Wehrmachtsmassaker auf Kefalonia 1943: "Alles, was vor die Mündung kommt, wird umgelegt"

Wehrmachtsmassaker auf Kefalonia 1943: "Alles, was vor die Mündung kommt, wird umgelegt"

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2018

Vor 75 Jahren erschossen Wehrmachtsoldaten auf der Insel Kefalonia Tausende italienische Kriegsgefangene. Sie zielten auch auf Marco Botti. Hier schildert der 100-Jährige, wie ein Sterbender ihm das Leben rettete. Von Katja Iken mehr...

Unruhe an Finanzmärkten: Italien erwägt noch höhere Staatsschulden

Unruhe an Finanzmärkten: Italien erwägt noch höhere Staatsschulden

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2018

Italiens Links-rechts-Koalition würde der Wirtschaft gern mit einem neuen Konjunkturprogramm auf die Beine helfen. Die EU warnt: Der Schuldenstand des Landes betrage bereits 130 Prozent. mehr...


Bündnis der Rechtspopulisten: Matteo, Marine und Viktor für Europa

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2018

Italiens Vizepremier Matteo Salvini wird zum neuen Stern der europäischen Nationalisten, gefeiert von Marine Le Pen und Viktor Orbán. Sie wollen nicht mehr „raus aus Europa“, sie wollen es übernehmen. mehr...

Ehemaliger Bayern-Star: Douglas Costa bittet nach Spuckattacke um Verzeihung

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2018

Er habe „einen schrecklichen Fehler gemacht": Nachdem Douglas Costa einem Gegenspieler ins Gesicht gespuckt hat, zeigt der Juventus-Spieler Reue. Eine Strafe erwartet ihn trotzdem. mehr...

Vuelta-Sieger Simon Yates: Krönung statt Kollaps

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2018

Beim Giro verspielte er den sicheren Gesamtsieg auf den letzten Etappen. Nun hat Simon Yates mit Verspätung seine erste große Tour gewonnen. Die britische Dominanz setzt sich damit fort - und wirft Fragen auf. mehr...

Erste Treffer für Juventus: Ronaldo kann es doch noch

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2018

Im Spiel gegen Sassuolo gelang Cristiano Ronaldo nach drei Spielen ohne Treffer der Befreiungsschlag - und ein Jubiläum. Ein ehemaliger Bayern-Star fiel dagegen negativ auf. mehr...

EU-Minister offenbar heimlich von Kollegen gefilmt: Der Salvini-Eklat - eine Falle?

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2018

Italiens Innenminister Salvini stellt mit einem offenbar heimlich angefertigten Video seinen luxemburgischen Kollegen Asselborn bloß. Es ist ein beispielloser Vorgang. Hat der eine Politiker den anderen gezielt in eine Falle gelockt? mehr...

„Scheiße noch mal“: Salvini und Asselborn geraten bei Ministertreffen aneinander

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2018

Italiens Innenminister Matteo Salvini brachte mit einer Äußerung über „neue Sklaven“ in Europa Luxemburgs Minister Jean Asselborn in Rage. Die Politiker lieferten sich ein Wortgefecht - dokumentiert auf Facebook. mehr...

Flüchtlingsdeal: Offenbar Unstimmigkeiten bei Seehofers Abkommen mit Italien

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2018

Bei dem Flüchtlingsdeal mit Italien fehlen nur noch zwei Unterschriften, sagt Innenminister Seehofer. Tatsächlich scheint die italienische Regierung doch noch mehr Klärungsbedarf zu sehen. mehr...

Ferrari-Teamchef über Mick Schumacher: „Wie könnten wir zu diesem Namen Nein sagen?“

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2018

Ferrari hat Mick Schumacher vorsichtig eine Zukunft bei der Scuderia in der Formel 1 in Aussicht gestellt. „Unsere Tür ist immer offen“, sagte Teamchef Maurizio Arrivabene. Gleichzeitig mahnte er zur Geduld. mehr...

Nach Ronaldo-Kauf: Juventus Turin ächzt unter Schuldenlast

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2018

Der italienische Rekordmeister Juventus Turin ist mehr als 300 Millionen Euro im Minus. Gleichzeitig ist die Aktie des Fußballklubs seit der Verpflichtung von Superstar Cristiano Ronaldo auf einem Rekordhoch. mehr...

Migration: Seehofer verkündet Flüchtlingsdeal mit Italien

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2018

Deutschland und Italien sind sich laut Innenminister über die Rückführung von Migranten von der deutschen Grenze einig. Das verkündete Horst Seehofer. Es fehlen allerdings noch zwei Unterschriften. mehr...