ThemaItalienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Prognose für 2014: Italien rechnet mit schrumpfender Wirtschaft

Prognose für 2014: Italien rechnet mit schrumpfender Wirtschaft

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2014

Italien hat die Prognosen für die Konjunktur drastisch gesenkt. Für dieses Jahr rechnet die Regierung in Rom nun gar mit Schrumpfung. Im kommenden Jahr soll die Wirtschaft zwar wachsen, aber weitaus schwächer als bislang erwartet. mehr... Forum ]

Euro-Krise: Was Europa von seinem Süden lernen kann

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2014

Seit Beginn der Eurokrise waren Griechen, Italiener oder Spanier stets die Sündenböcke der EU. Ein neues Buch empfiehlt sie dagegen als Vorbilder - auch in Sachen Müßiggang. mehr...

Volleyball-WM der Frauen: Deutschland blamiert sich gegen Kroatien

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2014

Dritte Niederlage im fünften Gruppenspiel: Die deutschen Volleyballerinnen verlieren nach einer schwachen Leistung gegen Kroatien die erhofften Medaillenränge bei der WM in Italien immer mehr aus den Augen. mehr...

Sponsoren-Suche: Italiens zerbröselndes Erbe

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2014

Pompeji zerfällt, das Kolosseum verdreckt - Italien hat viel Kultur, aber wenig Geld für die Erhaltung. Jetzt sollen Sponsoren helfen. mehr...

Serie A: Cagliaris Ekdal fertigt Inter Mailand ab

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2014

Deutliche Heimniederlage für Inter: Der Mailänder Klub verlor 1:4 gegen Cagliari, dem Schweden Albin Ekdal gelang dabei ein Hattrick. Inters Stadtrivale AC Mailand kam in Cesena immerhin zu einem Unentschieden. mehr...

Serie A: Juventus und AS Rom weiter punktgleich vorne

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2014

Zehn Spiele, zehn Siege, erst ein Gegentreffer: Das ist die zusammengefasste Bilanz von Juventus Turin und dem AS Rom in der Serie A. Auch am fünften Spieltag gewannen die beiden Top-Teams ihre Partien deutlich. mehr...

Volleyball-WM: Zweite Niederlage für die deutschen Frauen

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2014

Rückschlag für die deutschen Volleyballerinnen. Bei der WM in Italien hat die Mannschaft von Bundestrainer Giovanni Guidetti schon ihre zweite Niederlage im vierten Spiel kassiert. Gegen den Gastgeber ging nach dem ersten Satz gar nichts mehr. mehr...

Niederlage gegen Udinese: Lazio Rom kommt nicht in Schwung

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2014

Weltmeister Miroslav Klose und Lazio Rom suchen in der italienischen Fußballliga weiter ihre Form. Zum Abschluss des vierten Spieltags unterlagen die Hauptstädter Udinese Calcio im heimischen Olympiastadion. mehr...

Volleyball-WM: DVV-Frauen stehen vor Einzug in die nächste Runde

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2014

Der Pflichtsieg gegen Tunesien bei der WM ist gelungen. Die Afrikanerinnen wurden 3:0 bezwungen. Den deutschen Volleyball-Frauen ist damit der Einzug in die nächste Runde kaum noch zu nehmen. mehr...

WM in Italien: Volleyballerinnen besiegen Argentinien

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2014

Eine deutliche Leistungssteigerung hat den deutschen Volleyballerinnen den ersten WM-Sieg beschert. Das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti schlug Argentinien und wahrte damit die Chancen auf die nächste Runde. mehr...

Italien: Polizei konfisziert 17 Millionen Euro Falschgeld

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2014

Es waren perfekte Fälschungen, die vermutlich von kaum jemandem erkannt worden wären: Nördlich von Neapel hat die Polizei 17 Millionen Euro Falschgeld entdeckt und aus dem Verkehr gezogen. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Italienische Republik

Offizieller Eigenname: Repubblica Italiana

Staatsoberhaupt:
Giorgio Napolitano (seit Mai 2006)

Regierungschef: Matteo Renzi (seit Februar 2014)

Außenministerin: Federica Mogherini (seit Februar 2014)

Staatsform: Parlamentarische Republik

Mitgliedschaften: EU, G8, G20, Nato, OECD, OSZE, Uno

Hauptstadt: Rom

Amtssprache: Italienisch

Religionen: mehrheitlich Katholiken

Fläche: 301.336 km²

Bevölkerung: 59,571 Mio. Einwohner (2011)

Bevölkerungsdichte: 197,7 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,1%

Fruchtbarkeitsrate: 1,4 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 2. Juni

Zeitzone: MEZ +0 Stunden

Kfz-Kennzeichen: I

Telefonvorwahl: +39

Internet-TLD: .it

Mehr Informationen bei Wikipedia | Italien-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Euro (EUR) = 100 Cent zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 2061,253 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: –5,0%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 2%, Industrie 25%, Dienstleistungen 73%

Inflationsrate: 1,8% (2013; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 8,6% (2011; geschätzt)

Staatseinnahmen: 750,0 Mrd. EUR

Steueraufkommen (am BIP): 23,0%

Staatsausgaben: 794,3 Mrd. EUR

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP): -2,8%

Staatsverschuldung (am BIP): 133,0%

Handelsbilanzsaldo: -10,766 Mrd. US$

Export: 509,797 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Maschinen und Anlagen (17,8%), Metalle und Metallprodukte (11,6%), Textilien (11,0%), chemische Erzeugnisse und Kunstfasern (10,8%), Transportmittel (10,2%), Elektrogeräte und Präzisionsinstrumente (9,2%) (2010)

Hauptausfuhrländer: Deutschland (13,0%), Frankreich (11,6%), USA (6,0%), Spanien (5,8%), Großbritannien (5,4%) (2010)

Import: 520,563 Mrd. US$

Hauptimportgüter: chemische Erzeugnisse und Kunstfasern (13,5%), Elektrogeräte und Präzisionsinstrumente (12,5%), Transportmittel (10,3%), Metalle und Metallprodukte (9,8%), Transportausrüstung, Rohöl (9,5%) (2010)

Hauptlieferländer: Deutschland (15,9%), Frankreich (8,3%), Volksrepublik China (7,8%), Niederlande (5,3%) (2010)

Landwirtschaftliche Produkte: Zuckerrüben, Mais, Weintrauben, Weizen, Tomaten, Weinanbau

Rohstoffe: Rohöl, Talk, Feldspat, Steinsalz, Gips, Braunkohle, Blei, Zink

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 8,7%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 4,3%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 14,0%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 4,2/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 3/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 5/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 79 Jahre, Frauen 84 Jahre

Schulpflicht: 6-16 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 26,9 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 176,0 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 9,9% der Landesfläche

CO2-Emission: 456,1 Mio. t (2006)

Energieverbrauch/Kopf: 2942 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 45%, Industrie 37%, Haushalte 18%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 43,239 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 41,872 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 184.532 Mann (Heer 107.500, Marine 34.000, Luftwaffe 43.032)

Militärausgaben (am BIP): 1,7%

Nützliche Adressen und Links

Italienische Botschaft in Deutschland
Hiroshimastraße 1-7, D-10785 Berlin
Telefon: +49-30-254400 Fax: +49-30-25440169
E-Mail: segreteria.berlino@esteri.it; consolato.berlino@esteri.it

Deutsche Botschaft in Italien
Via San Martino della Battaglia 4, 00185 Roma
Telefon: +39-06-492131 Fax: +39-06-4452672
E-Mail: info@rom.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Italien-Reiseseite







Themen von A-Z