ThemaIsraelRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Neue Regierung in Israel: Jetzt wird es für Netanyahu richtig schwer

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2015

Sechs Wochen lang wurde verhandelt. Nun steht Israels Koalitionsregierung - und zwar extrem weit rechts. Auf den designierten Premier Netanyahu kommen drei große Probleme zu. mehr...

Israel: Netanyahus neue Regierung steht

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2015

Israels Ministerpräsident Netanyahu hat seine neue Regierung zusammen. Dank der religiösen Siedlerpartei verfügt die Koalition über eine hauchdünne Mehrheit der Abgeordneten. mehr...

Israels neue Regierung: Keine Ausreden mehr

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2015

Die Frist für Benjamin Netanyahu läuft ab. Heute muss er seine neue Regierung vorstellen. Er wird wohl ein rechtskonservatives Kabinett präsentieren. Ausgerechnet dies könnte den Friedensprozess beleben. mehr...

Koalitionsbildung in Israel: Außenminister Lieberman will nicht mehr mit Netanyahu regieren

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2015

Israels Außenminister Avigdor Lieberman hat überraschend sein Amt niedergelegt: Er will nicht in die neue Regierung unter Premier Benjamin Netanyahu eintreten. Als Grund gab er an, die neue Koalition drifte zu weit nach links. mehr...

Tote Zivilisten im Gaza-Krieg: Israelische Soldaten kritisieren Feuer-Freigabe durch Vorgesetzte

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2015

Israel tut alles, um zivile Opfer im Krieg zu vermeiden - so stellt es die Armeeführung stets dar. Doch Soldaten aus dem Gaza-Krieg prangern jetzt an: Die Einsatzvorschriften sind viel zu lax. mehr...

Zusammenstöße in Tel Aviv: Dutzende Verletzte bei Protest gegen Polizeigewalt in Israel

SPIEGEL ONLINE - 04.05.2015

Äthiopische Juden in Israel werfen den Sicherheitskräften Rassismus und Diskriminierung vor. Ein Protest gegen Polizeigewalt in Tel Aviv ist nun eskaliert: Bei Zusammenstößen wurden Dutzende Menschen verletzt. mehr...

Nahost-Konflikt: Israel treibt Wohnungsbau in Ost-Jerusalem voran

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2015

Die israelische Regierung setzt ihre international umstrittene Siedlungspolitik fort. Sie beschloss den Bau von weiteren Wohnungen in Ost-Jerusalem. mehr...

Golanhöhen: Israelische Kampfjets fliegen Angriffe in syrischem Grenzgebiet

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2015

Kampfflugzeuge haben vier verdächtige Terroristen auf den Golanhöhen getötet. Sie sollen eine Bombe deponiert haben, die israelischen Truppen galt. Zwei in Syrien als Geiseln genommene Schweden kamen unterdessen frei. mehr...

Elke Schmitter Besser weiß ich es nicht: Die blöden Gründe

DER SPIEGEL - 25.04.2015

Kolumne: Besser weiß ich es nicht. Eine schöne Übung zum Einschlafen für widerspenstige Kinder und Erwachsene auf Speed ist die Zusammenfassung der schleswig-holsteinischen Frage. Zur Zeit der Wikinger gehörte das heutige Schleswig zum dänischen Kö... mehr...

Zusage von Joe Biden: USA liefern F-35-Tarnkappenjets an Israel

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2015

Die politischen Beziehungen zwischen den USA und Israel waren schon mal besser, aber das ändert nichts an der militärischen Zusammenarbeit. US-Vize Joe Biden hat die Lieferung von hochmodernen F-35-Kampfjets versprochen. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Staat Israel

Offizieller Eigenname: Medinat Yisra'el

Staatsoberhaupt:
Reuven Rivlin (seit Juli 2014)

Regierungschef: Benjamin Netanjahu (seit März 2009)

Außenminister: Benjamin Netanjahu (seit Mai 2015)

Staatsform: Parlamentarische Republik (noch unvollständige Verfassung, aber einzelne Grundgesetze)

Mitgliedschaften: Uno, OECD

Hauptstadt: Jerusalem (Regierungssitz)

Amtssprachen: Hebräisch, Arabisch

Religionen: mehrheitlich Juden

Fläche: 22.072 km²

Bevölkerung: 8,135 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 375,8 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 1,5%

Fruchtbarkeitsrate: 3,0 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: Unabhängigkeitstag, der wechselweise im April oder Mai gefeiert wird

Zeitzone: MEZ +1 Stunde

Kfz-Kennzeichen: IL

Telefonvorwahl: +972

Internet-TLD: .il

Mehr Informationen bei Wikipedia | Israel-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: Neuer Schekel (NIS) = 100 Agorot zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 275,024 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 4,7%

Inflationsrate: 2,5%

Arbeitslosenquote: 6,2%

Steueraufkommen (am BIP): 24,5%

Handelsbilanzsaldo: -0,41 Mrd. US$

Export: 91,024 Mrd. US$

Hauptexportgüter: industrielle Vorprodukte (35,6%), chemische Erzeugnisse (22,7%), Maschinen und Transportausrüstung (22,1%) (2011)

Hauptausfuhrländer: USA (28,7%), Hongkong (7,9%), Wirtschaftsunion Belgien/Luxemburg (UEBL) (5,6%), Großbritannien (5,1%) (2011)

Import: 91,434 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportausrüstung (28,8%), industrielle Vorprodukte (24,5%), Öl und Ölprodukte (15,9%) (2011)

Hauptlieferländer: USA (11,8%), Volksrepublik China (7,4%), Deutschland (6,2%), Wirtschaftsunion Belgien/Luxemburg (UEBL) (6,1%), Schweiz-Liechtenstein (5,4%) (2011)

Landwirtschaftliche Produkte: Zitrusfrüchte, Gemüse, Weizen, Melonen, Weintrauben, Blumen, Geflügel, Fisch

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Phosphat, Pottasche, Brom, Magnesium

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 7,7%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 6,0%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 3,1/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 4/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 7/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 80 Jahre, Frauen 84 Jahre

Schulpflicht: 5-15 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 3,855 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 22,912 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 17,8% der Landesfläche

CO2-Emission: 67,216 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 3005 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 58%, Industrie 6%, Haushalte 36%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 2,820 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 5,598 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: Frauen 24 Monate; Männer 36 Monate (gilt nur für Juden und Drusen)

Streitkräfte: 176.500 Mann (Heer 133.000, Marine 9500, Luftwaffe 34.000)

Militärausgaben (am BIP): 6,8%

Nützliche Adressen und Links

Israelische Botschaft in Deutschland
Auguste-Viktoria-Straße 74-76, D-14193 Berlin
Telefon: +49-30-89045500 Fax: -89045309
E-Mail: botschaft@israel.de

Deutsche Botschaft in Israel
3, Daniel Frisch Street, 19. Stock, 64731 Tel Aviv
Telefon: +972-3-6931313 Fax: +972-3-6969217
E-Mail: info@tel-aviv.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Israel-Reiseseite







Themen von A-Z