum Libanon: Hisbollah verübt Bombenanschlag gegen israelischen Armeekonvoi

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2016

Die libanesische Hisbollah verübt Rache für die Ermordung ihres Kommandeurs Samir Kuntar: Die Miliz hat sich zu einem Bombenanschlag auf israelische Militärfahrzeuge bekannt. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Staat Israel

Offizieller Eigenname: Medinat Yisra'el

Staatsoberhaupt:
Reuven Rivlin (seit Juli 2014)

Regierungschef: Benjamin Netanjahu (seit März 2009)

Außenminister: Benjamin Netanjahu (seit Mai 2015)

Staatsform: Parlamentarische Republik (noch unvollständige Verfassung, aber einzelne Grundgesetze)

Mitgliedschaften: Uno, OECD

Hauptstadt: Jerusalem (Regierungssitz)

Amtssprachen: Hebräisch, Arabisch

Religionen: mehrheitlich Juden

Fläche: 22.072 km²

Bevölkerung: 8,358 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 386,2 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 1,0%

Fruchtbarkeitsrate: 3,0 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: Unabhängigkeitstag, der wechselweise im April oder Mai gefeiert wird

Zeitzone: MEZ +1 Stunde

Kfz-Kennzeichen: IL

Telefonvorwahl: +972

Internet-TLD: .il

Mehr Informationen bei Wikipedia | Israel-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: Neuer Schekel (NIS) = 100 Agorot

Bruttosozialprodukt: 275,024 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 4,7%

Inflationsrate: 2,5%

Arbeitslosenquote: 6,2%

Steueraufkommen (am BIP): 24,5%

Handelsbilanzsaldo: -0,41 Mrd. US$

Export: 91,024 Mrd. US$

Hauptexportgüter: industrielle Vorprodukte (35,6%), chemische Erzeugnisse (22,7%), Maschinen und Transportausrüstung (22,1%) (2011)

Hauptausfuhrländer: USA (28,7%), Hongkong (7,9%), Wirtschaftsunion Belgien/Luxemburg (UEBL) (5,6%), Großbritannien (5,1%) (2011)

Import: 91,434 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportausrüstung (28,8%), industrielle Vorprodukte (24,5%), Öl und Ölprodukte (15,9%) (2011)

Hauptlieferländer: USA (11,8%), Volksrepublik China (7,4%), Deutschland (6,2%), Wirtschaftsunion Belgien/Luxemburg (UEBL) (6,1%), Schweiz-Liechtenstein (5,4%) (2011)

Landwirtschaftliche Produkte: Zitrusfrüchte, Gemüse, Weizen, Melonen, Weintrauben, Blumen, Geflügel, Fisch

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Phosphat, Pottasche, Brom, Magnesium

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 7,7%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 6,0%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 3,1/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 4/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 2/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 80 Jahre, Frauen 84 Jahre

Schulpflicht: 5-15 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 3,855 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 22,912 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 17,8% der Landesfläche

CO2-Emission: 67,216 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 3005 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 58%, Industrie 6%, Haushalte 36%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 2,820 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 5,598 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: Frauen 24 Monate; Männer 36 Monate (gilt nur für Juden und Drusen)

Streitkräfte: 176.500 Mann (Heer 133.000, Marine 9500, Luftwaffe 34.000)

Militärausgaben (am BIP): 6,8%

Nützliche Adressen und Links






Themen von A-Z