ThemaIsraelRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Offener Brief an US-PEN-Zentrum: Schriftsteller wollen sich nicht von Israel unterstützen lassen

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2016

Einmal im Jahr lädt das amerikanische PEN-Zentrum Autoren aus aller Welt nach New York. Zu den Sponsoren des World-Voices-Festivals zählt auch die israelische Botschaft. Dagegen haben nun über 100 Schriftsteller protestiert. mehr...

Neues Gesetz: Israel begrenzt Gehälter für Bankchefs auf 584.000 Euro

SPIEGEL ONLINE - 29.03.2016

Bankchefs in Israel sollen künftig maximal 35-mal so viel verdienen wie ihre einfachen Angestellten. Das hat jetzt die Knesset beschlossen. Finanzminister Kachlon spricht von „Solidarität und Rücksichtnahme auf Schwache“. mehr...

Israel: Ex-Nazi-Offizier soll für Mossad getötet haben

SPIEGEL ONLINE - 29.03.2016

Den Nazis galt er als Held, weil er Mussolini befreite. Nach dem Krieg wurde er von Israel angeworben: Der ehemalige SS-Offizier Otto Skorzeny hat laut einem Medienbericht für den Geheimdienst Mossad getötet. mehr...

Verschärfte Reisewarnung: Israel ruft Bürger aus der Türkei zurück

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2016

Bürger, die sich in der Türkei aufhalten, sollen das Land verlassen, geplante Reisen nicht angetreten werden - Israel hat seine Reisewarnung für die Türkei verschärft. mehr...

Israel: Netanyahu weist Kritik am israelischen Militär zurück

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2016

Ein israelischer Soldat soll einen verletzten Palästinenser mit einem Kopfschuss getötet haben. Der Vorfall löste heftige Kritik an der israelischen Armee aus. Premier Netanyahu verteidigt nun die Streitkräfte. mehr...

Westjordanland: Israelischer Soldat soll verletzten Palästinenser mit Kopfschuss getötet haben

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2016

Zwei Palästinenser haben einen israelischen Soldaten mit Messern angegriffen. Ein anderer soll daraufhin einen der Angreifer erschossen haben - obwohl dieser bereits verletzt war. Nach der Aktion wurde er festgenommen. mehr...

Streit mit Apple: Israelische Firma hilft FBI angeblich beim iPhone-Hack

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2016

Das FBI bekommt Hilfe bei der Entschlüsselung beim umstrittenen iPhone eines Terroristen - laut einem Zeitungsbericht von einer Firma aus Israel. Sollte der Hack gelingen, müsste die Behörde Apple aber wohl über die Lücke aufklären. mehr...

2000 Jahre alt: Frau findet extrem seltene Goldmünze in Israel

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2016

Es ist erst das zweite Exemplar der Art: In Israel hat eine Frau bei einer Wanderung eine extrem seltene römische Münze entdeckt. Das Stück aus Gold wurde im Jahr 107 unserer Zeitrechnung geprägt. mehr...

Westjordanland: Sicherheitskräfte töten drei Attentäter in Hebron

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2016

Israelische Sicherheitskräfte haben im Westjordanland drei Palästinenser erschossen. Die Männer hatten zuvor auf Passanten geschossen und ein Militärfahrzeug angegriffen. mehr...

Nahost-Konflikt: Israel bombardiert Gazastreifen - zwei Kinder sterben

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2016

Im Gaza-Streifen rüsten militante Palästinensergruppen für den Krieg. Ein israelischer Angriff trifft die Falschen - zwei Kinder kommen ums Leben. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Staat Israel

Offizieller Eigenname: Medinat Yisra'el

Staatsoberhaupt:
Reuven Rivlin (seit Juli 2014)

Regierungschef: Benjamin Netanjahu (seit März 2009)

Außenminister: Benjamin Netanjahu (seit Mai 2015)

Staatsform: Parlamentarische Republik (noch unvollständige Verfassung, aber einzelne Grundgesetze)

Mitgliedschaften: Uno, OECD

Hauptstadt: Jerusalem (Regierungssitz)

Amtssprachen: Hebräisch, Arabisch

Religionen: mehrheitlich Juden

Fläche: 22.072 km²

Bevölkerung: 8,358 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 386,2 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 1,0%

Fruchtbarkeitsrate: 3,0 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: Unabhängigkeitstag, der wechselweise im April oder Mai gefeiert wird

Zeitzone: MEZ +1 Stunde

Kfz-Kennzeichen: IL

Telefonvorwahl: +972

Internet-TLD: .il

Mehr Informationen bei Wikipedia | Israel-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: Neuer Schekel (NIS) = 100 Agorot

Bruttosozialprodukt: 287,462 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 2,8%

Inflationsrate: 2,5%

Arbeitslosenquote: 6,2%

Steueraufkommen (am BIP): 22,1%

Handelsbilanzsaldo: +4,165 Mrd. US$

Export: 95,689 Mrd. US$

Hauptexportgüter: industrielle Vorprodukte (35,6%), chemische Erzeugnisse (22,7%), Maschinen und Transportausrüstung (22,1%) (2011)

Hauptausfuhrländer: USA (28,7%), Hongkong (7,9%), Wirtschaftsunion Belgien/Luxemburg (UEBL) (5,6%), Großbritannien (5,1%) (2011)

Import: 91,524 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportausrüstung (28,8%), industrielle Vorprodukte (24,5%), Öl und Ölprodukte (15,9%) (2011)

Hauptlieferländer: USA (11,8%), Volksrepublik China (7,4%), Deutschland (6,2%), Wirtschaftsunion Belgien/Luxemburg (UEBL) (6,1%), Schweiz-Liechtenstein (5,4%) (2011)

Landwirtschaftliche Produkte: Zitrusfrüchte, Gemüse, Weizen, Melonen, Weintrauben, Blumen, Geflügel, Fisch

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Phosphat, Pottasche, Brom, Magnesium

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 7,2%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 5,6%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 3,3/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 3/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 2/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 80 Jahre, Frauen 84 Jahre

Schulpflicht: 5-15 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 3,855 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 22,912 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 17,8% der Landesfläche

CO2-Emission: 67,216 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 3005 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 58%, Industrie 6%, Haushalte 36%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 2,820 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 5,598 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: Frauen 24 Monate; Männer 36 Monate (gilt nur für Juden und Drusen)

Streitkräfte: 176.500 Mann (Heer 133.000, Marine 9500, Luftwaffe 34.000)

Militärausgaben (am BIP): 5,2%

Nützliche Adressen und Links

Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z