Zukunft: Die Smartmacher

DER SPIEGEL - 06.05.2017

Das Berliner Start-up Relayr bringt bislang nicht vernetzte Geräte ins Internet der Dinge. Die Macher zielen auf einen riesigen Markt – und konnten namhafte Investoren gewinnen. mehr...

EU: Exportkontrolle für Spähtechnik

DER SPIEGEL - 24.09.2016

Verschärfung der Exportvorschriften für Überwachungstechnik in der EU geplant; In Brüssel wird über eine Verschärfung der Exportvorschriften für Überwachungstechnik gestritten. Ein entsprechender Gesetzesentwurf hätte bereits diese Woche genehmigt… mehr...

Europäischer Gerichtshof: Hersteller dürfen Computer mit vorinstallierter Software verkaufen

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2016

Manche Kunden nervt es, wie viele Programme auf neuen Computern vorinstalliert sind. Der Europäische Gerichtshof sieht darin kein Problem. mehr...

Technologie: „Nie mehr Schlange stehen“

DER SPIEGEL - 25.07.2015

Chuck Robbins, neuer Chef des amerikanischen IT-Ausrüsters Cisco, über die Vernetzung der Welt, intelligente Behörden und die Lehren aus der NSA-Affäre mehr...

Zionisten im Cyberspace

SPIEGEL GESCHICHTE - 31.03.2015

Israel ist bis heute eine Gründer-Nation: Das „Silicon Wadi“ gilt als Nummer zwei der weltweiten Hightech-Entwicklungsregionen. mehr...

Industrie: Klare Kante

DER SPIEGEL - 20.12.2014

Brüssel wagt einen neuen Anlauf, um den Rückstand Europas in der Onlinewirtschaft aufzuholen. Die heimischen Konzerne sollen gestärkt, Datenschutz und Urheberrecht vereinheitlicht werden. Hauptgegner: der US-Gigant Google. mehr...

Kritik an Digitalwirtschaft: Gabriel schimpft auf digitales Tagelöhnertum

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2014

Beim SPD-Konvent in Berlin hat Parteichef Gabriel die großen Internetkonzerne kritisiert: Man müsse den Silicon-Valley- Kapitalismus zähmen. Innenminister de Maizière will den Handel mit Persönlichkeitsprofilen verbieten. mehr...

Yandex, VK.com und Co.: Putin ruiniert Russlands IT-Branche

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2014

Die russische Internetbranche floriert, Firmen wie Yandex machen gewaltige Gewinne. Doch jetzt knöpft sich Präsident Putin die Unternehmen vor. Ein erfolgreicher Gründer hat das Land bereits verlassen. mehr...

UNTERNEHMEN: Schneller, höher, pleite

DER SPIEGEL - 09.09.2013

Die digitale Revolution wirbelt komplette Branchen durcheinander. Einstige Weltmarktführer gehen zugrunde oder verabschieden sich aus ihrem Kerngeschäft. Wer einmal den Anschluss verliert, hat kaum noch eine Chance. mehr...

NSA-Überwachung: Branchenverband sieht Schaden für Wirtschaftswachstum

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2013

Der Branchenverband Bitkom hält die Überwachungsprogramme von NSA und GCHQ für geschäftsschädigend. Das Wachstum der IT-Branche werde leiden - weil Spähsysteme wie Prism und Tempora Cloud Computing in Verruf bringen. mehr...