Falscher Raketenalarm auf Hawaii: Auch diese Job-Pannen sorgten für Chaos

Falscher Raketenalarm auf Hawaii: Auch diese Job-Pannen sorgten für Chaos

KarriereSPIEGEL - 15.01.2018

Ein Hawaiianer gab aus Versehen eine Raketenwarnung heraus. Berufliche Katastrophen passieren auch anderswo. Etwa als ein Mitarbeiter von Amazon das Netz lahmlegte oder ein Programmierer unbeabsichtigt Milliarden überwies. mehr...

Liebesaus am Arbeitsplatz: Er nannte sie Puppe

Liebesaus am Arbeitsplatz: Er nannte sie Puppe

KarriereSPIEGEL - 27.09.2016

Wenn der Ex ein Kollege ist, kann das Büro zum Ort der Finsternis werden. Der Flur, die Konferenz, die Küche: Überall lauert die frühere Liebe - und damit Tränen, Hass oder Schmerz. Und dann? Von Almut Steinecke mehr... Forum ]


KarriereSPIEGEL-Klassiker: Vorsicht, Traumimmobilie! Das Maklersprech-Quiz

KarriereSPIEGEL-Klassiker: Vorsicht, Traumimmobilie! Das Maklersprech-Quiz

KarriereSPIEGEL - 17.06.2016

Quiz "Weitgehend im Originalzustand" und "Liebhaberprojekt": Wer Makler werden will, braucht besondere Sprachkünste. Denn man muss Objekte loswerden, die kleine Schönheitsfehler haben - und große. Könnten Sie das auch? Das Quiz. mehr... Forum ]

Tabak-, Alkohol- und Glücksspielbranche: Image mies, Bezahlung grandios

Tabak-, Alkohol- und Glücksspielbranche: Image mies, Bezahlung grandios

KarriereSPIEGEL - 02.03.2015

Wer in der Tabak-, Alkohol- oder Glücksspielbranche Karriere macht, verdient wesentlich mehr als Kollegen in anderen Bereichen. Allerdings: Man handelt sich auch ein soziales Stigma ein. Von Helene Endres mehr... Forum ]


Opernsänger versucht Schlager-Karriere: Verdammt, ich lieb dich nicht

Opernsänger versucht Schlager-Karriere: Verdammt, ich lieb dich nicht

KarriereSPIEGEL - 11.04.2013

Gassenhauer statt Arien-Schauer: Marcus M. Doering studierte Operngesang - und versucht als Schlagerstar den Durchbruch. Die Dozenten irritierte er mit seinen schlichten Liedchen. Dabei hat er durchaus Ambitionen: Er will im Schunkelton auch mal anderes besingen als die Liebe. Von Fritz Habekuß mehr... Video | Forum ]

Maklersprech-Quiz: Vorsicht, Traumimmobilie!

Maklersprech-Quiz: Vorsicht, Traumimmobilie!

KarriereSPIEGEL - 24.01.2013

Quiz "Weitgehend im Originalzustand" und "Liebhaberprojekt": Wer Makler werden will, braucht besondere Sprachkünste. Denn man muss Objekte loswerden, die kleine Schönheitsfehler haben - und große. Könnten Sie das auch? Das Quiz. Von Anne Haeming mehr... Forum ]


Von Beruf Schlagertexter: Peinlich gibt's nicht

Von Beruf Schlagertexter: Peinlich gibt's nicht

KarriereSPIEGEL - 22.01.2013

"Klar" reimt sich auf "wunderbar", "ringsumher" auf "Lichtermeer" - mit solchen Wortspielen verdient Tobias Reitz seinen Lebensunterhalt. Der 33-Jährige ist einer der erfolgreichsten Schlagertexter Deutschlands. Zehn Nummer-eins-Hits hat er schon geschrieben. Kunst sei das aber nicht, sagt er. Von Fabienne Kinzelmann mehr... Video | Forum ]

Vorurteile unter Ärzten: Ich, Halbgott

Vorurteile unter Ärzten: Ich, Halbgott

KarriereSPIEGEL - 21.01.2013

Radiologen sind geldgierige Geier, Hausärzte halten sich für Leibärzte und Urologen sind die Partyhengste der Medizin: Jede Disziplin des Arztberufs hat ihre eigenen Vorurteile - und alle sind sie wahr. Eine kleine Typologie der weißen Zunft. Von Dennis Ballwieser und Anne Haeming mehr... Video | Forum ]


Callcenter-Mitarbeiter: Leben in der Warteschleife

Callcenter-Mitarbeiter: Leben in der Warteschleife

KarriereSPIEGEL - 18.01.2013

Wer mag schon Callcenter? Geschweige denn die Typen, die dort arbeiten und die Anrufe verzweifelter Kunden entgegennehmen. Sebastian Thiel machte diesen miesen Job fünf Jahre lang - jetzt hat er seinen Telefondienst in Romanform aufgeschrieben. Von Anne Haeming mehr... Forum ]

Kärtchen-Händler: Wollen Sie Ihr Auto verkaufen?

Kärtchen-Händler: Wollen Sie Ihr Auto verkaufen?

KarriereSPIEGEL - 16.01.2013

Wer ein altes Auto fährt, kann sich vor Kaufangeboten kaum retten. Die Händler, die ihre bunten Visitenkärtchen an die Scheibe stecken, haben ein miserables Image. Wer sie trifft, merkt: Sie sind einfach nur gnadenlos effizient. Von Steffen Daniel Meyer mehr... Forum ]