Thema Internationale Raumstation

Alle Artikel und Hintergründe

Problem bei Sojus-Landung: Druckabfall in der Kapsel

Problem bei Sojus-Landung: Druckabfall in der Kapsel

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2017

Bei der Landung von drei Raumfahrern im April gab es einen Vorfall mit einer russischen Sojus-Kapsel. Das wurde erst jetzt bekannt. mehr...

Absturz von chinesischem Raumlabor: Trümmer von „Tiangong 1“ könnten auf Erde treffen

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2017

Das außer Kontrolle geratene chinesische Raumlabor „Tiangong 1“ wird spätestens im April 2018 gen Erde stürzen. Da nicht alle Teile in der Atmosphäre verglühen, warnen Experten vor Trümmerteilen. mehr...

Kooperation im All: Russland und USA planen Raumstation im Mondorbit

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2017

Der Mond ist neuerdings wieder ein begehrtes Ziel der Raumfahrt. Russland und die USA wollen dabei künftig eng zusammenarbeiten. mehr...

Neue Besatzung im All: Raumfahrer docken erfolgreich auf der ISS an

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2017

Rund sechs Stunden hat ihr Flug gedauert: Am frühen Morgen MESZ konnte die Langzeitbesatzung der Internationalen Raumstation drei neue Raumfahrer begrüßen. Die Männer haben ein volles Arbeitsprogramm. mehr...

„Langer Marsch 5“: Schwerlastrakete stürzt kurz nach dem Start ab

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2017

Sie ist wichtig für den Bau einer chinesischen Raumstation. Kurz nach dem Start ist eine Schwerlastrakete vom Typ „Langer Marsch 5“ abgestürzt. Die Ursache der Panne ist bislang unklar. mehr...

Raumfahrt: China bringt ersten eigenen Frachter ins All

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2017

Das Land hat ambitionierte Pläne: Mit dem geglückten Start eines Raumfrachters kommt China dem Bau seiner geplanten Raumstation näher. Die ISS bekommt derweil eine neue Besatzung. mehr...

Mikroorganismen: Schimmel verfolgt Astronauten bis ins All

SPIEGEL ONLINE - 31.10.2016

Einen hartnäckigen Verfolger werden Astronauten selbst im All nicht los: Schimmel könnte sich auf Raumstationen zum Gesundheitsrisiko entwickeln. mehr...

„Shenzhou 11“: China auf dem Weg zur Weltall-Macht

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2016

Es ist die nächste Phase in Chinas ehrgeizigem Weltraumprogramm: Zwei Taikonauten sind zum neuen Raumlabor gestartet. Dort soll zunächst experimentiert werden - dann soll eine eigene Raumstation folgen. mehr...

Internationale Raumstation: Geldnot zwingt Russland zum Sparen bei ISS-Besatzung

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2016

Statt drei nur noch zwei Kosmonauten - Russland baut seine Präsenz auf der Internationalen Raumstation ISS ab. Die überraschende Maßnahme stößt bei den Betroffenen auf großes Unverständnis. mehr...

„Tiangong 2“: China positioniert Raumlabor im All

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2016

Es ist zehn Meter lang und soll bald Besuch von zwei Raumfahrern bekommen: China hat ein neues Raumlabor ins All geschossen. Das Manöver gilt als Vorbereitung für den Bau einer eigenen Raumstation. mehr...

Astronauten in neuem Fluggerät: Auf Umwegen zur Raumstation

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2016

Sie haben Kaviar und neue Adapter an Bord: Drei Astronauten sind in einer neuen Kapsel zur Raumstation ISS gestartet - doch vorher müssen sie ausnahmsweise 34-mal die Erde umrunden. mehr...