Thema Israel

Alle Artikel und Hintergründe

Westjordanland: Israel genehmigt Bau Tausender weiterer Wohnungen

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2017

Israel treibt den Siedlungsbau im Westjordanland weiter voran. Trotz Uno-Resolution sollen 3000 neue Wohnungen entstehen. Es ist bereits die dritte Ankündigung seit Donald Trump US-Präsident ist. mehr...

Möglicher Verstoß gegen Uno-Resolution: USA und Israel werfen Iran Raketentest vor

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2017

Donald Trump und Benjamin Netanyahu sind erklärte Gegner des Atomabkommens mit Iran. Nun erheben ihre Regierungen Vorwürfe, Teheran habe mit einem Raketentest gegen eine Uno-Resolution verstoßen. mehr...

Soldaten im Westjordanland: „Legt das Gewehr weg und schlagt zu“

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2017

Jüdische Siedler bestimmen maßgeblich das Handeln der israelischen Armee im Westjordanland. Zeugenaussagen von Soldaten belegen das Ausmaß der Zusammenarbeit in den besetzten Gebieten. mehr...

US-Außenpolitik: Trumps schlechter Nahost-Deal

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2017

Donald Trump will die US-Botschaft in Israel nach Jerusalem verlegen. Mit diesem Schritt würde er Verbündete im Kampf gegen den IS brüskieren - ganz ohne Not. mehr...

Westjordanland: Israel baut 2500 neue Siedlerwohnungen

SPIEGEL ONLINE - 24.01.2017

Israel will im Westjordanland 2500 neue Siedlerwohnungen errichten. Ministerpräsident Benjamin Netanyahu setzt dabei auf die Rückendeckung vom neuen US-Präsidenten Donald Trump. mehr...

Nahost-Politik: USA beginnen Gespräche über Verlegung von Botschaft in Israel

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2017

Am Tag zwei des neuen US-Präsidenten gibt es erste Mutmaßungen über die neue Nahostpolitik der USA. Das Weiße Haus beschwichtigt: Gespräche über eine mögliche Verlegung des Botschaft stünden erst am Anfang. mehr...

Israel: Stadtverwaltung genehmigt mehr als 500 Siedlerwohnungen in Ost-Jerusalem

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2017

566 neue jüdische Wohnungen sollen in Ost-Jerusalem entstehen. Die israelischen Behörden hatten mit den Baugenehmigungen gewartet, bis Donald Trump im Weißen Haus sitzt. mehr...

Zerstörung von Beduinendorf in Israel: Kein Ort zum Leben

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2017

Israel räumt ein Beduinendorf, um Platz zu machen für ein jüdisches. Die arabische Minderheit sieht die Zerstörung des Ortes als weiteren Beleg für ihre Diskriminierung. Ein tödlicher Zwischenfall verschärft die Lage. mehr...

Obamas Netanyahu-Kritik: „Während meiner Amtszeit war er wiederholt wütend“

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2017

Kurz vor dem Ende seiner Amtszeit bekräftigt Barack Obama seine Kritik an Israels Siedlungspolitik. Die erschwere zunehmend eine Zweistaatenlösung. Den Unmut Premier Netanyahus über die jüngste Uno-Resolution sieht er gelassen. mehr...

Netanyahu in Vorfreude auf Trump: „Die letzten Zuckungen der Welt von gestern“

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2017

In Paris ringen Diplomaten um Frieden in Nahost - Israels Premier Netanyahu hält das für „nutzlos“. Er setzt auf Donald Trump. mehr...