US-Botschaft in Jerusalem: Palästinenser berufen Vertreter aus USA ab

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2018

Die US-Botschaftseröffnung in Jerusalem löst weitere Reaktionen aus: Nun zieht Palästinenser-Präsident Abbas seinen Repräsentanten aus Washington ab. Die US-Botschafterin bei der Uno verteidigte das Vorgehen Israels an der Grenze zu Gaza vehement. mehr...

Gewalt im Gazastreifen: Israel weist türkischen Konsul aus

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2018

Die Reaktion ließ nicht lange auf sich warten: Nachdem die Türkei wegen der Gewalt im Gazastreifen Israels Botschafter des Landes verwies, muss jetzt der türkische Konsul in Jerusalem Israel verlassen. mehr...

Gewalt im Gazastreifen: Belgien bestellt Israels Botschafterin ein

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2018

Belgien reagiert auf eine umstrittene Äußerung der Diplomatin Simona Frankel zur Gewalt im Gazastreifen: Die israelische Botschafterin in Brüssel wurde ins Außenministerium einbestellt. mehr...

Gewalt im Gazastreifen: Türkei verweist Israels Botschafter des Landes

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2018

Der diplomatische Streit zwischen der Türkei und Israel verschärft sich. Wegen der Gewalt im Gazastreifen zitierte Ankara den israelischen Botschafter ins Außenministerium - er muss das Land verlassen. mehr...

Gazastreifen: Berlin wirft Hamas Anstachelung zur Gewalt vor

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2018

Nach den tödlichen Protesten in Gaza bringen Deutschland, Großbritannien und die Uno eine unabhängige Untersuchung ins Spiel. Die Bundesregierung übt deutliche Kritik an der Hamas. mehr...

Dutzende Tote im Gazastreifen: Macron verurteilt israelische Gewalt gegen Demonstranten

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2018

Mindestens 58 Palästinenser starben bei den Protesten gegen die neue US-Botschaft in Jerusalem. Frankreichs Präsident Macron übt scharfe Kritik am israelischen Vorgehen - und will mit Israels Regierungschef Netanyahu sprechen. mehr...

Gewalt im Gazastreifen: Türkei und Südafrika rufen Botschafter aus Israel zurück

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2018

Bei Protesten gegen die neue US-Botschaft in Jerusalem sind jüngsten Angaben zufolge mindestens 58 Palästinenser im Gazastreifen getötet worden. Am Dienstag tagt der Uno-Sicherheitsrat. Ankara und Pretoria beordern ihre Botschafter zurück. mehr...

Neue US-Botschaft in Jerusalem, Blutvergießen in Gaza: Ein schwerer Tag

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2018

Israel und die USA feiern die Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem, währenddessen eskaliert im Gazastreifen die Gewalt, Dutzende Menschen sterben. Auch Szenen aus der Stadt zeigen, wie stark der Hass ist. mehr...

Gewalt im Gazastreifen: Türkei macht USA für „Massaker“ verantwortlich

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2018

Die Gewalt im Gazastreifen eskaliert, Uno und EU rufen zur Mäßigung auf. Für manche Länder in der Region steht der Schuldige fest. mehr...

Iran, Israel und die Atombombe: Grass hatte recht

SPIEGEL ONLINE - 14.05.2018

Trump kündigt das Atomabkommen, Netanyahu will die Auseinandersetzung mit Iran „lieber jetzt als später“, und ein Mullah redet davon, Tel Aviv zu bombardieren. Willkommen im Nahen Osten. Schade, dass niemand auf Günter Grass gehört hat. mehr...